Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

Spatz, Sperber, Habicht, Star...

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Tuner_Sporki
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 44
Registriert: 05 Apr 2015, 20:00
x 13

Re: Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

#21 Beitrag von Tuner_Sporki » 14 Okt 2017, 21:42

Na das weiß ich noch nich, wie ich das mach. Muss ich mal gucken. Eigentlich wollte ich den Membrankasten ganz normal mit Zuganker befestigen.

Die Woche kam noch die RZT Welle mit 44mm Hub und der 48mm Kolben.

Dann hab ich heute schonmal geguckt, ob alles mit den 28er Vergaser später passen wird. Wird glaub ich ne sehr enge Geschichte.BildBildBild

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
0 x

Benutzeravatar
S50Benni
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3408
Registriert: 28 Dez 2007, 14:13
x 20
x 26

Re: Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

#22 Beitrag von S50Benni » 16 Okt 2017, 17:38

Ist die Kurbelwelle untengeführt?
0 x

Benutzeravatar
Tuner_Sporki
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 44
Registriert: 05 Apr 2015, 20:00
x 13

Re: Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

#23 Beitrag von Tuner_Sporki » 16 Okt 2017, 22:41

Ja die Kurbelwelle ist untengeführt.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
0 x

Benutzeravatar
Polle
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3472
Registriert: 15 Jul 2011, 03:09
Wohnort: Zwochau
x 746
x 204
Kontaktdaten:

Re: Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

#24 Beitrag von Polle » 16 Okt 2017, 22:54

Das Projekt find ich cool.Spannend wirds wenns um die Haltbarkeit geht.Aber schön dass du es herrausfinden möchtest
0 x

Benutzeravatar
Mr. E
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2696
Registriert: 25 Okt 2006, 18:55
Wohnort: Strahlungen
x 527
x 413
Kontaktdaten:

Re: Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

#25 Beitrag von Mr. E » 17 Okt 2017, 09:57

Wegen welcher Haltbarkeit bist du besorgt Polle?
0 x

Benutzeravatar
Polle
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3472
Registriert: 15 Jul 2011, 03:09
Wohnort: Zwochau
x 746
x 204
Kontaktdaten:

Re: Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

#26 Beitrag von Polle » 17 Okt 2017, 10:10

haltbarkeit der motorkomponenten.85ccm mit 28er vergaser, das geht schon auf die Teile.

Kw is hoffentlich in der quali der rzt rennwellen,sonst geht auch das schnell schief, denk ich an diese guenstige sportwelle fuer 100euro..
0 x

Benutzeravatar
Mr. E
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2696
Registriert: 25 Okt 2006, 18:55
Wohnort: Strahlungen
x 527
x 413
Kontaktdaten:

Re: Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

#27 Beitrag von Mr. E » 17 Okt 2017, 10:17

Das ist eine günstige Welle, deshalb hat Spydersoft seine nochmal zu Ronge geschickt, für eine andere Pleuellager und andere Anlaufscheiben. Ansonsten sollte das mit sorgfältiger Behandlung gehen, auch mit dem 28er Gaser. Man muss das System ja nicht überreizen.
0 x

Benutzeravatar
Polle
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3472
Registriert: 15 Jul 2011, 03:09
Wohnort: Zwochau
x 746
x 204
Kontaktdaten:

Re: Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

#28 Beitrag von Polle » 17 Okt 2017, 11:10

bin gespannt
0 x

Benutzeravatar
Tuner_Sporki
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 44
Registriert: 05 Apr 2015, 20:00
x 13

Re: Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

#29 Beitrag von Tuner_Sporki » 17 Okt 2017, 11:39

Ich selbst bin auch gespannt. Die Welle an sich hat schon spührbares Spiel im unteren Pleuellager. Könnte ne tickende Zeitbombe sein. Aber mal gucken. Ausreizen will ich das System auch nicht. Soll eher ein Traktor werden, damit ich den noch mit 3Gang entspannt fahren kann.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
0 x

Benutzeravatar
Polle
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3472
Registriert: 15 Jul 2011, 03:09
Wohnort: Zwochau
x 746
x 204
Kontaktdaten:

Re: Sporki`s Sonntagsmoped (Star Bj.1968)

#30 Beitrag von Polle » 17 Okt 2017, 11:46

das mit dem traktor is aber genau das,was wellen knacken laesst.hohe drehmomentspitzen bei niedriger drehzahl...
0 x

Antworten