Unfall heute früh in Berlin Tegel

Unfälle und Bekanntschaft mit den Ordnungshütern.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
schwalben-toby
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 865
Alter: 32
Registriert: 10 Mär 2015, 17:44
x 57
x 48
Kontaktdaten:

Unfall heute früh in Berlin Tegel

#1 Beitragvon schwalben-toby » 06 Apr 2016, 08:03

dem Simsonfahrer erstmal alles Gute und hoffentlich lässt sich die Simson wieder aufbauen ...
0 x

Benutzeravatar
schwalben-toby
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 865
Alter: 32
Registriert: 10 Mär 2015, 17:44
x 57
x 48
Kontaktdaten:

Re: Unfall heute früh in Berlin Tegel

#2 Beitragvon schwalben-toby » 08 Apr 2016, 11:56

Unfallursache Rotfahrender Autofahrer nimmt Grünfahrendem Simsonfahrer die Vorfahrt im Kreuzungsbereich

Klasse oder ???? Und immer wieder Autofahrer die uns nach dem Leben trachten.

Erst vorgestern wollte son Audifahrer an mir rechts vorbeirasen wie das bei einer Fahrspur gehen soll frag ich mich immer noch .....
0 x

Benutzeravatar
Polle
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3286
Alter: 29
Registriert: 15 Jul 2011, 03:09
Wohnort: Zwochau
x 709
x 179
Kontaktdaten:

Re: Unfall heute früh in Berlin Tegel

#3 Beitragvon Polle » 08 Apr 2016, 12:16

kann man denn nicht wenigsten etwas auf die Wortwahl achten?
Das häuft sich in letzter Zeit.
Hab die letzten Tage schon immer mal einen Beitrag editieren müssen.
Bitte etwas drauf achten!

Und das der Fahrer südländisch war, spielt auch keine Rolle!Idioten gibt es eben überall
0 x

Benutzeravatar
schwalben-toby
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 865
Alter: 32
Registriert: 10 Mär 2015, 17:44
x 57
x 48
Kontaktdaten:

Re: Unfall heute früh in Berlin Tegel

#4 Beitragvon schwalben-toby » 08 Apr 2016, 12:39

Es gibt zu viele Idioten .... Habe selbst schon im März 2 Autofot***fahrer angezeigt .... Ich werd das zukünftig öfter machen und Anzeigen erstatten. Es geht hier um Menschenleben
0 x

Benutzeravatar
tomz188
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2685
Registriert: 25 Jan 2007, 18:55
x 32
x 15

Re: Unfall heute früh in Berlin Tegel

#5 Beitragvon tomz188 » 08 Apr 2016, 17:08

Klingt sinnvoll! Wer keine Arbeit hat macht sich welche! :thumbsup:

Ansonsten dem Simsonfahrer gute Besserung! :cheers:
0 x

Benutzeravatar
schwalben-toby
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 865
Alter: 32
Registriert: 10 Mär 2015, 17:44
x 57
x 48
Kontaktdaten:

Re: Unfall heute früh in Berlin Tegel

#6 Beitragvon schwalben-toby » 08 Apr 2016, 18:55

Geht ma auch bissel ums Prinzip kann ja nich angehen das uns Autofahrer mit Absicht von der Strasse rasieren .... Oft genug selbst erlebt ... Absofort wird notiert und geschrieben. Geht ja Fix mit der Onlinewache.
0 x

Benutzeravatar
tomz188
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2685
Registriert: 25 Jan 2007, 18:55
x 32
x 15

Re: Unfall heute früh in Berlin Tegel

#7 Beitragvon tomz188 » 08 Apr 2016, 19:20

Ja, ich auch.
Habe aber auch schon oft genug im Straßenverkehr nicht schnell genug geschaltet. Deshalb sag ich mir, solange nichts passiert ist: Leben und leben lassen! Jede Woche jemand anders anzeigen ist doch auch keine Lösung! Fehler machen sicher alle mal...

Aber ja, manchmal könnte man......... aber ist es das wert?
0 x

Benutzeravatar
Elektromensch
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 5312
Registriert: 24 Nov 2011, 19:45
x 13
x 15

Re: Unfall heute früh in Berlin Tegel

#8 Beitragvon Elektromensch » 12 Mär 2017, 17:54

Hatte letztens das Moped ganz normal wie üblich in eine Parklücke gestellt. Komme ich wieder, ist mein Rückspiegel und eine Blinkerkappe abgebrochen. In diesem Moment steigt ein Mann aus seinem Auto und gibt zu, daß er mein Moped beim Rückwärtsfahren übersehen und umgefahren hat (trotz Rückfahrwarner!). Er hat mein Moped schon wieder hingestellt, die Polizei angerufen und würde nun auf sie warten.

Da ich ja mittlerweile schon eingetroffen war und man wegen eines Spiegels und Blinkers nicht unbedingt die Polizei bemühen muß, hat er mit meinem Einverständnis nochmal die Polizei angerufen, damit sie sich den Weg sparen. Haben unsere Adreßdaten und Telefonnummern ausgetauscht, er hat sich entschuldigt. Hoffe mal, er begleicht den zweistelligen Schaden. Aber ich muß sagen, ein so absolut vorbildliches Verhalten hat man selten. Viele hauen einfach ab oder schieben die Schuld von sich.

Vor nicht allzulanger Zeit mußte ich mein umgeschmissenes Moped selbst wieder hinstellen und den Ölfleck beseitigen (fast das gesamte Getriebeöl war ausgelaufen), vom Verursacher natürlich keine Spur. Ein anderes Mal sind Nummernschild und Spiegel verbogen - man kann sein Moped nicht mehr in der Öffentlichkeit abstellen! Wird nicht lange dauern und es ist irgendwan mal ganz weg, wen würde das wundern?
0 x

Benutzeravatar
keokeo
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2022
Registriert: 16 Dez 2011, 11:47
Wohnort: Gera / Chemnitz
x 546
x 249
Kontaktdaten:

Re: Unfall heute früh in Berlin Tegel

#9 Beitragvon keokeo » 14 Mär 2017, 10:49

Stichwort Alarmanlage. Gönn deinem Moped mal aufmerksamkeit wenns wieder jemand übersieht
0 x

Benutzeravatar
Elektromensch
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 5312
Registriert: 24 Nov 2011, 19:45
x 13
x 15

Re: Unfall heute früh in Berlin Tegel

#10 Beitragvon Elektromensch » 14 Mär 2017, 13:06

Das wäre die sinnvollste Anschaffung seit meinem 100er.
0 x


Zurück zu „Unfälle/Bekanntschaften“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast