Just another S51Enduro

Alle aufgeführten Simsons, bis auf die Vogelserie. Die gibts eins drunter.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
_Kralle_
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 83
Registriert: 18 Aug 2013, 11:00
x 2
x 13

Re: Just another S51Enduro

#11 Beitrag von _Kralle_ » 04 Jan 2016, 22:26

Kürzlich gab es ein kleines Upgrade. Arreche raus, Mikuni rein. Allerdings ging es beim Einbau recht eng zu.
Pic10.JPG
Pic11.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1 x

Benutzeravatar
ckich
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4743
Registriert: 28 Dez 2013, 00:12
Wohnort: Thüringen
x 47
x 257

Re: Just another S51Enduro

#12 Beitrag von ckich » 05 Jan 2016, 09:36

Laut deiner Vorstellung hattest du doch schon ein Mikuni Vergaser (20mm) :ask:
Was war der Grund den Arreche raus zu Schmeißen ?
0 x

Benutzeravatar
_Kralle_
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 83
Registriert: 18 Aug 2013, 11:00
x 2
x 13

Re: Just another S51Enduro

#13 Beitrag von _Kralle_ » 05 Jan 2016, 12:54

Hi chick,
ckich hat geschrieben:Laut deiner Vorstellung hattest du doch schon ein Mikuni Vergaser (20mm) :ask:
Was war der Grund den Arreche raus zu Schmeißen ?
dem aufmerksamen Leser entgeht nichts. ;) Den Eröffnungspost hatte ich nach Austausch des Vergaser aktualisiert. Dadurch habe ich zwangsläufig die Chronologie zerstört.

Warum habe ich den Vergaser getauscht? Den Arreche (17.5mm) hatte ich zusammen mit einem einfachen 60er Sportzylinder gekauft. Lief zusammen problemlos aber auch nicht besonders aufregend. Nach dem Umstieg auf den 60er Reso mit 20mm Einlaß wollte ich einfach testen, ob diese Kombination besser harmoniert. Zusätzlich habe ich meinen Filu-Luftfilter gleich nach der LT-Umbauanleitung modifiziert. http://www.langtuning.de/Shop2/mediafil ... g_FILU.pdf

Ob und was es gebracht hat konnte ich noch nicht testen.
0 x

Benutzeravatar
Hubraumsuchti
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2429
Registriert: 23 Jan 2013, 21:34
x 42
x 296

Re: Just another S51Enduro

#14 Beitrag von Hubraumsuchti » 05 Jan 2016, 13:21

Hast den Reso Zyli bearbeitet oder sind die neuen Chargen mit 20er Einlass? Die erste Charge hatte 19er Einlass
0 x
Ich bin Shakira

Zum fröhlichen Hartzer

70/5 Gebläsemembraner auf M54: 9,4PS und 9,4NM
M53 mit 63/6: 14,4PS
KR 51/2E BJ 84: Daily Racer mit RZT RS1004D
RS 85: JWSport 85/5 mit Na´s
S51N: QT 85/4 und schnickschnack

Benutzeravatar
ckich
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4743
Registriert: 28 Dez 2013, 00:12
Wohnort: Thüringen
x 47
x 257

Re: Just another S51Enduro

#15 Beitrag von ckich » 05 Jan 2016, 13:40

@Kralle
Wenn ich das richtig verstanden habe hast du dem Arreche auch am Reso Zylinder.
"Kombination besser harmoniert", wie kann man das verstehen?
Nicht zu frieden mit der Gas Annahme, Überganges- Probleme oder erhoffst du etwas mehr Endleistung?

So ein Filu-Luftfilter würde ich mir erst gar nicht kaufen.
Den RZT Luftfilter braucht man nicht erst rumbasteln und günstiger ist er auch noch.
http://rzt.de/index.php?page=shop.produ ... &Itemid=29

@Hubraumsuchti
Den ich im Oktober gekauft habe, hat 19 mm
Kalle hat sicher aufgerundet ;)
0 x

Benutzeravatar
_Kralle_
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 83
Registriert: 18 Aug 2013, 11:00
x 2
x 13

Re: Just another S51Enduro

#16 Beitrag von _Kralle_ » 05 Jan 2016, 14:57

Hallo Hubraumsuchti & chick,
ckich hat geschrieben:@Kralle
Wenn ich das richtig verstanden habe hast du dem Arreche auch am Reso Zylinder.
"Kombination besser harmoniert", wie kann man das verstehen?
Nicht zu frieden mit der Gas Annahme, Überganges- Probleme oder erhoffst du etwas mehr Endleistung?
Richtig. Den Arreche hatte ich Anfangs auch am Reso und damit problemlos 75km/h auf der Geraden erreicht. Ende letzten Jahres hatte ich dann aber mehr als einmal das Problem, daß mir der Motor aus der Leerlaufdrehzahl heraus kein Gas angenommen hat und teilweise abgesoffen ist (symptomatisch wie man es von einem falschen Swimmerstand kennt oder wenn das Schwimmerventil klemmt).

Mit "diese Kombination besser harmonisiert" beziehe ich mich auf den Reso + Mikuni. Was erwarte ich mir: Vielleicht einen Tick mehr Leistung aber vor allem eine gute Gasanahme über den gesamten Drehzahlbereich.
ckich hat geschrieben: So ein Filu-Luftfilter würde ich mir erst gar nicht kaufen.
Den RZT Luftfilter braucht man nicht erst rumbasteln und günstiger ist er auch noch.
http://rzt.de/index.php?page=shop.produ ... &Itemid=29
Ok, da kann ich nicht widersprechen. Für jedes Produkt wird sich vermutlich immer anderswo eine bessere Variante finden lassen. Danke für den Hinweis.
1 x

Benutzeravatar
ckich
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4743
Registriert: 28 Dez 2013, 00:12
Wohnort: Thüringen
x 47
x 257

Re: Just another S51Enduro

#17 Beitrag von ckich » 06 Jan 2016, 09:39

OK. danke
0 x

Benutzeravatar
_Kralle_
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 83
Registriert: 18 Aug 2013, 11:00
x 2
x 13

Re: Just another S51Enduro

#18 Beitrag von _Kralle_ » 02 Mai 2018, 19:11

Nachdem ich es leid war, nach einer gewissen Zeit immer eine kleine Ölspur am Krümmer zu finden, wurde nun auf ein Kalottensystem umgerüstet. Enduro AOA2 in Serienoptik, originaler Länge und mit zugehöriger Delle im Mittelteil für das Federbein.
JW-Sport1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

Benutzeravatar
_Kralle_
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 83
Registriert: 18 Aug 2013, 11:00
x 2
x 13

Re: Just another S51Enduro

#19 Beitrag von _Kralle_ » 02 Mai 2018, 19:11

JW-Sport2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

Benutzeravatar
_Kralle_
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 83
Registriert: 18 Aug 2013, 11:00
x 2
x 13

Re: Just another S51Enduro

#20 Beitrag von _Kralle_ » 02 Mai 2018, 19:12

JW-Sport3.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

Antworten