MX Umbau MX 60 Cross Moped

Alle aufgeführten Simsons, bis auf die Vogelserie. Die gibts eins drunter.

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
simsoncross18
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 147
Registriert: 25 Mai 2018, 14:45
x 1
x 10

Re: MX Umbau MX 60 Cross Moped

#71 Beitrag von simsoncross18 » 22 Okt 2018, 06:58

Das wäre sicherlich eine Möglichkeit gewesen. Da es mir allerdings an einer Drehmaschine und/oder CNC-Maschine mangelt, ist dies für mich leider Option.
Der Umstieg auf DDR-Muttern hat außerdem den Vorteil, dass dieses aufgrund ihres Materials auch bei Hammerschlägen zum festziehen nicht kaputt gehen ("ausfransen").
0 x

Paulisch
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 108
Registriert: 04 Aug 2018, 21:57
x 32
x 16

Re: MX Umbau MX 60 Cross Moped

#72 Beitrag von Paulisch » 22 Okt 2018, 07:34

Deine Dialogsteuerung (vermutlich Shopturn), hat mit programmieren aber auch sehr wenig zu tun. Ich habe auf große Ostmaschinen schon gearbeitet und das sind bestenfalls NC Systeme, jedoch keine CNC. Die Teile die heute noch laufen wurden mal hochgerüstet auf CNC, früher liegen die aber mit Magnetband oder Loch.

Edit: ok es gab CNC 😁
Zuletzt geändert von Paulisch am 22 Okt 2018, 07:50, insgesamt 1-mal geändert.
0 x

Benutzeravatar
DMT Racing
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4339
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 491

Re: MX Umbau MX 60 Cross Moped

#73 Beitrag von DMT Racing » 22 Okt 2018, 07:39

simsoncross18 hat geschrieben:Das wäre sicherlich eine Möglichkeit gewesen. Da es mir allerdings an einer Drehmaschine und/oder CNC-Maschine mangelt, ist dies für mich leider Option.
Der Umstieg auf DDR-Muttern hat außerdem den Vorteil, dass dieses aufgrund ihres Materials auch bei Hammerschlägen zum festziehen nicht kaputt gehen ("ausfransen").
Hammerschläge? Du weißt, dass es dafür ein Hakenschlüssel gibt?
1 x

simsoncross18
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 147
Registriert: 25 Mai 2018, 14:45
x 1
x 10

Re: MX Umbau MX 60 Cross Moped

#74 Beitrag von simsoncross18 » 22 Okt 2018, 10:04

Bekommst du eine verklebte Mutter mit dem Hakenschlüssel lose? Ich jedenfalls nicht.
0 x

Benutzeravatar
Hubraumsuchti
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2420
Registriert: 23 Jan 2013, 21:34
x 42
x 295

Re: MX Umbau MX 60 Cross Moped

#75 Beitrag von Hubraumsuchti » 22 Okt 2018, 10:25

Paulisch hat geschrieben:Deine Dialogsteuerung (vermutlich Shopturn), hat mit programmieren aber auch sehr wenig zu tun. Ich habe auf große Ostmaschinen schon gearbeitet und das sind bestenfalls NC Systeme, jedoch keine CNC. Die Teile die heute noch laufen wurden mal hochgerüstet auf CNC, früher liegen die aber mit Magnetband oder Loch.

Edit: ok es gab CNC Bild
Shopturn und Shopmill sind einfach die besten Programme. Wie du siehst kann ich da aber auch so Sätze reinschreiben. Alles andere ist Umständlich und dauert länger. Hatte in der Ausbildung Heidenhain, das ist ja der allerletzte Rammel.

Und bei Einzelteilen ists sowieso besser. Gegenspindel und amgetriebene Werkzeuge Radial und Axial für Haupt und Ggenspindel würde ich nicht anders schreiben wollen. Daneben stand auch ne 20 Jahre alte Maschine mit Fanuc Steuerung. Da bekommt man Arschkrebs wenn man alles im Einzelsatz schreiben muss.

Gesendet von meiner Doosan Lynx 220 LSY mit Sinumerik 828D

0 x
Ich bin Shakira

Zum fröhlichen Hartzer

70/5 Gebläsemembraner auf M54: 9,4PS und 9,4NM
M53 mit 63/6: 14,4PS
KR 51/2E BJ 84: Daily Racer mit RZT RS1004D
RS 85: JWSport 85/5 mit Na´s
S51N: QT 85/4 und schnickschnack

Paulisch
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 108
Registriert: 04 Aug 2018, 21:57
x 32
x 16

Re: MX Umbau MX 60 Cross Moped

#76 Beitrag von Paulisch » 22 Okt 2018, 10:50

[/quote]Shopturn und Shopmill sind einfach die besten Programme. Wie du siehst kann ich da aber auch so Sätze reinschreiben. Alles andere ist Umständlich und dauert länger. Hatte in der Ausbildung Heidenhain, das ist ja der allerletzte Rammel.

Und bei Einzelteilen ists sowieso besser. Gegenspindel und amgetriebene Werkzeuge Radial und Axial für Haupt und Ggenspindel würde ich nicht anders schreiben wollen. Daneben stand auch ne 20 Jahre alte Maschine mit Fanuc Steuerung. Da bekommt man Arschkrebs wenn man alles im Einzelsatz schreiben muss.

Gesendet von meiner Doosan Lynx 220 LSY mit Sinumerik 828D
[/quote]

Mit Shopturn hab ich schon gedreht und gefräst,
fand ich auch sehr gut, zum fräsen bevorzuge ich aber Heidenhain, hat einfach die logischeren Zyklen zum ausräumen etc
1 x

Antworten