Kr51/2E die 100%tige

Möchtest du dein Moped der Vogelserie SR1, SR2, SR 4-1 (Spatz), SR 4-2 (Star), SR 4-4 (Habicht), KR50 (Urschwalbe), KR51 (Schwalbe), SR50, SR80, SRA 50 (Star) vorstellen, dann bist du hier genau richtig.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
der_Sandro
MOD-Team
MOD-Team
Beiträge: 5625
Registriert: 27 Apr 2009, 10:33
x 105
x 189

Kr51/2E die 100%tige

#1 Beitrag von der_Sandro » 28 Jan 2018, 13:47

Ich bin seit heute der Besitzer einer KR51/2E von 1982.
Sie ist seit der Erstzulassung im Familien Besitz und weitgehend im original Zustand.

Nun soll sie bei mir wieder in den Best möglichen original Zustand zurück versetzt werden. Mein Ziel soll es wirklich sein zu 100%:originale oder dem original entsprechendem Teile zu verwenden.

Hier mal ein paar Bilder vom Zustand wie ich sie heute geholt habe.
20180128_122402.jpg
20180128_122412.jpg
20180128_122425.jpg
20180128_122458.jpg
20180128_122536.jpg
20180128_122559.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1 x

coolmodie
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 27
Registriert: 11 Apr 2016, 11:12
x 4
x 10

Re: Kr51/2E die 100%tige

#2 Beitrag von coolmodie » 28 Jan 2018, 14:16

das wird interessant !

ich habe auch eine 82er /2 und habe sie auch wieder in den urzustand versetzt

Bild

Bild

Rechtschreibfehler dürfen in Bernau abgegeben werden :-D

Bild
4 x

Benutzeravatar
hitschlampe
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 403
Registriert: 24 Aug 2011, 10:05
Wohnort: Cottbus
x 124
x 11

Re: Kr51/2E die 100%tige

#3 Beitrag von hitschlampe » 28 Jan 2018, 14:22

Beides sehr schöne Vögel! Bin gespannt auf den Thread. Zerlegst du sie oder ergänzt du nur Teile?
0 x

Benutzeravatar
der_Sandro
MOD-Team
MOD-Team
Beiträge: 5625
Registriert: 27 Apr 2009, 10:33
x 105
x 189

Re: Kr51/2E die 100%tige

#4 Beitrag von der_Sandro » 28 Jan 2018, 15:34

Wie ich mich kenne wird sie wohl komplett zerlegt.

Das Moped stand jetzt auch über 10 Jahre, leider ist dadurch der Tank etwas rostig im inneren.

Ich hab aber auch gleich mal eine Frage zum Aluminium, hat mal einer ein Bild für mich wie die Oberfläche im Auslieferungszustand aussah?
Sie soll wirklich aussehen wie 1982.

Den Lack möchte ich nur polieren, die kleinen Kratzer und Dellen bleiben erst einmal erhalten.
0 x

coolmodie
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 27
Registriert: 11 Apr 2016, 11:12
x 4
x 10

Re: Kr51/2E die 100%tige

#5 Beitrag von coolmodie » 28 Jan 2018, 19:52

meine war in einem schlechteren zustand wie deine

ich habe sie auch komplett zerlegt

fehlteiel wurden mit original ddr teile ersetzt....schrauben habe ich neue eska schrauben verwendet

Bild

Bild


das alu in original is matt gebürstet
1 x

Benutzeravatar
der_Sandro
MOD-Team
MOD-Team
Beiträge: 5625
Registriert: 27 Apr 2009, 10:33
x 105
x 189

Re: Kr51/2E die 100%tige

#6 Beitrag von der_Sandro » 29 Jan 2018, 11:32

Gestern abend gab es dann noch ein paar Ersatzteile, unter anderem den
20180129_111347.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1 x

Benutzeravatar
tomz188
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2851
Registriert: 25 Jan 2007, 18:55
x 261
x 39

Re: Kr51/2E die 100%tige

#7 Beitrag von tomz188 » 31 Jan 2018, 18:57

Kindersitz? Ohje... da mußte ran Junge... :thumbsup:
:sorry:

Cooles Projekt, würde ich auch sofort nehmen! :cheers:
0 x

Benutzeravatar
der_Sandro
MOD-Team
MOD-Team
Beiträge: 5625
Registriert: 27 Apr 2009, 10:33
x 105
x 189

Re: Kr51/2E die 100%tige

#8 Beitrag von der_Sandro » 03 Feb 2018, 12:13

Ich zerlege sie doch komplett :thumbsup:
20180202_112559.jpg
20180202_112628.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1 x

coolmodie
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 27
Registriert: 11 Apr 2016, 11:12
x 4
x 10

Re: Kr51/2E die 100%tige

#9 Beitrag von coolmodie » 03 Feb 2018, 16:25

komplett zerlegen ist auch das beste....so kann man jedes teil begutachten und aufarbeiten
0 x

Benutzeravatar
der_Sandro
MOD-Team
MOD-Team
Beiträge: 5625
Registriert: 27 Apr 2009, 10:33
x 105
x 189

Re: Kr51/2E die 100%tige

#10 Beitrag von der_Sandro » 09 Apr 2018, 11:44

So sie ist komplett zerlegt und der Rahmen bereits gründlich gereinigt.
Ich warte jetzt noch auf das Owatrol und dann wird versiegelt und wieder zusammen gesetzt.

Holraumkonservierung konnte ich heute schon einfüllen.
20180409_102846.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste