Seite 25 von 31

Re: Harzringmoped 2018

Verfasst: 18 Jun 2018, 12:00
von RenaeRacer
Erste Messung des RZ4KM auf meinem Prüfstand im Harzringmoped (immer Radleistung). :rockz:
Da brauch ich nichtmehr viel verändern. :-D
Eventuell noch die Kurvenglättung etwas anpassen, um den Bereich ab Peak etwas zu dämpfen.
Aber das kommt erst dann, wenn es sich als tatsächlich notwendig erweist.
Ich kann leider die Wiederholgenauigkeit (noch nicht) überprüfen, da das einen Höllenlärm macht.
Da muss jetzt erst ein Raum dafür hergerichtet werden.

Re: Harzringmoped 2018

Verfasst: 18 Jun 2018, 17:41
von RenaeRacer
Hier der Abgleich. Ich habe die Kurve meiner kalten Messung (schwarz) in das zuletzt bei JWSport erstellte P4- Diagramm gezeichnet. Blau war die letzte Messung mit fertig programmierter Zündung. Das kann sich doch sehen lassen.Bild


Re: Harzringmoped 2018

Verfasst: 26 Jul 2018, 17:58
von RenaeRacer
Hier noch die letzte Investition an dem Hobel. Wollen wir mal sehen, wie ich den integriert bekomme....
Er soll parallel zu den Tauchrohren die Gabeldämpfung unterstützen und ist mit 24 Clicks verstellbar.Bild

Re: Harzringmoped 2018

Verfasst: 29 Jul 2018, 20:54
von RenaeRacer
3 Tage Nachtschicht am Rechner und der Fräse!
Ohne Metallbau Bahro- unbezahlbar!Bild Der Dämpfer ist leider immernoch nicht dran. Aber das werde ich wohl morgen noch mit Teilen aus meiner konventionellen Fräse in einer weiteren Nachschicht bewerkstelligen, bevor dann für den Harzring eingepackt wird.BildBild

Re: Harzringmoped 2018

Verfasst: 29 Jul 2018, 21:09
von DMT Racing
Die Scheibe zwischen den Platten war aber nicht geplant, richtig?

Gesendet von meinem BLN-L21 mit Tapatalk


Re: Harzringmoped 2018

Verfasst: 29 Jul 2018, 21:16
von RenaeRacer
Das war für die Probemontage leider notwendig, da die Unterseite noch nicht bearbeitet war und die notwendige Bearbeitungstiefe so gut ermittelt werden kann.
Jetzt hat die Platte auch 3mm Platz zum Koti- ohne die Unterlegscheiben. :)

Re: Harzringmoped 2018

Verfasst: 30 Jul 2018, 05:43
von Rennopa
Welchen Anteil hat Metallbau Bahro an dem Projekt ?
Einen Lenkungsdämpfer als Unterstütung zur Gabeldämpfung ? Da der Dämpfer immer gleich arbeitet ,also ohne Druck - und Zugstufe , ist die gewünschte Wirkung fraglich ...Wenn die Einstellbarkeit zweitrangig wäre ,könnte man zusätzlich ,seitlich an der Gabel einen Dämpfer ohne Feder befestigen . Der hätte zumindest die erwähnte Druck -und Zugwirkung .

Re: Harzringmoped 2018

Verfasst: 30 Jul 2018, 07:07
von RenaeRacer
Also Martin hat so ziemlich alle Dreh- und Frästeile an dem Moped mit mir gebaut. Man muss auch bedenken, dass er sonst so gar nichts mit unserem Hobby zu tun hat. Ein kleiner Daniel Düsentrieb eben!
Ich teste den Dämpfer in dieser Woche ausgiebig, versprochen!
Wenn das so nicht gut funktioniert, kann ich ihn herkömmlich montieren oder zurückschicken.

Re: Harzringmoped 2018

Verfasst: 31 Jul 2018, 03:11
von RenaeRacer
Endspurt.
Morgen noch das obere Verbindungsstück, dann ist es fertig und ich kann mich auf's packen konzentrieren.
Bild

Re: Harzringmoped 2018

Verfasst: 31 Jul 2018, 05:28
von Rennopa
2:11 Uhr ...wann pennst Du ? ;-)