73er Mintgrüne

Spatz, Sperber, Habicht, Star...

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Spydersoft
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 110
Alter: 44
Registriert: 06 Mär 2016, 21:56
x 7
x 17

Re: 73er Mintgrüne

#111 Beitragvon Spydersoft » 18 Mär 2017, 09:07

Super. Der nächste Star mit M54. :cheers:
Bin gespannt auf deinen 85er. Ich bin noch am warten. Meiner wird von Klappstuhl gebaut.
0 x

Benutzeravatar
Joo
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 259
Registriert: 08 Okt 2012, 11:24
x 7
x 39

Re: 73er Mintgrüne

#112 Beitragvon Joo » 18 Mär 2017, 09:58

Und da der Motor aus der Schwalbe kommt weiß ich schon wie wunderbar das Ding laufen wird! :)

Nur mit dem Luftfilter muss auch ich mir noch was überlegen. Vlt könnte man nen Beruhigungskasten um nen offenen Luftfilter konstruieren und 3D Drucken. Vlt setze ich mich da die Tage mal ran und gucke was da so an Platz dafür ist.

Auf deinen Motor bin ich ebenso gespannt! Klappstuhl bastelt da sicher auch was feines!
0 x

Spydersoft
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 110
Alter: 44
Registriert: 06 Mär 2016, 21:56
x 7
x 17

Re: 73er Mintgrüne

#113 Beitragvon Spydersoft » 18 Mär 2017, 12:44

Ja. Das Mit dem Luftfilter wäre super. Mit dem Beruhigungskasten um einen offenen Luftfilter wäre jetzt auch mein Favorit. Das sollte sich vom Platz realisieren lassen. Wenn das Verbindungsstück von Zylinder und Vergaser weg lässt gewinnt man auch noch ein paar Zentimeter.
0 x

Benutzeravatar
Joo
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 259
Registriert: 08 Okt 2012, 11:24
x 7
x 39

Re: 73er Mintgrüne

#114 Beitragvon Joo » 04 Apr 2017, 10:01

Moin! Motor ist drin und wartet noch auf ein paar Anbauteile die heute Abend kommen sollten. Morgen sollte es also wieder knattern!

In der Zwischenzeit ist der Star soweit erst mal ready to drive! Da gibts noch Details die verbessert werden und die provisorische Panzertape-Bezug-Sitzbank wird noch in Angriff genommen. Hier mal ein paar Bilder von gestern.

BildBildBildBildBildBild
0 x

Benutzeravatar
Joo
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 259
Registriert: 08 Okt 2012, 11:24
x 7
x 39

Re: 73er Mintgrüne

#115 Beitragvon Joo » 04 Apr 2017, 10:06

Tatsächlich ist das Ansauggeräusch mit dem Luftfilter direkt am Vergaser gar nicht so aufdringlich laut... das bleibt ganz einfach genau so.... :)

Bild
1 x

Benutzeravatar
beatmaster271
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1008
Registriert: 10 Apr 2006, 21:53
x 2
x 3

Re: 73er Mintgrüne

#116 Beitragvon beatmaster271 » 04 Apr 2017, 16:52

Mit was versiegelst du die "rostigen Stellen"?
0 x

Benutzeravatar
dhperformancegarage
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 203
Alter: 27
Registriert: 16 Feb 2017, 10:08
Wohnort: Sachsen
x 109
x 18

Re: 73er Mintgrüne

#117 Beitragvon dhperformancegarage » 04 Apr 2017, 23:47

Sieht aus als wenn es Rostlack ist, der hat eine dementsprechende Grundierung und muss eigentlich nicht versiegelt werden.
Aber zum patina und Rost Schutz eignet sich owatrol Öl sehr gut
0 x
85er/2 von eastsideperformance :thumbsup:

Benutzeravatar
Micha1983
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 707
Alter: 34
Registriert: 12 Apr 2011, 19:38
Wohnort: 01561
x 10
x 29

Re: 73er Mintgrüne

#118 Beitragvon Micha1983 » 05 Apr 2017, 05:34

moin

Oder ganz einfach Leinölfirnis, kostet einen Bruchteil von Owatrol.

mfg Micha
0 x
Alltagshure KR 51/1 mit 63/2 von ZT
Anhängerzugstar mit SM 63/4M
LKR Sperber 63 er xxxx
Rennmöp 80 er Breitwand Motor demontiert
S 50 in Auferstehung

Benutzeravatar
Joo
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 259
Registriert: 08 Okt 2012, 11:24
x 7
x 39

Re: 73er Mintgrüne

#119 Beitragvon Joo » 05 Apr 2017, 08:16

Moin!

Also das ist wirklich Rostlack. Hatte ich vor einigen Jahren mal für die Schwalbe besorgt, es aber zum Glück nie benutzt. Für den Star hat sich das jetzt angeboten und ist wie ich fine auch gang ansehnlich geworden.
Habe erst mal jeglichen Rost entfernt und alles angeschliffen und dann Dick mit Kupferlack gestrichen (Daher auch der kupferne/goldene Schimmer durch den Rost) und darauf dann den metallsplitterhaltigen Rostlack.
Und der ist überhaupt nicht versiegelt, der kann gern machen was er will hab ich mir gedacht. Ist bis jetzt auf jeden Fall sehr abriebfest und beständig. Mal sehen wie sich das entwickelt. Der Rahmen ist auf jeden Fall schonmal nach innen hin geschützt.

Der 85er M54 ist drin mit VM20 und langem AOA 3. Lief gestern Abend schon kurz. Mal sehen was die Tage geht.

Grüße!
0 x

Spydersoft
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 110
Alter: 44
Registriert: 06 Mär 2016, 21:56
x 7
x 17

Re: 73er Mintgrüne

#120 Beitragvon Spydersoft » 05 Apr 2017, 18:27

Gefällt mir sehr gut, dein Star. :cheers: Dagegen sehen meine eher gewöhnlich aus. ;-)
Ich in gespannt auf deinen 85er. Wie ist der ausgelegt? Dein Daily Race passt nicht dazu?
0 x


Zurück zu „Vogel-Serie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: KR 51-1 und 1 Gast