Rennmopeds usw geklaut in 19205

Moped weg! Schreibt hier bitte alles rein, laßt andere es wissen und euch bei der Suche unterstützen.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Tuner_Sporki
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 21
Registriert: 05 Apr 2015, 20:00
x 6

Re: Rennmopeds usw geklaut in 19205

#21 Beitragvon Tuner_Sporki » 24 Jan 2016, 19:51

Ja. War 2014, als ich das Foto gemacht hab.
Ich komm ja hier auch aus dieser Gegend. Ich werde auf jedenfall die Augen offen halten...(auch auf diversen Teilemärkten usw.) Hoffe die Gerätschaften tauchen noch mal auf.
1 x

Benutzeravatar
TuningKarl
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 813
Registriert: 07 Okt 2012, 10:27
x 137
x 121

Re: Rennmopeds usw geklaut in 19205

#22 Beitragvon TuningKarl » 03 Apr 2016, 11:40

Moin.
Letzte Woche wurde hier in der Gegend wiedermal gezielt eine Garage aufgebrochen und leergeräumt (zWei Schwalben, eine S51, eine KTM, Werkzeug etc.).
In Gadebusch (10km Luftlinie von meiner Garage). Auch wieder mitten in der Woche.
Bilder gibt es bei Facebook irgendwo zu sehen. Vielleicht kann das ja mal jemand verlinken. Bin selbst nicht bei Facebook und habe das so grad nicht gefunden.
Es macht sehr aggressiv zu sehen dass solche Ratten ungehindert in der SimsonSzene ihr Unwesen treiben.
Die Belohnung von 2222€ steht weiterhin.
Mir reicht irgendein Kleinteil dass ich eindeutig wiedererkenne oder Infos die dazu führen die Täter zu überführen.
Ich weiß dass wir Mecklenburger von Natur aus sehr mundfaul sind, aber es wäre schön von dem ein oder anderen mal was zu hören!
Es hat bei sowas auch nichts mit "Ehrensache" oder weiß ich was zu tun sein Maul zu halten!
(außerdem bleiben alle Infos anonym!)

Grüße Karl
0 x

Benutzeravatar
Polle
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3286
Alter: 29
Registriert: 15 Jul 2011, 03:09
Wohnort: Zwochau
x 709
x 179
Kontaktdaten:

Re: Rennmopeds usw geklaut in 19205

#23 Beitragvon Polle » 03 Apr 2016, 12:47

ich denke, der Täter kommt aus euerem Umfeld, sonst würden wohl nicht gezielt genau die Garagen aufgebrochen werden, wo Mopeds drinstehen.
Mal gecheckt, an wen du in den letzten Jahren alles Zeug verkauft hast?Via Ebay,Forum,. was weiß ich

Hab bei FB übrigens nix gefunden
Vielleicht hilft dir ein Fakeaccount bei Facebook, um diverse Mopedgruppen nach Teilen zu durchforsten
0 x

jandelaymann
x 47

Re: Rennmopeds usw geklaut in 19205

#24 Beitragvon jandelaymann » 03 Apr 2016, 16:03

Moin, hier mal der Link...da bekommt man echt Angst, wenn man weiß, dass die eigenen Schätze in unmittelbarer Nähe stehen...

https://www.facebook.com/micro.bc/posts ... nref=story
0 x

Benutzeravatar
TuningKarl
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 813
Registriert: 07 Okt 2012, 10:27
x 137
x 121

Re: Rennmopeds usw geklaut in 19205

#25 Beitragvon TuningKarl » 04 Apr 2016, 08:41

Es ist so wie du es schreibst, Polle. Das sind keine polnischen Diebesbanden!
Sondern kommen selbst aus der Gegend
Nordwestmecklenburg/Schwerin.
0 x

Benutzeravatar
RS82
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1218
Alter: 35
Registriert: 28 Jul 2011, 22:27
x 47
x 18

Re: Rennmopeds usw geklaut in 19205

#26 Beitragvon RS82 » 04 Apr 2016, 13:30

Wird immermehr mit den Klauschweinen, echt schlimm... das sicherste ist es wo mittlerweile echt die Karren bei sich ins Schlafzimmer zustellen wo man immer Pennt!

Wenn ich das nächste mal in der Heimat bin muss ich auch wieder ein Hausbesuch machen weil derjenige wieder was im Ort angrührt hat.
Diesmal von bekannten in meiner Garagennähe satz Felgen von nem getunten Golf in der Nacht abgeschraubt! Den hab ich damals versprochen nachdem ich Ihn + Bruder zusammengelegt hab, das wenn wieder was passiert er wieder die Fresse voll bekommt... Ich stehe zu meinen Wort und in meinem Heimatort auch wenn ich da nich mehr wohne weiß man genau wer ich bin und da wird nicht geklaut oder was aufgebrochen!

Alle nur keine Eier mehr und die Bullen interessierts nen scheiß da hilft nur selbst in die Hand nehmen...
0 x

Benutzeravatar
DMT Racing
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3307
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 306

Re: RE: Re: Rennmopeds usw geklaut in 19205

#27 Beitragvon DMT Racing » 04 Apr 2016, 16:41

RS82 hat geschrieben:Wird immermehr mit den Klauschweinen, echt schlimm... das sicherste ist es wo mittlerweile echt die Karren bei sich ins Schlafzimmer zustellen wo man immer Pennt!

Wenn ich das nächste mal in der Heimat bin muss ich auch wieder ein Hausbesuch machen weil derjenige wieder was im Ort angrührt hat.
Diesmal von bekannten in meiner Garagennähe satz Felgen von nem getunten Golf in der Nacht abgeschraubt! Den hab ich damals versprochen nachdem ich Ihn + Bruder zusammengelegt hab, das wenn wieder was passiert er wieder die Fresse voll bekommt... Ich stehe zu meinen Wort und in meinem Heimatort auch wenn ich da nich mehr wohne weiß man genau wer ich bin und da wird nicht geklaut oder was aufgebrochen!

Alle nur keine Eier mehr und die Bullen interessierts nen scheiß da hilft nur selbst in die Hand nehmen...

Das schlimme daran ist wiederum, dass es dich auf einmal selber hat und die ganz fein aus der Sache raus kommen.
Mit der heutigen Überwachungstechnik lässt sich allerdings ne Kamera ganz leicht montieren und kostet nicht die Welt, hilft aber sehr oft bei der Aufklärung.
Überlegt euch das mal.. Der chinesische Markt bietet da relativ viel günstiges, was übrigens auch ohne externe Stromquelle funktioniert.
1 x

Benutzeravatar
2HARD4YOU
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 150
Registriert: 21 Jun 2013, 23:57
x 1
x 1

Re: Rennmopeds usw geklaut in 19205

#28 Beitragvon 2HARD4YOU » 21 Okt 2016, 10:27

RS82 hat geschrieben:Wird immermehr mit den Klauschweinen, echt schlimm... das sicherste ist es wo mittlerweile echt die Karren bei sich ins Schlafzimmer zustellen wo man immer Pennt!

Wenn ich das nächste mal in der Heimat bin muss ich auch wieder ein Hausbesuch machen weil derjenige wieder was im Ort angrührt hat.
Diesmal von bekannten in meiner Garagennähe satz Felgen von nem getunten Golf in der Nacht abgeschraubt! Den hab ich damals versprochen nachdem ich Ihn + Bruder zusammengelegt hab, das wenn wieder was passiert er wieder die Fresse voll bekommt... Ich stehe zu meinen Wort und in meinem Heimatort auch wenn ich da nich mehr wohne weiß man genau wer ich bin und da wird nicht geklaut oder was aufgebrochen!

Alle nur keine Eier mehr und die Bullen interessierts nen scheiß da hilft nur selbst in die Hand nehmen...


Anscheinend hast du Würstchen auch keine Eier, zu zweit jemanden zusammenlegen zeugt nicht gerade für Stärke !!
0 x

Benutzeravatar
DMT Racing
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3307
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 306

Re: RE: Re: Rennmopeds usw geklaut in 19205

#29 Beitragvon DMT Racing » 21 Okt 2016, 10:58

2HARD4YOU hat geschrieben:
RS82 hat geschrieben:Wird immermehr mit den Klauschweinen, echt schlimm... das sicherste ist es wo mittlerweile echt die Karren bei sich ins Schlafzimmer zustellen wo man immer Pennt!

Wenn ich das nächste mal in der Heimat bin muss ich auch wieder ein Hausbesuch machen weil derjenige wieder was im Ort angrührt hat.
Diesmal von bekannten in meiner Garagennähe satz Felgen von nem getunten Golf in der Nacht abgeschraubt! Den hab ich damals versprochen nachdem ich Ihn + Bruder zusammengelegt hab, das wenn wieder was passiert er wieder die Fresse voll bekommt... Ich stehe zu meinen Wort und in meinem Heimatort auch wenn ich da nich mehr wohne weiß man genau wer ich bin und da wird nicht geklaut oder was aufgebrochen!

Alle nur keine Eier mehr und die Bullen interessierts nen scheiß da hilft nur selbst in die Hand nehmen...


Anscheinend hast du Würstchen auch keine Eier, zu zweit jemanden zusammenlegen zeugt nicht gerade für Stärke !!

Und vielleicht solltest du mal lesen und deuten lernen.
1 x

Benutzeravatar
RS82
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1218
Alter: 35
Registriert: 28 Jul 2011, 22:27
x 47
x 18

Re: Rennmopeds usw geklaut in 19205

#30 Beitragvon RS82 » 22 Okt 2016, 14:50

@2HARD4YOU, Ich habe den Täter und dessen Bruder als der sich einmischte zusammengelegt und zwar allein auf einem Fest mit 100+ Zeugen, niemand mischte sich ein, niemand hat was gesehen... weil diese gestalten allgemein bekannt als Einbrecher und Diebe gelten soviel dazu! Was anderes hat solcher abschaum auch nicht Verdient. :thumbsup:

Und meine Eier sind sehr dick... ;-)
0 x


Zurück zu „Fahndungsliste“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast