Rennmopeds usw geklaut in 19205

Moped weg! Schreibt hier bitte alles rein, laßt andere es wissen und euch bei der Suche unterstützen.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
TuningKarl
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1230
Registriert: 07 Okt 2012, 10:27
x 224
x 200

Re: Rennmopeds usw geklaut in 19205

#11 Beitrag von TuningKarl »

Hier in der Gegend gab es in letzter Zeit auch schon ähnliche Fälle. Bei mir war es nicht in einem Garagenkomplex aber sehr abgelegen.
Bitte weiterhin, vor allem im Raum Schwerin/Gadebusch die Augen und Ohren offen halten. Hinweise gerne per PN etc. - die Belohnung wartet und euer Name wird nicht erwähnt.
Vielen Dank für die Mithilfe!

hier noch ein Bild von der Garage, auf dem ganz hinten die grüne S51 und die MZ RT meiner Freundin zu sehen ist.

Grüße Karl

Benutzeravatar
Mr. E
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2856
Registriert: 25 Okt 2006, 18:55
Wohnort: Strahlungen
x 571
x 488
Kontaktdaten:

Re: Rennmopeds usw geklaut in 19205

#12 Beitrag von Mr. E »

:( Was neues Karl?

Benutzeravatar
TuningKarl
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1230
Registriert: 07 Okt 2012, 10:27
x 224
x 200

Re: Rennmopeds usw geklaut in 19205

#13 Beitrag von TuningKarl »

Danke der Nachfrage! Auch vielen Dank an alle für die rege Unterstützung. Danke für die sensationelle Verbreitung über`s Internet, Zeitung und den Buschfunk.
Jeder gut gemeinte Tip oder Hinweis hat mich sehr gefreut. Einige waren auch durchaus hilfreich.
Dennoch herrscht in meiner Garage leider immernoch gähnende Leere..
Vermutlich werden sich die Mopeds nach wie vor im näheren Umkreis befinden. Daher bitte ich besonders alle User/Mitleser aus Schwerin und Umgebung sich weiter umzuhören. Aber auch allen anderen, denen auffällige Teile angeboten werden, bitte ich sich bei mir zu melden. Zum Beispiel wenn jemandem eine gebrauchte K7 Kupplung angeboten wird (sowas verkauft man ja normalerweise nie wieder, wenn man erstmal eine hat).
Die Belohnung hat sich übrigens mehr als verdoppelt!
http://www.ebay.de/itm/2222-Belohnung-4 ... Swp5JWao2M

Grüße Karl

Rennopa
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2094
Registriert: 03 Okt 2014, 20:07
x 69
x 436

Re: Rennmopeds usw geklaut in 19205

#14 Beitrag von Rennopa »

...viel Glück und laß Dir dadurch nicht das Weihnachtsfest vermiesen ( sicher leichter gesagt als getan) !!! Hoffentlich siegt hier mal die Gerechtigkeit...

Benutzeravatar
TuningKarl
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1230
Registriert: 07 Okt 2012, 10:27
x 224
x 200

Re: Rennmopeds usw geklaut in 19205

#15 Beitrag von TuningKarl »

Hallo, möchte das Thema nochmal auffrischen.
Das Foto von meinem weißen Rennmoped ist schon etwas älter und entspricht nicht zu 100% dem Zustand wie es zum Zeitpunkt des Diebstahls war. Die Gabel ist nicht mehr die schwarze sondern die hier abgebildete. Daran AluFelge 1,6x16" / Nabe natur mit dickendverstärkten Speichen schwimmende 280mm Bremsscheibe ICE, linker 2 Kolben Brembo Bremssattel schwarz (alles von Ronge).

Nochmal ein Bild von dem verbauten Stage6 Dämpfer hinten (allerdings war meiner mit schwarzer, nicht originaler Feder und die Versteller für Druck und Zugstufe sehen etwas anders aus.
-Bild von Radnabe hinten
-Bild von dem BB85 wie er zum Schluß verbaut war -im zweiten oder dritten Schleifmaß mit dem Fächerkopf. Bearbeitung ähnlich Stage2 (Kanaltaschen erweitert ähnlich original Metra)

Früher oder später müssen ja mal Teile davon auftauchen. :rolleyes:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von TuningKarl am 19 Jan 2016, 22:50, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
TuningKarl
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1230
Registriert: 07 Okt 2012, 10:27
x 224
x 200

Re: Rennmopeds usw geklaut in 19205

#16 Beitrag von TuningKarl »

Hier auch nochmal ein anderes Bild von dem Rennmoped meines Kumpels und 2 Bilder von dem 85/4 Zylinder (mit hinterführten Üs, ohne Gravur) der auf dem grünen, straßenzugelassenen Moped verbaut war/ist.
Am 85/4 Zylinder vom grünen Rennmoped ist, wie schon geschrieben, LM10 unter'm Zylinder eingraviert.
Außerdem noch paar auffällige Sachen:
-am grünen Rennmoped ROX Gabelbrücke Street mit Lenkanschlag, Klemmung seitlich (nicht wie die neueren- vorne geklemmt)
-am weißen Rennmoped ROX Gabelbrücke Racing ultraleicht, ohne Lenkanschlag, Klemmung ebenfalls noch seitlich
-an dem wassergekühlten MHR 86 ist der Kupplungskorb der K7 rot und bei dem BB85 des weißen Rennmopeds, ist der Korb der K7 Natur ("silber"). Die Motornummern stehen ja alle im ersten Beitrag (vom MHR sogar die Zylindernummer). Bitte drauf achten falls euch ähnliche Teile angeboten werden. Man kann ja davon ausgehen dass versucht wird alles in Einzelteilen zu verscherbeln.

Grüße Karl
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

jandelaymann

Re: Rennmopeds usw geklaut in 19205

#17 Beitrag von jandelaymann »

Hier noch ein paar Bilder....
ImageUploadedByTapatalk1453313481.727225.jpg
ImageUploadedByTapatalk1453313572.319397.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
TuningKarl
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1230
Registriert: 07 Okt 2012, 10:27
x 224
x 200

Re: Rennmopeds usw geklaut in 19205

#18 Beitrag von TuningKarl »

Jo, auf den Bildern von Jan ist der MHR Motor zu sehen, der mitgenommen wurde (Motor lag auf der Werkbank). Das Moped selbst (ohne Motor) haben se stehengelassen.

Benutzeravatar
Tuner_Sporki
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 44
Registriert: 05 Apr 2015, 20:00
x 13

Re: Rennmopeds usw geklaut in 19205

#19 Beitrag von Tuner_Sporki »

Ich hab da auch noch ein Bild vom Motor (vom Treffen in Gadebusch) vielleicht hilft das noch. Bild

Benutzeravatar
TuningKarl
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1230
Registriert: 07 Okt 2012, 10:27
x 224
x 200

Re: Rennmopeds usw geklaut in 19205

#20 Beitrag von TuningKarl »

Super! Müsste 2014 gewesen sein?
Zum Zeitpunkt des Diebstahls war ein anderer Zylinder montiert, auf dem auf der Rückseite TEAM FACTORY eingraviert ist. Außerdem 30iger Polini (in natur), TOP V-Force, andere Keilplatte, ein noname 360Grad ASS und keine Blutlache am Zylinderfuß :blink:
Rest wie auf dem Bild!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast