lackprobleme bei der simson s53

Bla... Bla... halt

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
schrauber
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 4
Registriert: 11 Feb 2018, 00:27
x 1
x 1

lackprobleme bei der simson s53

#1 Beitrag von schrauber » 12 Feb 2018, 21:20

Hallo, ich restauriere gerade eine Simson S53 mit Gusfelgen, Scheibenbremse und Marzocchi Gabel, mir wurde gesagt das Felgen und Gabel unten im gleichen Silber wie die Felgen Lackiert wurden, aber welches Silber ist das? Kennt vllt jemand einen Farbcode?
0 x

Benutzeravatar
Fussel-Fuchs
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 591
Registriert: 02 Apr 2007, 14:14
Wohnort: Oberfranken-Saalfeld
x 49
x 65

Re: lackprobleme bei der simson s53

#2 Beitrag von Fussel-Fuchs » 13 Feb 2018, 00:40

Falsches Unterforum, für Felgen nimmt man Felgensilber.
0 x

Benutzeravatar
schwalben-toby
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1210
Registriert: 10 Mär 2015, 17:44
x 211
x 81
Kontaktdaten:

Re: lackprobleme bei der simson s53

#3 Beitrag von schwalben-toby » 13 Feb 2018, 05:29

Leider passt das Felgensilber nicht zur Gruss Felge das war schon mehr grau als silbern
1 x

Benutzeravatar
Fussel-Fuchs
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 591
Registriert: 02 Apr 2007, 14:14
Wohnort: Oberfranken-Saalfeld
x 49
x 65

Re: lackprobleme bei der simson s53

#4 Beitrag von Fussel-Fuchs » 13 Feb 2018, 06:37

Okay, macht wie ihr wollt, kauft euch nen RAL Farbton im Baumarkt, aber die billigste bitte und 1K Lack, kein spezieller.
Hier will niemand wissen oder gute Ratschläge.
0 x

Benutzeravatar
DMT Racing
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3926
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 426

Re: lackprobleme bei der simson s53

#5 Beitrag von DMT Racing » 13 Feb 2018, 07:04

Was ist nur bitte mit dir los? ^^

Ich rate dir mal Doccolor zu kontaktieren. Dieser hat beinahe alle Farben nach gemischt und kann dir sicher weiterhelfen.
Google einfach mal.
Farbe müsste Grausilbermetallic sein.
3 x

HerrSchmidt
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 877
Registriert: 14 Aug 2012, 13:08
x 163
x 203

Re: lackprobleme bei der simson s53

#6 Beitrag von HerrSchmidt » 13 Feb 2018, 07:12

Echt mal, was ist mit dir nicht in Ordnung?
Jedes mal ist der Typ angepisst wenn jemand seine ungeheuer wertvollen Ratschläge nicht annimmt.
Für Felgen nimmt man natürlich Felgensilber, was sonst!?! Jede Felge auf diesem Planeten muss mit Felgensilber lackiert sein, geht ja gar nicht anders.
Und Babyöl muss aus Babys hergestellt werden, geht auch nicht anders, steht ja Babyöl drauf! :crazy:
5 x

Benutzeravatar
ckich
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4486
Registriert: 28 Dez 2013, 00:12
Wohnort: Thüringen
x 35
x 223

Re: lackprobleme bei der simson s53

#7 Beitrag von ckich » 13 Feb 2018, 10:09

HerrSchmidt hat geschrieben:
13 Feb 2018, 07:12
Und Babyöl muss aus Babys hergestellt werden, geht auch nicht anders, steht ja Babyöl drauf! :crazy:
Der ist gut, ist halt Logik der Smartphone Generation.

@ schrauber
Waren die Gussräder und Gabel nicht Pulverbeschichtet ?
Frag mal Sperbär 50 der hat selber eine S53 CX und kennt sich da glaube gut aus.
0 x

schrauber
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 4
Registriert: 11 Feb 2018, 00:27
x 1
x 1

Re: lackprobleme bei der simson s53

#8 Beitrag von schrauber » 13 Feb 2018, 10:28

Später waren sie mal pulverbeschichtet.... aber mit meinen ist damals der chef-konstuktör von simson laut eigener aussage von lackirer zu lackirer gefahren bis er einen gefunden hat der sie ihm lackiert hat.... und er meinte zu mir das die gabel damals mit lackiert wurde,
Meine ist baujahr 1990
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von schrauber am 13 Feb 2018, 10:40, insgesamt 1-mal geändert.
0 x

Benutzeravatar
RenaeRacer
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3026
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 508
x 926

Re: lackprobleme bei der simson s53

#9 Beitrag von RenaeRacer » 13 Feb 2018, 10:38

Als silber würde ich meine Originallackfelgen auch nicht bezeichnen:Bild
0 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Benutzeravatar
Fussel-Fuchs
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 591
Registriert: 02 Apr 2007, 14:14
Wohnort: Oberfranken-Saalfeld
x 49
x 65

Re: lackprobleme bei der simson s53

#10 Beitrag von Fussel-Fuchs » 13 Feb 2018, 19:25

HerrSchmidt hat geschrieben:
13 Feb 2018, 07:12
Echt mal, was ist mit dir nicht in Ordnung?
Jedes mal ist der Typ angepisst wenn jemand seine ungeheuer wertvollen Ratschläge nicht annimmt.
Für Felgen nimmt man natürlich Felgensilber, was sonst!?! Jede Felge auf diesem Planeten muss mit Felgensilber lackiert sein, geht ja gar nicht anders.
Und Babyöl muss aus Babys hergestellt werden, geht auch nicht anders, steht ja Babyöl drauf! :crazy:
Informiert euch halt warum Felgensilber, hier im Forum haben höchstens 10% Technisches Hintergrundwisssen.
0 x

Antworten