Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

Spatz, Sperber, Habicht, Star...

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Björn Heinze
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1215
Alter: 43
Registriert: 27 Mai 2014, 21:18
Wohnort: Fischbach/Rhön
x 982
x 184
Kontaktdaten:

Re: Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

#11 Beitragvon Björn Heinze » 15 Nov 2015, 11:49

Echt fein geworden dein Star. ;-)
0 x

Benutzeravatar
DMT Racing
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3414
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 315

Re: Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

#12 Beitragvon DMT Racing » 15 Nov 2015, 14:37

Gefällt mir auch sehr gut.. Trotz Neulackierung.. :)
0 x

Benutzeravatar
leroyak471947
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 257
Registriert: 26 Mai 2013, 22:02
x 1
x 3

Re: Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

#13 Beitragvon leroyak471947 » 15 Nov 2015, 21:28

Ich finde ihn soweit auch super. Sieht sehr sauber aufgebaut aus.
Mich stört bloß die Sitzbank. Eine graue mit Aluleisten wäre passender !
Schwarzen passen, meiner Meinung nach, nicht so an den Star.
Es gibt doch auch sehr gute Nachbauten der Bezüge, welche deutlich teurer sind, aber auch schöner sind als die billigen von den meisten Händlern.
Somit ist die Neu-Optik gewahrt.
0 x

Benutzeravatar
ostblockracer
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 407
Registriert: 13 Jan 2011, 16:11

Re: Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

#14 Beitragvon ostblockracer » 18 Nov 2015, 13:37

Absolut leckeres Teil geworden. ;) Viel Spaß damit und allzeit gute Fahrt!
0 x

Benutzeravatar
Tuner_Sporki
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 30
Registriert: 05 Apr 2015, 20:00
x 6

Re: Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

#15 Beitragvon Tuner_Sporki » 23 Mär 2016, 14:16

Bild
Heute hab ich noch einen 64er Knochen verbaut und mal ihn mal warmlaufen lassen...
0 x

Benutzeravatar
Tuner_Sporki
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 30
Registriert: 05 Apr 2015, 20:00
x 6

Re: Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

#16 Beitragvon Tuner_Sporki » 10 Okt 2017, 19:26

So. Hier tut sich auch mal wieder etwas. Nachdem das Pleuellager mal kurzzeitig den Geist aufgegeben hat, wurde eine neue DDR Welle verbaut. Seitdem lief der Star immer sehr treu. Doch mit der Zeit fehlt es dem Star an Leistung.
Desshalb soll jetzt ein neuer Motor zusammengesetzt werden. Das passende Gehäuse mit der 53mm Bohrung hab ich bereits hier liegen gehabt. Dies kommt nun zum Einsatz. Bei RZT hab ich mir eine 44er Welle und einen 49mm Kolben bestellt, somit wird ca 85ccm später im Star werkeln.

N bisschen mehr ist noch geplant aber das wird man dann ja sehen. Die Woche sollte dann noch die Bestellung von ZT eintreffen.

Bis dahin Sport freiBild

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
0 x

Benutzeravatar
Tuner_Sporki
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 30
Registriert: 05 Apr 2015, 20:00
x 6

Re: Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

#17 Beitragvon Tuner_Sporki » 11 Okt 2017, 17:53

So Paket von ZT Tuning kam heute an. 5 Lamellen-Kupplung, Membrankasten, Vforce Membran, Lagersatz. BildBild

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
0 x

Benutzeravatar
Mr. E
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2530
Alter: 36
Registriert: 25 Okt 2006, 18:55
Wohnort: Strahlungen
x 429
x 358
Kontaktdaten:

Re: Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

#18 Beitragvon Mr. E » 11 Okt 2017, 19:06

Nice. Ich will Sturnus auch noch auf Membran umbauen, mir fehlt nur noch ein Kaputter 63N.

Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk
0 x
Der Realitätswinkel zwischen Denken und Wissen beträgt im Maximum 180 Grad.

Bild

Benutzeravatar
Tuner_Sporki
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 30
Registriert: 05 Apr 2015, 20:00
x 6

Re: Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

#19 Beitragvon Tuner_Sporki » 12 Okt 2017, 09:43

Hört sich gut an dein Vorhaben^^

Der Kühlkörper ist aufn Weg zu Vinnie. Er dreht mir die passende Buchse fürn 48mm Kolben. Ich denke mal es werden 3 Überströmkanäle in der Buchse später Platz finden. Nun warte ich erstmal auf das Paket von RZT.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
0 x

Benutzeravatar
Mr. E
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2530
Alter: 36
Registriert: 25 Okt 2006, 18:55
Wohnort: Strahlungen
x 429
x 358
Kontaktdaten:

Re: Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

#20 Beitragvon Mr. E » 12 Okt 2017, 12:55

Kannst auch 4 machen, mit dem Zt Kolben, da ist der Pin ja mittig. Da musst du auch nicht so exzessiv Alu aus den Primärstömern rausholzen und kleben.Verscheißt du die Membran mit dem Zylinder, da der mit der großen Buchse und den abgetrennten Rippen, schon ziemlich an Substanz verliert. Ich will auf jeden 'Fall schweißen lassen, da ich sonst Verzug im Betrieb fürchte.
0 x


Zurück zu „Vogel-Serie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste