Ich brauche Tipps um Schalten zu lernen.

Sammlung der Tutorials für das Tutorial-Projekt.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Joki
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 27 Aug 2018, 23:06
x 1

Re: Ich brauche Tipps um Schalten zu lernen.

#11 Beitrag von Joki »

callecalle hat geschrieben:Und nicht mit Motorbremse fahren. Mag der 2Takter nicht...
Hab ich auch schon gehört.Versuch das zu vermeiden, muss mir aber das noch abgewöhnen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
callecalle
Simson-Gott
Simson-Gott
Beiträge: 14680
Registriert: 09 Jun 2009, 20:31
x 297
x 472

Re: Ich brauche Tipps um Schalten zu lernen.

#12 Beitrag von callecalle »

Wenn der Zylinder das erste Mal klemmt weißt Du es... ;-)

Benutzeravatar
Elektrozwiebel
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 938
Registriert: 31 Mai 2015, 17:23
x 220
x 140

Re: Ich brauche Tipps um Schalten zu lernen.

#13 Beitrag von Elektrozwiebel »

Das ist ein Stino Motor, den kannst du auch einfach rollen lassen, da klemmt nix.
Ich mache das selbst mit meinem Tuning Motor, halber Kilometer kein Gas geben (sofern es steil genug ist) und da klemmt nix.

Abgesehen davon, dass man in Serpentinen sowieso immer abbremsen und wieder beschleunigen muss.

Meiner Meinung nach brauchst du dir im normalen Fahrbetrieb überhaupt keine Sorgen um sowas machen.

Simon S93
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 887
Registriert: 13 Apr 2016, 19:21
x 34
x 89

Re: Ich brauche Tipps um Schalten zu lernen.

#14 Beitrag von Simon S93 »

callecalle hat geschrieben: 29 Aug 2018, 17:42 Und nicht mit Motorbremse fahren. Mag der 2Takter nicht!

Wenn es zB. irgendwo länger Berg ab geht - Kupplung ziehen und paar Gasstöße. Also nicht ohne Gas zu geben den Motor schieben lassen...
Sollte man wahrscheinlich nicht verallgemeinern.
Der Motor überfettet im Schiebebetrieb so stark, dass er nicht mal mehr zündet. Demnach sollte genug Sprit im Zylinder vorhanden sein.
Da würde ich mir, gerade bei nem Stinomotor, eigentlich keine Sorgen machen.

mfg

Benutzeravatar
callecalle
Simson-Gott
Simson-Gott
Beiträge: 14680
Registriert: 09 Jun 2009, 20:31
x 297
x 472

Re: Ich brauche Tipps um Schalten zu lernen.

#15 Beitrag von callecalle »

Ja, eigendlich...

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4824
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 861
x 2058

Re: Ich brauche Tipps um Schalten zu lernen.

#16 Beitrag von RenaeRacer »

Simon S93 hat geschrieben: 06 Sep 2018, 20:09 Der Motor überfettet im Schiebebetrieb so stark, dass er nicht mal mehr zündet. Demnach sollte genug Sprit im Zylinder vorhanden sein.
Da würde ich mir, gerade bei nem Stinomotor, eigentlich keine Sorgen machen.
Richtig ist, dass das im Simson Zylinder unproblematisch ist.
Falsch ist jedoch, dass der Motor überfettet. Und natürlich zündet er auch.
Siehe auch:
https://de.wikipedia.org/wiki/Schubbetrieb

Simon S93
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 887
Registriert: 13 Apr 2016, 19:21
x 34
x 89

Re: Ich brauche Tipps um Schalten zu lernen.

#17 Beitrag von Simon S93 »

RenaeRacer hat geschrieben: 07 Sep 2018, 21:36 Richtig ist, dass das im Simson Zylinder unproblematisch ist.
Falsch ist jedoch, dass der Motor überfettet. Und natürlich zündet er auch.
Siehe auch:
https://de.wikipedia.org/wiki/Schubbetrieb

Ich habe da ein paar Fragen die wir hier vielleicht beantworten können:

Warum hört man das dann nicht? (das Nachtakten will man ja unterbinden)
Warum verschluckt sich der Motor beim ersten Gasgeben teilweise?
Warum qualmt das Moped zum teil dann nach einer längeren Rollstrecke recht stark? (oder auch MZ)

Das spricht für mein Verständnis eher für starkes überfetten und kein Zünden, darum meine Aussage.

Der Freilauf wie z.B. bei der Pappe, hätte ich eher zum beseitigen der Schieberuckler gesehen.

mfg

Benutzeravatar
DMT Racing
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 5758
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 1078
Kontaktdaten:

Re: Ich brauche Tipps um Schalten zu lernen.

#18 Beitrag von DMT Racing »

Bleibt ein Motor im Schubbetrieb weg, dann ist das Gemisch zu fett um zu zünden.
Bei Auto kommt die Schubabschaltung zum Tragen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast