Martini Racing RestoMod - Mr. E's 71er Star-bicht

Möchtest du dein Moped der Vogelserie SR1, SR2, SR 4-1 (Spatz), SR 4-2 (Star), SR 4-4 (Habicht), KR50 (Urschwalbe), KR51 (Schwalbe), SR50, SR80, SRA 50 (Star) vorstellen, dann bist du hier genau richtig.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Mr. E
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2783
Registriert: 25 Okt 2006, 18:55
Wohnort: Strahlungen
x 561
x 446
Kontaktdaten:

Re: Martini Racing RestoMod - Mr. E's 71er Star-bicht

#31 Beitrag von Mr. E » 03 Dez 2015, 19:54

Kurzes Update. Ich werde wohl aus dem einen Projekt mal eben 2 machen. Habe bemerkt, daß ich von dem Star eigentlich fast nichts brauche. Also werde ich ihn zuerst mit wenig Mitteln in einen etwas ahnsehnlicheren Zustand versetzen, einen Gebläse M54 mit leichtem Tuning verbauen und ihn dann warscheinlich veräußern, sofern ich das dann noch kann.
1 x

Benutzeravatar
ckich
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 5194
Registriert: 28 Dez 2013, 00:12
Wohnort: Thüringen
x 62
x 342

Re: Martini Racing RestoMod - Mr. E's 71er Star-bicht

#32 Beitrag von ckich » 04 Dez 2015, 09:16

"veräußern, sofern ich das dann noch kann"
Wie ist den das zu verstehen ?

Und und in den Habicht-Rahmen kommt sicher was aus der M500/700 Baureihe rein oder ?
0 x

Benutzeravatar
Björn Heinze
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1714
Registriert: 27 Mai 2014, 21:18
Wohnort: Fischbach/Rhön
x 1285
x 326
Kontaktdaten:

Re: Martini Racing RestoMod - Mr. E's 71er Star-bicht

#33 Beitrag von Björn Heinze » 04 Dez 2015, 09:48

@ chick, schau mal eine Seite weiter vorne. Die Bilder geben dir die Antwort auf deine Frage. ;-)
0 x

Benutzeravatar
Mr. E
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2783
Registriert: 25 Okt 2006, 18:55
Wohnort: Strahlungen
x 561
x 446
Kontaktdaten:

Re: Martini Racing RestoMod - Mr. E's 71er Star-bicht

#34 Beitrag von Mr. E » 04 Dez 2015, 12:27

Hey ckich. Ich meinte, wenn ich einmal anfange mit Schrauben, egal ob Auto oder Moped, kann ich mich nur sehr schweren Herzens wieder trennen. Objektophilie und so. ;-)
Frage 2, ja es wird ein M541 mit 5 Gang, Langhub, etc. Einzug halten, allerdings will ich den Motor optisch auf Retro trimmen. Bin die Tage im Fb auf einen Spatz gestossen bei dem diese Idee (kam mir allerdings unabhängig davon) schon umgesetzt wurde. Der Besitzer, Mirko, hat mir auch noch ein paar Fotos zukommen lassen. Echt perfekt gemacht, das Ganze. Wahnsinns-Inspiration.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1 x

Rennopa
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1561
Registriert: 03 Okt 2014, 20:07
x 32
x 286

Re: Martini Racing RestoMod - Mr. E's 71er Star-bicht

#35 Beitrag von Rennopa » 04 Dez 2015, 12:48

...Kupplungs und -Limadeckel habe ich dieses Jahr in Meyenburg bewundern dürfen...Da wurde das entsprechende Teil des einen, in den anderen Deckel ein-und angeschweißt .Sehr saubere Arbeit !
0 x

Benutzeravatar
Björn Heinze
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1714
Registriert: 27 Mai 2014, 21:18
Wohnort: Fischbach/Rhön
x 1285
x 326
Kontaktdaten:

Re: Martini Racing RestoMod - Mr. E's 71er Star-bicht

#36 Beitrag von Björn Heinze » 04 Dez 2015, 12:52

OmG das ist ja echt mal krass. Ganz saubere Arbeit. *Daumen hoch
0 x

Benutzeravatar
Hubraumsuchti
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2988
Registriert: 23 Jan 2013, 21:34
x 48
x 438

Re: RE: Re: Martini Racing RestoMod - Mr. E's 71er Star-bicht

#37 Beitrag von Hubraumsuchti » 04 Dez 2015, 15:50

Mr. E hat geschrieben:Kurzes Update. Ich werde wohl aus dem einen Projekt mal eben 2 machen. Habe bemerkt, daß ich von dem Star eigentlich fast nichts brauche. Also werde ich ihn zuerst mit wenig Mitteln in einen etwas ahnsehnlicheren Zustand versetzen, einen Gebläse M54 mit leichtem Tuning verbauen und ihn dann warscheinlich veräußern, sofern ich das dann noch kann.
Falls du zum veräußern kommst melde ich bedarf an :D
0 x
Zum fröhlichen Hartzer Racing

KR 51/2E BJ 84: Daily Racer mit Reso 60 Dauertest

RS 85: JWSport 85/5 mit Na´s

Stock Moped: Adlertunig 85ccm

Benutzeravatar
Mr. E
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2783
Registriert: 25 Okt 2006, 18:55
Wohnort: Strahlungen
x 561
x 446
Kontaktdaten:

Re: Martini Racing RestoMod - Mr. E's 71er Star-bicht

#38 Beitrag von Mr. E » 04 Dez 2015, 15:58

Ja bevor oder nachdem ich mich dran vergangen habe?
0 x

Benutzeravatar
DMT Racing
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4971
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 713

Re: RE: Re: Martini Racing RestoMod - Mr. E's 71er Star-bicht

#39 Beitrag von DMT Racing » 04 Dez 2015, 17:04

Jörg hat geschrieben:...Kupplungs und -Limadeckel habe ich dieses Jahr in Meyenburg bewundern dürfen...Da wurde das entsprechende Teil des einen, in den anderen Deckel ein-und angeschweißt .Sehr saubere Arbeit !
Hast du dich eventuell mit dem Besitzer unterhalten?
Mir würde interessieren, ob der gespachtelt oder gezinnt ist und danach lackiert, oder das Alu aufgetragen wurde und passend verschliffen.
Hintergrund ist der, dass ich letztes Jahr so einen Limadeckel gemacht habe und es ewig viel Arbeit war, bis er polier fähig war.. ^^
0 x

Benutzeravatar
Mr. E
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2783
Registriert: 25 Okt 2006, 18:55
Wohnort: Strahlungen
x 561
x 446
Kontaktdaten:

Re: Martini Racing RestoMod - Mr. E's 71er Star-bicht

#40 Beitrag von Mr. E » 04 Dez 2015, 17:29

Unterhalte mich gerade mit ihm im FB, er will aber nicht zu viel verraten. Soll nicht jeder haben.
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste