Aufbau 71er Star, Klappe die 2. (jetzt aber richtig)

Spatz, Sperber, Habicht, Star...

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Joo
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 332
Registriert: 08 Okt 2012, 11:24
x 7
x 70

Re: Aufbau 71er Star, Klappe die 2. (jetzt aber richtig)

#11 Beitrag von Joo » 12 Sep 2017, 09:12

Ich bin auch immer am mitlesen! Weiter so! :)
0 x

Benutzeravatar
1zu33
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 285
Registriert: 02 Mai 2011, 22:20
Wohnort: Dannenberg
x 21
x 15

Re: Aufbau 71er Star, Klappe die 2. (jetzt aber richtig)

#12 Beitrag von 1zu33 » 12 Sep 2017, 18:36

Ich gucke auch regelmäßig in die Aufbauthreads.

Und wenn ich hier die ganzen Stare im Forum sehe, bekomme ich auch immer Lust meinen Star aus dem Schlaf zu erwecken :)

Bin gespannt wie es hier weiter geht 8-)
0 x

maggus75
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 19
Registriert: 07 Sep 2015, 21:01
x 4

Re: Aufbau 71er Star, Klappe die 2. (jetzt aber richtig)

#13 Beitrag von maggus75 » 12 Sep 2017, 21:33

Na dann ist ja gut... War nur besorgt weil keiner was schreibt...

Heute die ganzen gefüllerten Teile von gestern geschliffen. Fotos gibts keine, die Teile sehen ja noch genauso aus :) . Sind jetzt fertig für den Lack.



Dann hab ich vorhin noch den Rahmen, Lampenring und Rückleuchte gefüllert:
Leck mich doch am A.... Der Rahmen ist ja sowas von besch... zu lackieren mit den ganzen Winkeln und Ecken :wacko: . Da hab ich schon massiv Horror vorm Endlack. Muss vielleicht auch dazu sagen, ich hab schon einiges mit Dose lackiert und dabei sehr gute Ergebnisse gehabt, also keine Läufer, Nasen, usw.. Ich lackiere hier aber zum ersten Mal mit einer Lackierpistole. ;-)
20170912_202811 (Andere).jpg
20170912_202820 (Andere).jpg
20170912_202829 (Andere).jpg
20170912_203046 (Andere).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1 x

Spydersoft
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 176
Registriert: 06 Mär 2016, 21:56
x 15
x 37

Re: Aufbau 71er Star, Klappe die 2. (jetzt aber richtig)

#14 Beitrag von Spydersoft » 14 Sep 2017, 12:52

Ich verfolge deinen Aufbau hier auch. Der Star ist schließlich mein Lieblingsvogel. Alles was ich hier sehe sieht nach gründlicher Arbeit aus. Also weiter so.

Viele Grüße und weiterhin gutes Gelingen.
0 x

maggus75
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 19
Registriert: 07 Sep 2015, 21:01
x 4

Re: Aufbau 71er Star, Klappe die 2. (jetzt aber richtig)

#15 Beitrag von maggus75 » 15 Sep 2017, 23:21

Sooo, langsam sieht man mal was :-D

Ich habe heute die RAL 3004 Purpurrot Teile lackiert.
20170915_202615 (Andere).jpg
20170915_202517 (Andere).jpg
20170915_202412 (Andere).jpg
20170915_192635 (Andere).jpg
20170915_192629 (Andere).jpg

Wenn morgen nix dazwischen kommt, kann ich noch die cremeweißen Teile lackieren :thumbsup:



Wie machen das die meisten eigentlich? Das ist ja jetzt nur RAL Lack glänzend. Machen hier viele noch Klarlack drauf oder nicht? Ich hatte das jetzt eigentlich nicht mehr vor.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

Benutzeravatar
Björn Heinze
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1616
Registriert: 27 Mai 2014, 21:18
Wohnort: Fischbach/Rhön
x 1157
x 290
Kontaktdaten:

Re: Aufbau 71er Star, Klappe die 2. (jetzt aber richtig)

#16 Beitrag von Björn Heinze » 16 Sep 2017, 01:28

So langsam wird es :cheers:
0 x

Benutzeravatar
TuningKarl
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 925
Registriert: 07 Okt 2012, 10:27
x 164
x 139

Re: Aufbau 71er Star, Klappe die 2. (jetzt aber richtig)

#17 Beitrag von TuningKarl » 16 Sep 2017, 08:00

Wenn es 2Komponentenlack (Benzinfest etc.) ist, muss da kein Klarlack drauf.
0 x

maggus75
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 19
Registriert: 07 Sep 2015, 21:01
x 4

Re: Aufbau 71er Star, Klappe die 2. (jetzt aber richtig)

#18 Beitrag von maggus75 » 16 Sep 2017, 23:13

Wenn es 2Komponentenlack (Benzinfest etc.) ist, muss da kein Klarlack drauf.
Es ist natürlich ein 2K LAck... RAL Ton + Härter und mit Pistole gespritzt. Ich frag nur, da ein Bekannter mich da etwas unruhig gemacht hat, von wg. "nur den Lack, das blasst dir doch schon relativ schnell aus. Ich würde da auf alle Fälle zusätzlich noch ne Schicht Klarlack drauf machen, schau dir die alten roten 2er Golf an."
Ich denke mal, so schnell blasst da nix aus? STeht ja auch nicht ständig draussen, die meiste Zeit des Jahres in nem finsteren Schuppen..


Heute gings weiter: die hellen Teile in RAL 9001 Cremweiß
20170916_200123 (Andere).jpg
20170916_200050 (Andere).jpg
20170916_200025 (Andere).jpg
20170916_200015 (Andere).jpg
20170916_195953 (Andere).jpg

Leider hab ich eines der Seitenteile etwas verbockt. Es ist ein Läufer drin und irgendwie sind da auch einige Funzeln rein gekommen. Das werd ich dann wohl nochmal lackieren müssen, ausgerechnet das letzte Teil :wallknocking: Das Weiß war von der Konsistenz aber auch etwas anders als das rot, irgendwie dünnflüssiger, obwohl selber Hersteller, gleich angemischt und selbe Temperatur in der Werkstatt :ask:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

Benutzeravatar
Athlon
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 242
Registriert: 15 Mär 2007, 16:48
Wohnort: Zwickau
x 61
x 15

Re: Aufbau 71er Star, Klappe die 2. (jetzt aber richtig)

#19 Beitrag von Athlon » 17 Sep 2017, 01:55

Delle im Tank?
0 x
Megane 2 RS
Schwalbe KR51/2 (S70)
Star SR4-2/1 63ccm
Schwalbe KR51/1S

Benutzeravatar
TuningKarl
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 925
Registriert: 07 Okt 2012, 10:27
x 164
x 139

Re: Aufbau 71er Star, Klappe die 2. (jetzt aber richtig)

#20 Beitrag von TuningKarl » 17 Sep 2017, 07:34

Läufer und ggf auch Fussel bekommst du weggeschliffen und poliert.
Dellen natürlich nicht. ;-)
0 x

Antworten