Simson Star 4-2 Voll Gas Beim Anmachen

Möchtest du dein Moped der Vogelserie SR1, SR2, SR 4-1 (Spatz), SR 4-2 (Star), SR 4-4 (Habicht), KR50 (Urschwalbe), KR51 (Schwalbe), SR50, SR80, SRA 50 (Star) vorstellen, dann bist du hier genau richtig.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ckich
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 5250
Registriert: 28 Dez 2013, 00:12
Wohnort: Thüringen
x 63
x 348

Re: Simson Star 4-2 Voll Gas Beim Anmachen

#11 Beitrag von ckich » 14 Okt 2019, 17:14

Beckus hat geschrieben:
14 Okt 2019, 15:46
ckich hat geschrieben:
14 Okt 2019, 12:33
Beckus hat geschrieben:
14 Okt 2019, 08:51
Also ja er hat eine einstell Schraube oben am Deckel.
Dann ist es der Falsche Vergaser
Am Star SR 4-2 gehört der BVF16N1-1 und am, Star SR 4-2/1 der BFV16N1-6.
Je nach dem was du für ein Vergaser hast, ist da bei weiten mehr, als nur Düsen unterschiedlich.
Geht der 16n1-6 nicht beim star 4-2 ran ?
Original hat der SR 4-2 den Zylinder (3,4PS) mit den so genannten Dreiecksflansch verbaut.
https://kultmopeds.de/Simson-Zylinder-D ... cksflansch
An diesen gehört der BVF16N1-1 und der so genannte T-Luftfilter.

Gut möglich ist das da mal ein SR 4-2/1 Zylinder (3,6PS) verbaut wurde, dann sollte aber auch das entsprechende Zwischenstück, der BVF16N1-6 sowie der passende Luftfilter verbaut sein, sonst läuft der nie gescheit.

Im übrigen, beide Vergaser haben keine Einstellschraube am Deckel vom Gasschieber.
0 x

Beckus
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 13 Okt 2019, 11:10
x 1
x 1

Re: Simson Star 4-2 Voll Gas Beim Anmachen

#12 Beitrag von Beckus » 02 Nov 2019, 15:15

Hallo Freunde.
Also ich hab mir doch ein neuen Vergaser für den star4-2/1 gekauft .
Er läuft auch im Stand Gas schön sauber .
Aber wenn ich den 1 Gang rein mache und Gas geben will und die Kupplung langsam kommen lasse und Gas geben will .
Fährt er nicht sondern geht er aus .
Kann mir jemand helfen .
Danke
0 x

Simon S93
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 532
Registriert: 13 Apr 2016, 19:21
x 12
x 39

Re: Simson Star 4-2 Voll Gas Beim Anmachen

#13 Beitrag von Simon S93 » 06 Nov 2019, 18:38

Nadel und ggf. Leerlaufluft anpassen.
Startvergaserkolben freigängig?

mfg
0 x

Beckus
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 13 Okt 2019, 11:10
x 1
x 1

Re: Simson Star 4-2 Voll Gas Beim Anmachen

#14 Beitrag von Beckus » 07 Nov 2019, 04:54

Simon S93 hat geschrieben:
06 Nov 2019, 18:38
Nadel und ggf. Leerlaufluft anpassen.
Startvergaserkolben freigängig?

mfg
Guten morgen also Nadel stand war beim neu kauf des Vergaser schon richtig eingestellt .
Der startvergaserkolben geht auch normal.
leerrlaufkuft muss ich noch schauen .
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste