Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

Spatz, Sperber, Habicht, Star...

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
Spydersoft
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 124
Registriert: 06 Mär 2016, 21:56
x 8
x 21

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#101 Beitrag von Spydersoft » 09 Aug 2017, 19:20

Habe eben den Zylinder gezogen. Kolbenring geht am dritten Kanal vorbei. Das hatte ich falsch in Erinnerung. Entgratet ist der Zylinder. Insgesamt auch gut verarbeitet. Der Schliff und der Kolben sind aber durch. :wallknocking:
Es gibt viele Riefen. Vom ursprünglichen Kreuzschliff ist fast nichts mehr zu sehen. Die einzige Erklärung ist, dass nach dem Sandstrahlen und Pulvern noch feine Partikel vom Sandstrahlen im Tank zurück geblieben sind. Ich hatte zwar anfangs gespült, aber nicht gründlich genug. Anfangs ist auch das Schwimmernadelventil hängen geblieben. Und Partikel hatten sich im Vergaser abgesetzt. Und das trotz Benzinfilter. Darauf hin habe ich nochmals gespült und anschließend keine Probleme mit Partikeln im Vergaser mehr gehabt. Das war scheinbar schon zu spät. Und da ich den Motor anfangs kaum belastet hatte ist das starke Rasseln auch nicht so aufgefallen.
Die anfangs schon sehr klapprige Kurbelwelle ist auch nicht besser geworden. Die muss jetzt auch gewechselt werden.
Ich bin aber am Zweifeln ob eine neue 44er RZT Welle jetzt besser ist. Gibt es da schon neue Erfahrungen?

Viele Grüße
0 x

Benutzeravatar
Mr. E
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2570
Registriert: 25 Okt 2006, 18:55
Wohnort: Strahlungen
x 456
x 369
Kontaktdaten:

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#102 Beitrag von Mr. E » 09 Aug 2017, 21:38

Scheisse. Dann nachhohnen lassen, selben Kolben in neu rein falls die Riefen nicht zu schlimm sind und Welle gleich mit echtem Hondanadellager und anderen Anlaufscheiben neu pressen lassen. Sicher dass es Sand ist, hab auch schon Wellen gesehen bei denen das Lager sich aufgelöst hat. Kuck da mal.
0 x

Spydersoft
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 124
Registriert: 06 Mär 2016, 21:56
x 8
x 21

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#103 Beitrag von Spydersoft » 09 Aug 2017, 21:48

Unteres Lager ist noch intakt. Intakt heißt, es hat sich nicht aufgelöst. Mit dem großen Spiel von Anfang an. Für die Riefen habe ich keine andere Erklärung. Wobei die Partikel schon sehr klein sein müssen um durch die 115er HD zu kommen. Luftfilter war immer montiert.
Wer könnte denn die Welle umpressen? An RZT möchte ich mich nicht wenden.
Die Laufbuchse sieht fast schlimmeres aus als der Kolben. Die muss auf jeden Fall geschliffen werden.
0 x

Benutzeravatar
Parlow
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 906
Registriert: 15 Apr 2010, 21:23
x 1
x 3

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#104 Beitrag von Parlow » 10 Aug 2017, 00:02

Zxmadx macht sehr gute Arbeit!!!!
0 x

Spydersoft
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 124
Registriert: 06 Mär 2016, 21:56
x 8
x 21

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#105 Beitrag von Spydersoft » 13 Aug 2017, 22:04

Aktueller Zustand ist nun, Motor ausgebaut und zerlegt. Die Welle schicke ich morgen zu Rico, das Zylinderkit geht an Rzt zum schleifen. Solange muss ich mich mit dem anderen Star begnügen. Dem habe ich am Freitag einen neuen 63er Nicasilzylinderkit spendiert. Heute schon mal die ersten 100km damit abgespult. :cheers:
Respekt an ZT. Fährt sich super, obwohl der Vorgänger auch schon gut war und noch ist.

Viele Grüße
0 x

Simsonfan74
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 29 Sep 2015, 19:58
Wohnort: Idstein/Ts

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#106 Beitrag von Simsonfan74 » 16 Aug 2017, 22:26

Zu dem ZT Nikasilkit habe ich mal ne Frage...muss man unbedingt vollsynthetik Öl fahren? Hast Du den passenden 21mm Vergaser verbaut und welche HD fährst Du? Stino Kurbelwelle drin und sonst nüscht gemacht?

Vielen lieben Dank für die Antworten :-)

Gesendet von meinem SM-A510F mit Tapatalk
0 x
Isch glaab, es bewescht sisch jetzt doch!

KR 51/1 Bj. 80 Orischinool
KR 51/1 Bj. 80 Custom (im Aufbau)
SR 4/4 Bj. 74 Neuaufbau

Spydersoft
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 124
Registriert: 06 Mär 2016, 21:56
x 8
x 21

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#107 Beitrag von Spydersoft » 17 Aug 2017, 20:28

Also mein Setup ist momentan:

Vergaser ZT21, ZT Kupplungskit mit 5 Scheiben, ZT Kurbelwelle für S50, Luftfilter umgebaut wie hier ein paar Seiten vorher beschrieben, Auspuff ist ein Reso von 2 TaktFactory von meinem 85er M541. Fahren tue ich ein 14er Ritzel im M54.
Alle Komponenten stammen noch von meinem ersten 63er Stage2. Dieser war noch ein 4kanaler mit Buchse. Der Nicasiler ist nur noch ein 2kanaler. Habe momentan ca. 200km runter und bin positiv angetan. Ich habe bislang noch Piano gemacht. Aber der neue Zylinderkit geht untenrum und auch im mittleren Drehzahlberich deutlich besser als der alte.
Auch der Auspuff passt sehr gut, obwohl aoa3 empfohlen wird. Zieht sauber von unten durch.
Das ganze ist jetzt kein 85er, aber ein guter Alltagsmotor.
In ein paar Wochen sollte er eingefahren sein. Dann kann ich dann noch mehr berichten.

Mit freundlichen Grüßen
1 x

Spydersoft
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 124
Registriert: 06 Mär 2016, 21:56
x 8
x 21

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#108 Beitrag von Spydersoft » 17 Aug 2017, 20:30

Ach ja. Bin immer Motul 800 gefahren. Mit all meinen Motoren. Und bislang nicht bereut.
0 x

Spydersoft
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 124
Registriert: 06 Mär 2016, 21:56
x 8
x 21

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#109 Beitrag von Spydersoft » 03 Sep 2017, 14:06

Am Samstag gab es eine Lieferung. :thumbsup: Rico hat die Kurbelwelle umgebaut. Der Unterbau ist schon wieder zusammengesetzt. Nun heißt es warten auf das regenerierte Zylinderkit.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

Benutzeravatar
Mr. E
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2570
Registriert: 25 Okt 2006, 18:55
Wohnort: Strahlungen
x 456
x 369
Kontaktdaten:

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#110 Beitrag von Mr. E » 03 Sep 2017, 16:39

Geil was kostet es die Welle umzubenennen.

Gesendet von meinem SM-T280 mit Tapatalk
0 x
Der Realitätswinkel zwischen Denken und Wissen beträgt im Maximum 180 Grad.

Bild

Antworten