Beschlagnahmung:(

Unfälle und Bekanntschaft mit den Ordnungshütern.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Bobber
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 236
Alter: 27
Registriert: 05 Aug 2009, 19:37
x 4

Beschlagnahmung:(

#1 Beitragvon Bobber » 22 Mär 2015, 15:56

Grüßt euch,

vorweg: bitte keine gehobenen Zeigefinger, ich weiß dass es meine eigene Schuld ist.

Ich war heute das 1. mal in diesem Jahr unterwegs, vor Weihnachten kam nämlich der neue 105ccm Motor. Heute früh Nummernschild ran und auf geht's.

Als ich dann bei uns innerorts ein paar Autos überholte, einscherte, sprang ein schwarzes Männchen auf die Straße und hielt mich an....

89 km/h innerorts, Steuerhinterziehung, fahren mit erloschener Betriebserlaubnis, Beschlagnahmung des Mopeds:( Jetzt kommt ein dekra Gutachter und guckt was der auf der Rolle drückt.

Alles mal gaaaaanz kurz gefasst die ganze Geschichte.

Mal sehen was da kommt. Vielleicht hat jemand von euch schon Erfahrungen damit gemacht.

Ps. Ein gutes hat es ja, ich weiß dann offiziell wie viel PS die gute hat:cool:
0 x

Benutzeravatar
Polle
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3286
Alter: 29
Registriert: 15 Jul 2011, 03:09
Wohnort: Zwochau
x 709
x 179
Kontaktdaten:

Re: Beschlagnahmung:(

#2 Beitragvon Polle » 22 Mär 2015, 16:11

warum bist du angehalten?
0 x

Benutzeravatar
Bobber
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 236
Alter: 27
Registriert: 05 Aug 2009, 19:37
x 4

Re: Beschlagnahmung:(

#3 Beitragvon Bobber » 22 Mär 2015, 16:12

Das hab ich mich danach auch gefragt :D
0 x

Benutzeravatar
mib
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 140
Registriert: 01 Nov 2014, 18:45
x 1

Re: Beschlagnahmung:(

#4 Beitragvon mib » 22 Mär 2015, 16:14

[QUOTE=Bobber;2867316]ein dekra Gutachter und guckt was der auf der Rolle drückt.


Ps. Ein gutes hat es ja, ich weiß dann offiziell wie viel PS die gute hat:cool:[/QUOTE]

die werden eher deinen motor himmeln. wär nicht das erste mal.
0 x

Benutzeravatar
Bobber
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 236
Alter: 27
Registriert: 05 Aug 2009, 19:37
x 4

Re: Beschlagnahmung:(

#5 Beitragvon Bobber » 22 Mär 2015, 16:21

[QUOTE=mib;2867320]die werden eher deinen motor himmeln. wär nicht das erste mal.[/QUOTE]
Himmeln?

In den Himmel heben?
0 x

Benutzeravatar
2HARD4YOU
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 150
Registriert: 21 Jun 2013, 23:57
x 1
x 1

Re: Beschlagnahmung:(

#6 Beitragvon 2HARD4YOU » 22 Mär 2015, 16:31

Tolle Aktion, ich bin mal auf die PS Leistung und die Strafe gespannt!
0 x

Benutzeravatar
mib
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 140
Registriert: 01 Nov 2014, 18:45
x 1

Re: Beschlagnahmung:(

#7 Beitragvon mib » 22 Mär 2015, 16:32

[QUOTE=Bobber;2867321]Himmeln?

In den Himmel heben?[/QUOTE]

:thumbsup: nein, zerstören, terminieren.
0 x

Benutzeravatar
jadegruenmetallic
Benzolschnüffler
Benzolschnüffler
Beiträge: 6794
Registriert: 12 Sep 2007, 00:28
x 4
x 11

Re: Beschlagnahmung:(

#8 Beitragvon jadegruenmetallic » 22 Mär 2015, 16:43

Das Moped ist glaube ich das kleinste Problem!
0 x

Benutzeravatar
menju32
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 941
Alter: 24
Registriert: 13 Aug 2012, 00:58
Wohnort: BW
x 5
x 9

Re: Beschlagnahmung:(

#9 Beitragvon menju32 » 22 Mär 2015, 16:45

Darf ich fragen, wie die auf Steuerhinterziehung kommen ?
Wenn die, die 39 Kilometer zu schnell gemessen haben, darfst du auf jeden Fall einen Monat laufen, falls du das noch nicht weißt.
0 x

Benutzeravatar
Bobber
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 236
Alter: 27
Registriert: 05 Aug 2009, 19:37
x 4

Re: Beschlagnahmung:(

#10 Beitragvon Bobber » 22 Mär 2015, 16:58

Mit welchem Recht, das ist immernoch mein Eigentum
0 x


Zurück zu „Unfälle/Bekanntschaften“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast