Endlich wieder ein Moped

Alle aufgeführten Simsons, bis auf die Vogelserie. Die gibts eins drunter.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RS82
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1243
Registriert: 28 Jul 2011, 22:27
x 47
x 20

Re: Endlich wieder ein Moped

#11 Beitrag von RS82 » 21 Jan 2017, 18:46

Gefällt mir, überlege auch wenn ich umziehe mein Schmuckstück herzuholen mit ins Wohnzimmer zu stellen und weiter zu basteln bis es mal ein ende hat aber das wird wohl nie passieren! :thumbsup:
0 x

Benutzeravatar
Mopedschmiede
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 542
Registriert: 12 Feb 2016, 05:37
x 23
x 128

Re: Endlich wieder ein Moped

#12 Beitrag von Mopedschmiede » 24 Jan 2017, 22:40

ca18det hat geschrieben: ich habe probiert soviel wie möglich originalteile zu verwenden, da der meiste mza mist nichts taugt.
Schade das sich diese Bauernweisheit noch immer in den Köpfen manifestiert. Grundlegend hast du nichts falsch gemacht, aber die Aussage ist einfach nicht richtig. DEr Vergaser den du wohlmöglich verbaut hast, sofern es der ZT 21er ist, ist von der Qualität immerhin weitaus schlechter als der richtige MZA BVF 21er. ;)
0 x

Benutzeravatar
Polle
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3468
Registriert: 15 Jul 2011, 03:09
Wohnort: Zwochau
x 744
x 203
Kontaktdaten:

Re: Endlich wieder ein Moped

#13 Beitrag von Polle » 24 Jan 2017, 22:41

Vorsicht mit solchen Behauptungen!Du weißt...
0 x

Antworten