Ralle´s Schönwettersimme

Alle aufgeführten Simsons, bis auf die Vogelserie. Die gibts eins im Bereich Vogel-Serie (Spatz, Sperber, Habicht, Star, Albatros).

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Ralle
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 76
Registriert: 11 Mär 2016, 22:12
Wohnort: Saale Holzland Kreis
x 10
x 27

Re: Ralle´s Schönwettersimme

#21 Beitrag von Ralle » 20 Apr 2019, 23:06

IMG_20190330_154956.jpg
IMG_20190419_101506.jpg
IMG_20190419_101807.jpg
IMG_20190419_101440.jpg
IMG_20190419_101835.jpg
IMG_20180312_152826.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
schwalben-toby
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2323
Registriert: 10 Mär 2015, 17:44
Wohnort: verzogen
x 1084
x 246

Re: Ralle´s Schönwettersimme

#22 Beitrag von schwalben-toby » 21 Apr 2019, 12:42

Hammer hart 💪💪💪💦💦💦💦💦

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4749
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 844
x 1969

Re: Ralle´s Schönwettersimme

#23 Beitrag von RenaeRacer » 21 Apr 2019, 21:24

Wirklich seeehr gut gemacht!
Wie steuerst du die Ganganzeige an?
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Benutzeravatar
Ralle
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 76
Registriert: 11 Mär 2016, 22:12
Wohnort: Saale Holzland Kreis
x 10
x 27

Re: Ralle´s Schönwettersimme

#24 Beitrag von Ralle » 21 Apr 2019, 21:59

RenaeRacer hat geschrieben: 21 Apr 2019, 21:24 Wirklich seeehr gut gemacht!
Wie steuerst du die Ganganzeige an?
Danke :)

Die Ganganzeige benötigt einen Kanal von der Radumdrehung/Geschwindigkeit den nehme ich vom Koso Geschwindigkeitssensor am Vorderrad ab.
Als zweites wird noch die Drehzahl benötigt , dafür bin ich an den Signalfilter der am Zündkabel hängt mit drann, ebenfalls Koso.
Aus diesen 2 Werten ermittelt er dann den gerade eingelegten Gang . Leerlaufsignal wird hier nicht benötigt das errechnet er sich auch.
Hab aber gerade noch nen Knax mit der Geschwindigkeit drinnen. Leerlauf lernt sich an aber die Gänge noch nicht denke mal ist noch nen Verbindungsproblem bzw Übergangswiederstand.
Da ich die gesamte Elektrik im Winter komplett gebaut habe, war schon klar das irgendwo noch ein Wurm drinn sein muss :-D

Benutzeravatar
schwalben-toby
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2323
Registriert: 10 Mär 2015, 17:44
Wohnort: verzogen
x 1084
x 246

Re: Ralle´s Schönwettersimme

#25 Beitrag von schwalben-toby » 21 Apr 2019, 22:32

Da steckt viel Hirn in dem Möp Respekt 💪💪💪

Wie lang ist denn ungefähr die Leitung zur Kupplung? Und verschiebt sich der Druckpunkt wenn das Gerät Betriebstemperatur hat?

Benutzeravatar
Ralle
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 76
Registriert: 11 Mär 2016, 22:12
Wohnort: Saale Holzland Kreis
x 10
x 27

Re: Ralle´s Schönwettersimme

#26 Beitrag von Ralle » 21 Apr 2019, 23:12

Sind 100cm zuzüglich Fittinge.Könnte man auch kürzer nehmen. Hab es bei mir ums Steuerrohr, unterm Tank endlang und hinten am Herzkasten runter gelegt damit es vorne nicht so wie der Kupplungsbowdenzug rumbaumelt.

Benutzeravatar
Ralle
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 76
Registriert: 11 Mär 2016, 22:12
Wohnort: Saale Holzland Kreis
x 10
x 27

Re: Ralle´s Schönwettersimme

#27 Beitrag von Ralle » 28 Apr 2019, 11:41

Gestern zum ersten mal auf dem Prüfstand gewesen. Da der Auspuff selbst im ersten Gang zwischen 6000 bis 8000umin ein fast unüberfahrbares Loch gebildet hat, ist mit einen ZT Reso Spezial getestet worden.
Als Notvariante denke ich mal war es ganz ok :-D
IMG_20190428_112335.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste