Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

Möchtest du dein Moped der Vogelserie SR1, SR2, SR 4-1 (Spatz), SR 4-2 (Star), SR 4-4 (Habicht), KR50 (Urschwalbe), KR51 (Schwalbe), SR50, SR80, SRA 50 (Star) vorstellen, dann bist du hier genau richtig.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Spydersoft
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 323
Registriert: 06 Mär 2016, 21:56
x 40
x 95

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#151 Beitrag von Spydersoft »

Starlord hat geschrieben: 08 Jun 2020, 06:36 Hallo ich habe mal eine Frage ich habe auch den zt Stage 2 mit der big bore KW jetzt kommt noch der zt aoa3 Reso 2019 dran und 21 er zt vergaser . Jetzt die Frage was wird passieren wenn ich den t Luftfilter mit dem Geräusche Dämpfer fahre ? Kann es sein das dann etwas kaputt geht oder hat er dann nur weniger Leistung ?
Danke und LG
Hallo,

Welchen ZT fährst du? Den 63er? T-Luftfilter funktioniert gut. Allerdings sollte man den Originalen Geräuschdämpfer nicht verwenden. Das drosselt sehr stark. Du könntest mal einen alternativen Einsatz probieren. Das ist ein abgeschnittenes Stück Trichter. Man könnte auch eine stabile Plastik Flasche (Mehrweg :-D ) dafür nutzen. Das reduziert die Geräuschentwicklung merklich ohne viel Leistung zu verschenken.

Viele Grüße

Norman
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Spydersoft
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 323
Registriert: 06 Mär 2016, 21:56
x 40
x 95

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#152 Beitrag von Spydersoft »

Hier geht es auch mal wieder weiter. Leider mit weniger guten Neuigkeiten. Aber so ist das wenn man im Vorfeld nicht gründlich genug arbeitet. Der Neuaufbau ging ja damals ziemlich sporadisch mit dem Pulvern der Teile los. Den Rahmen hatte ich mir im Detail gar nicht angeschaut. Auffällig war schon immer ein etwas schräg stehender Ständer. Die linke Fussraste war auch mit umfangreichen Schweißnähten am Rahmen befestigt. Als mein Junior sich den Star kürzlich ausgeborgt hatte und mit der Fussrate am Laternenmast hängen geblieben ist steht nun eine Restaurierung des Rahmens an. :wallknocking:
Also erstmal auseinander bauen und Bestandsaufnahme.
Fussrastenträger und Ständerrohr sind Schrott. Mittlerweile sind die defekten Teile draußen und der Rahmen ist gestrahlt (nie wieder Pulver am Vogel). Aktuell warte ich auf den Lackierer.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
-steve-
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 161
Registriert: 13 Nov 2007, 13:04
x 7
x 9

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#153 Beitrag von -steve- »

Iiihhh, ja das übliche Leid...

Bei mir hat der Vorbesitzer mehr schlecht als Recht auch drüber gebraten. Hält Gott sei dank aber.
Sieht dafür aber scheiße aus ;-)

Benutzeravatar
Spydersoft
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 323
Registriert: 06 Mär 2016, 21:56
x 40
x 95

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#154 Beitrag von Spydersoft »

Der Rahmen ist wieder fit. Nur noch zusammenbauen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Hansemann79
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 1
Registriert: 28 Jul 2021, 17:32

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#155 Beitrag von Hansemann79 »

Hat sich nochmal jemand mit dem Luftfilterumbau am Star befasst. Ich überlege mir den von Reichtuning zu holen: http://www.reichtuning.de/_luftfilterae ... g_star.php aktuell bin ich noch auf der Suche nach dem passenden Zylinder - hatte den 63er von LT und den 63er Stage 1 von ZT im Auge. Was habt ihr für Erfahrungen mit den Filtern von Reich

Benutzeravatar
Björn Heinze
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2027
Registriert: 27 Mai 2014, 21:18
Wohnort: Fischbach/Rhön
x 1560
x 391
Kontaktdaten:

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#156 Beitrag von Björn Heinze »

Der Frank Knoppe aus Youtube hatte den mal getestet an seinem Star. Hat irgendwie nicht ausgereicht von der Luftmenge.

Benutzeravatar
olmone
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 752
Registriert: 29 Aug 2006, 22:44
x 4
x 1

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#157 Beitrag von olmone »

Der Knoppe hat gerade eben nen neues Video mit nem neuen Luffi von Sim-opti reingestellt.
Sieht auf jeden Fall interessant aus und kriegt wohl auch genug Luft.
Nur leider nix zum Preis…

Benutzeravatar
Spydersoft
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 323
Registriert: 06 Mär 2016, 21:56
x 40
x 95

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#158 Beitrag von Spydersoft »

Beim Luftfilter gibt es bei mir auch Neuigkeiten. Wenn es interessiert kann ich am Wochenende ein paar Bilder einstellen. Es ist im Prinzip eine Kombination vom ersten Umbau des Originalfilters mit der nachfolgenden Version im Batteriekasten.
Vergaser ist ein Mikuni VM20. Im Vergleich zum T-Filter mit 2 Patronen konnte die Hauptdüse gleich bleiben.Luft gibt es also genug. Nur die Lautstärke ist jetzt angenehm leise.

Benutzeravatar
Björn Heinze
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2027
Registriert: 27 Mai 2014, 21:18
Wohnort: Fischbach/Rhön
x 1560
x 391
Kontaktdaten:

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#159 Beitrag von Björn Heinze »

Klar, mich interessiert es auf jeden Fall.

Benutzeravatar
olmone
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 752
Registriert: 29 Aug 2006, 22:44
x 4
x 1

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#160 Beitrag von olmone »

Dito.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste