Fahndung: Tom Prochaska, Betrug auf ebay Kleinanzeigen

Moped weg! Schreibt hier bitte alles rein, laßt andere es wissen und euch bei der Suche unterstützen.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Hsv-Tobi
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 26 Jun 2012, 11:54

Re: Fahndung: Tom Prochaska, Betrug auf ebay Kleinanzeigen

#31 Beitragvon Hsv-Tobi » 26 Jun 2012, 11:59

Re: Fahndung: Tom Prochaska, Betrug auf ebay Kleinanzeigen

Guten Tag,
ich habe am Sonntag mein Samsung Galaxy S3 bei Ebay Kleinanzeigen reingestellt,
kurz darauf erhalte ich eine Mail von einem ''Tom Prochaska'',er wollte mir das Gerät für 520€ abkaufen,er hat mich gebeten das Gerät gleich am nächsten Tag(Montag 25.06.12) zu verschicken per DHL Paket. Er hatte mir zur Sicherheit eine Kopie des Personalausweises zugeschickt,sowie ein Screenshot der angeblichen Überweisung. Ich war natürlich so ''doof'' und habe das Paket gestern Abend verschickt,es ging an eine andere Adresse/Name wie er heißt,angeblich ist es die Adresse von seiner Freundinn bzw von den Eltern von ihr. Ich sollte das Gerät dort hinschicken,da seine Freundinn heute Geburtstag hat angeblich,nun ja im DHL Sendungsstatus steht nun,das es an den Original Empfänger ausgehändigt bzw zugestellt wurde.. Die Überweisung von ihm ist bis heute nicht auf meinem Konto gutgeschrieben worden!
Was würdet ihr an meiner Stelle nun machen??
Danke und Lg
0 x

Benutzeravatar
Rasor89
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4003
Alter: 27
Registriert: 09 Nov 2006, 16:28

Re: Fahndung: Tom Prochaska, Betrug auf ebay Kleinanzeigen

#32 Beitragvon Rasor89 » 26 Jun 2012, 12:46

Re: Fahndung: Tom Prochaska, Betrug auf ebay Kleinanzeigen

Oh man wie naiv kann man sein? Vor allem bei so einer Summe
0 x

Benutzeravatar
Hsv-Tobi
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 26 Jun 2012, 11:54

Re: Fahndung: Tom Prochaska, Betrug auf ebay Kleinanzeigen

#33 Beitragvon Hsv-Tobi » 26 Jun 2012, 13:00

Re: Fahndung: Tom Prochaska, Betrug auf ebay Kleinanzeigen

Ich weiß,
das war einfach nur blödheit von mir.
Aber nun kann ich leider auch nichts mehr dran ändern,
was würdet ihr nun an meiner Stelle machen?
0 x

Benutzeravatar
Beate Kraus
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 07 Jun 2012, 18:34

Re: Fahndung: Tom Prochaska, Betrug auf ebay Kleinanzeigen

#34 Beitragvon Beate Kraus » 26 Jun 2012, 17:44

Re: Fahndung: Tom Prochaska, Betrug auf ebay Kleinanzeigen

Hi Tobi, tut mir echt leid, was Dir passiert ist. Leider gibt es zahlreiche Geschädigte, die alle auf Tom Prochaska hereingefallen sind. Ich arbeite für eine TV-Redaktion an einem Beitrag zum Thema Betrug bei Ebay-Kleinanzeigen. Ich sammle alle Informationen zu Tom Prochaska und stehe auch im Kontakt mit der Staatsanwaltschaft. Ich will mit diesem Beitrag vor den betrügerischen Machenschaften Prochaskas und seiner Freunde warnen. Doch um die Geschichte zu erzählen, brauche ich natürlich auch Geschädigte im Interview. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir uns einmal unterhalten könnten. Bei Interesse, schicke mir doch eine kurze Mail mit Deiner Telefonnummer ([email="b.kraus65@gmx.de"]b.kraus65@gmx.de[/email])und ich melde mich.
Über Deine Unterstützung würde ich mich sehr freuen. Jedes Detail hilft, die Recherche voranzutreiben.

Mit den besten Grüßen
Beate

PS: Ich habe schon vorher versucht, über dieses Forum Kontakt zu Geschädigten aufzunehmen. Leider sind alle sehr misstrauisch, weil ich mich hier unter einem Pseudonym angemeldet habe. Das ist jedoch so üblich, denn es ist gut möglich, dass hier auch die Gegenseite mit liest.
0 x

Benutzeravatar
palelu
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2318
Registriert: 15 Feb 2009, 20:32

Re: Fahndung: Tom Prochaska, Betrug auf ebay Kleinanzeigen

#35 Beitragvon palelu » 27 Jun 2012, 21:49

Re: Fahndung: Tom Prochaska, Betrug auf ebay Kleinanzeigen

warum dem typen nichtmal ne finte stellen um ihn bei der lieferung die "meinung zusagen?"
0 x

Benutzeravatar
ifram
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2342
Alter: 25
Registriert: 23 Mär 2011, 07:50
x 171
x 168
Kontaktdaten:

Re: Fahndung: Tom Prochaska, Betrug auf ebay Kleinanzeigen

#36 Beitragvon ifram » 27 Jun 2012, 22:03

Re: Fahndung: Tom Prochaska, Betrug auf ebay Kleinanzeigen

[quote=palelu]warum dem typen nichtmal ne finte stellen um ihn bei der lieferung die "meinung zusagen?"[/quote]

Do it :D
0 x

Benutzeravatar
Simsonwilly
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 58
Registriert: 14 Mai 2011, 14:40

Re: Fahndung: Tom Prochaska, Betrug auf ebay Kleinanzeigen

#37 Beitragvon Simsonwilly » 28 Jun 2012, 09:22

Re: Fahndung: Tom Prochaska, Betrug auf ebay Kleinanzeigen

[quote=ifram][quote=palelu]warum dem typen nichtmal ne finte stellen um ihn bei der lieferung die "meinung zusagen?"[/quote]

Do it :D[/quote]

Ja, nicht immer nur reden und auf andere verlassen, selber machen! 8-)
0 x

Benutzeravatar
Phipps93
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 296
Alter: 24
Registriert: 14 Jan 2011, 10:30
Kontaktdaten:

Re: Fahndung: Tom Prochaska, Betrug auf ebay Kleinanzeigen

#39 Beitragvon Phipps93 » 28 Jun 2012, 17:38

Re: Fahndung: Tom Prochaska, Betrug auf ebay Kleinanzeigen

Nicht nur den :D
0 x

Benutzeravatar
YYYYY
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 582
Registriert: 22 Aug 2011, 15:28
x 37
x 155

Re: Fahndung: Tom Prochaska, Betrug auf ebay Kleinanzeigen

#40 Beitragvon YYYYY » 29 Jun 2012, 19:36

Re: Fahndung: Tom Prochaska, Betrug auf ebay Kleinanzeigen

[quote=Beate Kraus]Keine böse Absicht dahinter.[/quote]

Das sagen die von RTL bestimmt auch immer, und demnächst sehen wir "Deutschlands dümmste Ebay-Käufer" :thumbsup:
0 x


Zurück zu „Fahndungsliste“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast