21 mm vergaser 23 €

Coole Auktion gesehen, oder selbst eine am laufen...

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
DMT Racing
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4086
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 450

Re: 21 mm vergaser 23 €

#51 Beitrag von DMT Racing » 01 Mai 2016, 15:09

Warscheinlich reicht es zunächst schon, wenn du nen 215er einbaust.
0 x

Benutzeravatar
Feld Racer
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1079
Registriert: 10 Feb 2006, 20:34
x 257
x 58

Re: 21 mm vergaser 23 €

#52 Beitrag von Feld Racer » 01 Mai 2016, 20:02

Meiner kam auch Samstag an, macht kein schlechten für das Geld. Aber mitn rvkf kann er was Verarbeitung angeht nicht mit halten.
Testen kann ich ihn erst in 2-3 Wochen. Hab vorns mal geschaut, die Amal Nadel passt schon ohne Aufbohren/drehen. Also hatt der Zerstäuber und Nadeldüse schon ein größeren Durchmesser! Beim org. Passt die Amal Nadel nicht.
Die verbaute Nadel ist aber eine dünnere... Wie das mit der größeren Bohrung funktioniert?! Mal sehen.
Mfg
0 x

Benutzeravatar
DMT Racing
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4086
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 450

Re: 21 mm vergaser 23 €

#53 Beitrag von DMT Racing » 01 Mai 2016, 20:08

Ihr müsst schon kombinieren, was zusammen passt. Ich denke, dass der 215er am besten mit den Standard Nadeln harmonieren wird. Den 265er dann eventuell für Anal Nadeln benutzen.
0 x

Rennopa
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1206
Registriert: 03 Okt 2014, 20:07
x 20
x 208

Re: 21 mm vergaser 23 €

#54 Beitrag von Rennopa » 01 Mai 2016, 20:13

Das Schwimmerventil wurde vor dem ersten Betrieb gegen ein 20er aus DDR-Zeiten getauscht,der Durchfluß ist somit gewährleistet .Die Nadeldüse bzw.die Nadel selbst können durchaus die Ursache sein,mich ärgert aber ,das so ein nicht funktionierender Mist verkauft wird .Hier im Forum kann man sich ja austauschen ,aber alle anderen da draußen ? Mal sehen ,was die Käufer hier noch so berichten werden...
0 x

lasernst
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2997
Registriert: 21 Aug 2011, 22:27
x 15
x 107

Re: 21 mm vergaser 23 €

#55 Beitrag von lasernst » 01 Mai 2016, 20:43

Also ich seh meinen bisher als Spender eines großen Oberteils, testen kann ich den frühestens in ein paar Wochen, da muss vorher noch was passieren.
0 x

Benutzeravatar
M.R.K. Mopedgarage
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2489
Registriert: 30 Mai 2011, 22:09
Wohnort: Pasewalk
x 759
x 445

Re: 21 mm vergaser 23 €

#56 Beitrag von M.R.K. Mopedgarage » 01 Mai 2016, 21:24

Für 23 Euro bekommt man eben nur einen "Selbstbausatz". Das der so, wie verkauft, kaum funktionieren wird, ist anzunehmen.
0 x

Rennopa
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1206
Registriert: 03 Okt 2014, 20:07
x 20
x 208

Re: 21 mm vergaser 23 €

#57 Beitrag von Rennopa » 01 Mai 2016, 21:47

"Selbstbausatz " ist ja wohl richtig gut ...ja wenn man`s so nimmt...
0 x

Benutzeravatar
Elektrozwiebel
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 732
Registriert: 31 Mai 2015, 17:23
x 96
x 76

Re: 21 mm vergaser 23 €

#58 Beitrag von Elektrozwiebel » 22 Mai 2016, 15:46

So ich hab mir den 19mm Ebay vergaser gekauft, scheint aber auch der "ZT" 19mm zu sein.
Aber seht selbst.
https://drive.google.com/open?id=0BwrJV ... TVablBXQUE

Das war dieser hier.
http://www.ebay.de/itm/351714249331?_tr ... .S1.R1.TR4


Nur fällt mir gerade auf, dass der Zerstäuber schief sitzt, (wie) kann man den richten?
0 x

Benutzeravatar
der_Ed
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3346
Registriert: 13 Feb 2007, 19:41
x 5
x 18
Kontaktdaten:

Re: 21 mm vergaser 23 €

#59 Beitrag von der_Ed » 25 Mai 2016, 13:11

Von unten her rausdrücken und neu einsetzen.
Das war beim ZT Umbau-Kit auch schon nötig, ist aber nicht schwer.

Dazu kann man z.b. eine 7er Nuss Nehmen die man über den Zerstäber legt.
0 x

Benutzeravatar
Boogie Woogie
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2070
Registriert: 25 Jan 2006, 21:06
x 86
x 89

Re: 21 mm vergaser 23 €

#60 Beitrag von Boogie Woogie » 25 Mai 2016, 13:32

gibts denn mittlerweile schon Erfahrungen zu dem 23€ vergaser im Betrieb?
mfg
0 x

Antworten