S51 mit 12V ori?

Alle aufgeführten Simsons, bis auf die Vogelserie. Die gibts eins im Bereich Vogel-Serie (Spatz, Sperber, Habicht, Star, Albatros).

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
Hans.J
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 2
Registriert: 16 Sep 2019, 13:24

S51 mit 12V ori?

#1 Beitrag von Hans.J » 16 Sep 2019, 13:47

Moin, bin neu hier.
Habe bis jetzt noch nichts dazu gefunden und erstelle deswegen ein neues Thema.
Meine Frage ist ob ich eine S51 bj 1990 mit 12V ori kaufen sollte.
Suche eigentlich eine 12V vape aber da die s51, die ich gefunden habe 1650€ kostet.
Sie ist mit einem Drehzahlmesser, seitengepäckträger usw ausgestattet, funktionierende Elektrik, Motor.
Ist das ein guter Preis?
Und ist die 12v ori zuverlässig oder wie siehts aus? :rolleyes:
Vielen Dank für alle Antworten.
0 x

Benutzeravatar
ckich
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 5292
Registriert: 28 Dez 2013, 00:12
Wohnort: Thüringen
x 64
x 355

Re: S51 mit 12V ori?

#2 Beitrag von ckich » 16 Sep 2019, 14:07

Ein kauf von der Zündanlage abhängig zu machen ist der falsche Weg.
Wichtiger ist das das Moped eine gültige Betriebserlaubnis hat, sonst kaufst du womöglich ein Reimport.
Auch auf den der allgemeinen technische Zustand kommt es an.
Je nach dem ob Betriebserlaubnis dazu ist oder nicht und ohne den Zustand zu kennen, kann keiner sagen ob das ein guter Preis ist.
Parr Bilder dann könnte man den Zustand etwas einschätzen.

Eine Vape Zündanlage verbauen kann man jeder Zeit.
Originale 12V Zündung gibt es als Unterbrecher und Elektronische..........
0 x

Hans.J
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 2
Registriert: 16 Sep 2019, 13:24

Re: S51 mit 12V ori?

#3 Beitrag von Hans.J » 16 Sep 2019, 14:21

Bilder habe ich ,weiß nur nicht wie ich sie postete.
Bin ziemlich neu hier sry
Habe gefragt ob er die rahmennummer schicken kann, habe gehört man kann diese online auf gestohlen prüfen.
Ist el. Zündung besser?
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste