72er Mintgrüne

Spatz, Sperber, Habicht, Star...

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Ostwind
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 47
Registriert: 01 Sep 2014, 14:26
x 3

Re: 72er Mintgrüne

#151 Beitrag von Ostwind » 24 Jan 2018, 13:25

Bei denen bin ich bereits Mitglied. :)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
0 x
Improvisieren und Siegen!!!

Simson Schwalbe KR51/2 L KM-Stand:"8814"!!! :-D

Benutzeravatar
Joo
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 332
Registriert: 08 Okt 2012, 11:24
x 7
x 69

Re: 72er Mintgrüne

#152 Beitrag von Joo » 07 Mai 2018, 13:38

Zwischendurch mal wieder was vom Star!
Die hellen Teile wurden mit der Dose neu lackiert. Das Alabaster war mir doch zu traurig und dunkel. Das ganze sieht nun viel stimmiger aus finde ich. ZT 75N mit ZT AOA3 werkeln seit einiger Zeit. Neu gab es noch die Armaturen von der MZ RT und der Lenker wurde breiter.

Bild
2 x

Benutzeravatar
Joo
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 332
Registriert: 08 Okt 2012, 11:24
x 7
x 69

72er Mintgrüne

#153 Beitrag von Joo » 28 Jun 2018, 19:19

Mal ein paar Impressionen vom letzten Samstag beim http://www.vollgas-rennspass.de auf der Darmstädter Radrennbahn. Der Star drückt sich definitiv ganz gut in die Steilkurve!

BildBildBildBild

Mehr Bilder gibts auf dem Link unter Galerie.

2 x

Benutzeravatar
RS82
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1381
Registriert: 28 Jul 2011, 22:27
x 64
x 30

Re: 72er Mintgrüne

#154 Beitrag von RS82 » 03 Jul 2018, 01:25

Auf einer solchen Rennbahn sicherlich Geil, aber so flach wie dein Star ist, kann ich mir kaum vorstellen, dass es Spaß macht immer darauf zu achten das entweder dein Knieblech oder der Auspuff aufsetzt...
0 x

Benutzeravatar
Mr. E
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2711
Registriert: 25 Okt 2006, 18:55
Wohnort: Strahlungen
x 532
x 415
Kontaktdaten:

Re: 72er Mintgrüne

#155 Beitrag von Mr. E » 03 Jul 2018, 13:19

Ey joo wie hast Du denn den Lenker verbreitert. Der Kinderlenker geht mir nämlich auch voll aufn Keks.

Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk


0 x
Der Realitätswinkel zwischen Denken und Wissen beträgt im Maximum 180 Grad.

Bild

Benutzeravatar
Joo
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 332
Registriert: 08 Okt 2012, 11:24
x 7
x 69

Re: 72er Mintgrüne

#156 Beitrag von Joo » 03 Jul 2018, 16:32

RS82 hat geschrieben:Auf einer solchen Rennbahn sicherlich Geil, aber so flach wie dein Star ist, kann ich mir kaum vorstellen, dass es Spaß macht immer darauf zu achten das entweder dein Knieblech oder der Auspuff aufsetzt...
Es ist wirklich ein Riesen Spaß durch die Steilkurve zu fahren mit knapp 80 Klamotten!
Tatsächlich ist das Gerät bei mir zum Fahren da und nicht zum angucken. Daher ist das Fahrwerk auch noch komfortabel und der Auspuff nur wenige Millimeter vom Hinterrad entfernt. Als erstes setzten erstaunlicherweise die Fußrasten auf, wobei man da schon ganz schön ordentlich in der Kurve liegen muss. Das passiert daher nur im Grenzfall in Kurven im Odenwald die ich gut kenne. Aber da bin ich wirklich noch am überlegen die Rasten etwas zu kürzen. (Die Gummis sind schon etwas abgescheuert)

0 x

Benutzeravatar
Joo
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 332
Registriert: 08 Okt 2012, 11:24
x 7
x 69

Re: 72er Mintgrüne

#157 Beitrag von Joo » 03 Jul 2018, 16:37

Mr. E hat geschrieben:Ey joo wie hast Du denn den Lenker verbreitert. Der Kinderlenker geht mir nämlich auch voll aufn Keks.

Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk
Habe dazu auf der rechten Seite einfach den Tomaselli Gasgriff nach außen geschoben... :)
und auf der linken Seite passendes Alu-Rundmaterial auf den Lenker geschoben. Habe ich an der Schwalbe ähnlich gemacht und es war noch übrig. Auf das Alu passt dann perfekt das Gummi für den Gasgriff...
Hat natürlich den Nachteil eines aufwendigeren Wechsels der Kupplungsamatur, da hierfür das Rundmaterial, welches einfach mit Gewalt raufgeschoben ist, wieder runter muss...

0 x

Benutzeravatar
DMT Racing
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4091
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 452

Re: 72er Mintgrüne

#158 Beitrag von DMT Racing » 03 Jul 2018, 21:11

Das mit der Lenker Verbreiterung sehe ich jetzt einfach mal als Lebensmüde.. Kann man doch ganz einfach was schickes schweißen.

Ich denke es ist immer eine unterschiedliche Definition von "ganz schön in die Kurve legen".
Wenn ich mir die Bilder ansehe, dann sehe ich, dass ich "in die Kurve lege" anders definiere. Dann wäre die Bodenfreiheit definitiv zu wenig.

Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk

0 x

Benutzeravatar
Mr.Eyeballz
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 899
Registriert: 27 Okt 2013, 19:50
Wohnort: Südhessen
x 142
x 198
Kontaktdaten:

Re: 72er Mintgrüne

#159 Beitrag von Mr.Eyeballz » 06 Jul 2018, 08:38

Joo hat geschrieben:
28 Jun 2018, 19:19
Mal ein paar Impressionen vom letzten Samstag beim http://www.vollgas-rennspass.de auf der Darmstädter Radrennbahn.
Da wollt ich eigentlich auch hin. Naja, hätte mit unserer Urlaubsplanung dies Jahr eh nicht gepasst. Letztes Jahr waren wir als Zuschauer dort, mit der Schwalbe wollt ich eigentlich mal drauf. Nächstes Jahr wieder...
0 x

Antworten