Schwalbe KR 51/1 in Leipzig gestohlen

Moped weg! Schreibt hier bitte alles rein, laßt andere es wissen und euch bei der Suche unterstützen.

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
TST
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 1
Registriert: 02 Nov 2019, 05:49

Schwalbe KR 51/1 in Leipzig gestohlen

#1 Beitrag von TST » 02 Nov 2019, 05:53

Hallo liebe Leute, meine Schwalbe wurde in Leipzig geklaut!

Wo:
Die Gute stand seit 3 Monaten vorm Bäcker „Axel Lotzmann“ in der Karl-Liebknechtstr. 71 / Leipzig Südvorstadt an einem Zaun festgekettet - und wurde nun in der Zeit vom zwischen dem 21.10.19 -27.10.19 gestohlen.

Beschreibung:
blaue Simson KR51/1 mit amtlichem Kennzeichen 353 YGC.
Baujahr 1970 (evtl auch 1967)
Fahrgestellnummer: 434 341
Motornummer: 1 314 672

Erkennungsmerkmale:
Originaler, teilweise ausgebesserter blauer Lack, allgemein in einem ziemlich gutem Zustand (nicht verbastelt aber auch nicht voll restauriert). Kaum Rost (nur Gepäckträger und Speichen). Neuer Lampenring in Elfenbein. Neuer Bowdenzug für Kupplung und Vorderbremse in grau. Sitzbezug unten weiß, mittlerweile eher beige, oben hell grau (nicht original). Griffe sind auch erst vor einem Jahr in Beige ausgetauscht worden.
Rechteckiger kurzer Rückspiegel links ohne Spiegelglas. Neue Sterngriffmutter in Elfenbein. Kickstartergummi in weiß, genau wie Schaltwippengummi hinten weiß. Relativ neuer „Zigarrenauspuff“. Hagenau Reifen, ca 3 Jahre jung. Eine Kederschraube vorn fehlt oder hat ne andere Größe. Neues Lenker- sowie Sitzbankschloss. Sitzbank von unten ziemlich hinüber und durchgerostet. Scharnier ist komplett durch. Neues eckiges Rücklicht.

Hat vielleicht jemand in der „Karl-Liebknecht-Str 71 was auffälliges beobachtet,
die Schwalbe vielleicht gesehen oder wurde sie jemandem sogar zum kauf angeboten?

Ich weiß die Chancen stehen allgemein nicht gut, aber wer weiß…

LG an alle die das gelesen haben!

Das erste Foto ist etwa ein Jahr alt - hier fehlt z.B noch der neue Lampenring in Elfenbein.
Das zweite ist recht neu.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast