Nun auch mal mein Crossmoped

Alle aufgeführten Simsons, bis auf die Vogelserie. Die gibts eins im Bereich Vogel-Serie (Spatz, Sperber, Habicht, Star, Albatros).

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
schwalbe2730
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1181
Registriert: 04 Mär 2011, 19:27
x 10
x 8
Kontaktdaten:

Nun auch mal mein Crossmoped

#1 Beitrag von schwalbe2730 » 28 Mär 2019, 01:50

Grüße,
ich denke nun ist es auch mal an der Zeit mein Cross/sumomoped vorzustellen. Mittlerweile ist es doch ziemlich standhaft geworden. Reperaturen oder Wartung halten sich ziemlich in Grenzen nachdem alles ziemlich massiv gebaut wurde. Nun kein großes gerede sondern Fakten und Bilder.

Motor:
85er "o" von 2tf
20er Mikuni
DT80 MX Zylinderkopf passend gedreht von 2tf
Umgebauter SM85 Auspuff
5l Kupplung mit 1.6er TF
Ronge Kupplungskorb mit breiten Lager
5 Gang mit langen ersten Gang von Ronge
Gehäuse aufgeschweißt und Überströmer angepasst
Verschraubter Schaltwalzenbolzen
Vape

Auf dem prüfstand war ich nun auch schon paar mal. So wie aufgelistet bringt er je nach wetter und abstimmung 16-16,5PS. Mit anderen Auspuff ohne weitere abstimmung kamen aber auch mal 18,5 allerdings erst bei 12400

Fahrwerk:
Ansich mittlerweile nichts mehr besonderes.
DT80 Gabel mit DT80 Bremspumpe und Sattel (hat original auch 220er Bremsscheibe daher ziemlich passend)
Kegelrollen und Massiver Lenkanschlag
17 Zoll vorn, 16 Zoll hinten mit Ronge Mitnehmer
Kastenschwinge 3cm länger als original mit Messinglager von Mopedbastler hier aus dem Forum
Bremsgestänge logischer weiße oben
Extra massive Bodenplatten mit fußrasten. Bisher hat sich daran noch nichts verzogen :thumbsup:
Übersetzung 17 vorn und glaub 58 hinten.
S53 Tank
Leicht gebogener Obergurt mit angepasster Sitzbank
JW Progressive Federbeine hinten. Linkes Federbein ölt aber stark daher wahrscheinlich nicht mehr lang.

Also Sumo Satz gibts vorn und hinten gussfelgen mit K55RSW. Übersetzung wird dafür natürlich immer geändert.

:showpics:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1 x

Benutzeravatar
+Paul+
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 622
Registriert: 16 Mär 2011, 15:32
x 11
x 8

Re: Nun auch mal mein Crossmoped

#2 Beitrag von +Paul+ » 29 Mär 2019, 06:23

Ist ja schon relativ bekannt zB durch den Harzring
Ein Moped "eigenes" Lehrgeld drin steckt und auch gefahren wird :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
0 x

Benutzeravatar
schwalbe2730
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1181
Registriert: 04 Mär 2011, 19:27
x 10
x 8
Kontaktdaten:

Re: Nun auch mal mein Crossmoped

#3 Beitrag von schwalbe2730 » 29 Mär 2019, 10:03

Das es bekannt ist wusste ich noch nicht :D

Lehrgeld ist genug rein gegangen. Soll jetzt erstmal so bleiben wie es ist. Nur mit den Stoßdämpfern hinten weis ich nun auch nicht so recht was ich mach.
War mit den JW Dämpfern schon zufrieden nur die jetzt nochmal neu kaufen ist mir ehrlich gesagt etwas zu teuer.
Die 380mm sind eigentlich perfekt wie ich finde. Für die betor müsste ich nochmal die Aufnahme an der schwinge ändern

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

0 x
S51E RZT RS 604 SP, Daily Race R, 20er RVFK
Crossmoped/Sumomoped 85/4 O von 2TF, Mikuni VM 20, umgebauter SM 85 reso
S83 beta 70/4 von NOZ, 21er ZT BVF, AOA3, Vape
Alltagsschwalbe Selfmade 60er SZ AOA3 16ner BVF

Benutzeravatar
dhperformancegarage
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1036
Registriert: 16 Feb 2017, 10:08
Wohnort: Sachsen
x 697
x 166

Re: Nun auch mal mein Crossmoped

#4 Beitrag von dhperformancegarage » 29 Mär 2019, 10:45

schwalbe2730 hat geschrieben:
29 Mär 2019, 10:03
Das es bekannt ist wusste ich noch nicht :D

Lehrgeld ist genug rein gegangen. Soll jetzt erstmal so bleiben wie es ist. Nur mit den Stoßdämpfern hinten weis ich nun auch nicht so recht was ich mach.
War mit den JW Dämpfern schon zufrieden nur die jetzt nochmal neu kaufen ist mir ehrlich gesagt etwas zu teuer.
Die 380mm sind eigentlich perfekt wie ich finde. Für die betor müsste ich nochmal die Aufnahme an der schwinge ändern

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
Warum denn neu kaufen? Nur weil er Ölt?
So ein Stoßdämpfer kann und sollte doch in gewissen Abständen regeneriert werden. Am besten gleich bei JW Anfragen.
Im Motocross Bereich werden die Fahrwerke auch jede Saison überholt. Da macht ne Simson keine Ausnahme :D
0 x
85/2 von eastsideperformance :thumbsup:
70/2 von eastsideperformance :thumbsup:
85/5Membran von Adler tuning :thumbsup:

Benutzeravatar
schwalbe2730
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1181
Registriert: 04 Mär 2011, 19:27
x 10
x 8
Kontaktdaten:

Re: Nun auch mal mein Crossmoped

#5 Beitrag von schwalbe2730 » 29 Mär 2019, 10:51

Müsste aber eine neue Kolbenstange rein weil die trotz den Stoßdämpfer socken nen Steinschlag hat.
Hab Jeffrey per facebook schon mal geschrieben ob er nen ersatzdämpfer hat aber wäre wohl nicht lieferbar. Auf der Seite von progressive suspension wird man nur auf 100 Großhändler umgeleitet. 100 Ecken weiter (bikeshop in Chemnitz der bei einen der Großhändler gelistet) war ich schon und dieser meinte das man nicht viel billiger als komplett neue Federbeine kommt da man alle beide Dämpfer dort bestellen müsse. Bei amazon kann man in den Staaten 2 dämpfer für glaub 188 Dollar bestellen. Da ist man denke mit Zoll und allen bei dem preis von paar neuen federbeinen

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

0 x
S51E RZT RS 604 SP, Daily Race R, 20er RVFK
Crossmoped/Sumomoped 85/4 O von 2TF, Mikuni VM 20, umgebauter SM 85 reso
S83 beta 70/4 von NOZ, 21er ZT BVF, AOA3, Vape
Alltagsschwalbe Selfmade 60er SZ AOA3 16ner BVF

Benutzeravatar
schnitzer
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 548
Registriert: 01 Nov 2007, 13:17
x 10
x 41
Kontaktdaten:

Re: Nun auch mal mein Crossmoped

#6 Beitrag von schnitzer » 29 Mär 2019, 14:49

Ich würde nicht einseitig den Dämpfer tauschen. Auch wenn nicht wie beim Auto die Dämpfer einzeln federn, trägt der schwächere Dämpfer weniger zur Dämpfung bei. Theoretisch könnte sich dadurch die Schwinge verbiegen.
0 x

Benutzeravatar
schwalbe2730
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1181
Registriert: 04 Mär 2011, 19:27
x 10
x 8
Kontaktdaten:

Re: Nun auch mal mein Crossmoped

#7 Beitrag von schwalbe2730 » 29 Mär 2019, 14:52

Ja einzeln bekommt man da sowieso nichts.
Da ich anscheinend nicht ums abändern der aufnahmen auf der schwinge herum komme beles ich mich zur Zeit hier im forum was man wie verbauen könnte. Bin durch den Auspuff auch etwas an den normalen aufnahmepunkt oben gebunden.

Hat jemand einen heißen Tipp?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk


0 x
S51E RZT RS 604 SP, Daily Race R, 20er RVFK
Crossmoped/Sumomoped 85/4 O von 2TF, Mikuni VM 20, umgebauter SM 85 reso
S83 beta 70/4 von NOZ, 21er ZT BVF, AOA3, Vape
Alltagsschwalbe Selfmade 60er SZ AOA3 16ner BVF

Benutzeravatar
schwalbe2730
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1181
Registriert: 04 Mär 2011, 19:27
x 10
x 8
Kontaktdaten:

Re: Nun auch mal mein Crossmoped

#8 Beitrag von schwalbe2730 » 10 Mai 2019, 20:33

Ich melde mich auch mal wieder. Habe mittlerweile mal die üblichen betordämpfer eingebaut.
Zum testen mal gleiche Position wie die jw progressiv.
Ergebnis knochenhart... So kann ichs nicht lassen. Hat jemand nen Anhaltspunkt wie man es verbauen könnte?
Werde die Tage mal die Feder auf die weicheste Stufe setzen. Eine Rille kann man ja noch runter setzen.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

0 x
S51E RZT RS 604 SP, Daily Race R, 20er RVFK
Crossmoped/Sumomoped 85/4 O von 2TF, Mikuni VM 20, umgebauter SM 85 reso
S83 beta 70/4 von NOZ, 21er ZT BVF, AOA3, Vape
Alltagsschwalbe Selfmade 60er SZ AOA3 16ner BVF

Benutzeravatar
callecalle
Simson-Gott
Simson-Gott
Beiträge: 13176
Registriert: 09 Jun 2009, 20:31
x 138
x 212

Re: Nun auch mal mein Crossmoped

#9 Beitrag von callecalle » 10 Mai 2019, 21:09

Die Dämpferposition ist schlecht gewählt. Federbeine 45° zur Schwinge ist zu empfehlen und wenn möglich unten 15cm von der Hinterachse entfernt. Wobei Zweites eher schlecht umzusetzen ist...

Ich habe bei mir die obere Befestigung an den Soziusstreben mit Verstrebung zur vorderen Oberrahmenaufnahme. Funktioniert...
0 x

Benutzeravatar
schwalbe2730
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1181
Registriert: 04 Mär 2011, 19:27
x 10
x 8
Kontaktdaten:

Re: Nun auch mal mein Crossmoped

#10 Beitrag von schwalbe2730 » 10 Mai 2019, 22:07

Müsste ich morgen mal gucken ob das mit Auspuff und so halbwegs kombinierbar ist.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

0 x
S51E RZT RS 604 SP, Daily Race R, 20er RVFK
Crossmoped/Sumomoped 85/4 O von 2TF, Mikuni VM 20, umgebauter SM 85 reso
S83 beta 70/4 von NOZ, 21er ZT BVF, AOA3, Vape
Alltagsschwalbe Selfmade 60er SZ AOA3 16ner BVF

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste