Telegabelumbau der Stino Gabel

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
2stroke fanatic
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 584
Registriert: 09 Feb 2017, 13:39
Wohnort: Vogtland
x 286
x 126

Telegabelumbau der Stino Gabel

#1 Beitrag von 2stroke fanatic » 02 Sep 2019, 03:12

Hab hier mal was ganz hilfreiches geschrieben, wie man relativ viel aus einer Stino Gabel rausholen kann, ohne Unmengen an Geld auszugeben, ja den Umbau gibt es so schon als Anleitung, ja das ist im Prinzip nicht meine Idee, aber ich habe die Luftunterstützung hinzugefügt mit der die Gabel noch etwas besser arbeitet.
Die Anleitung ist noch nicht wirklich schön und die Bilder auch eher mangelhaft, das werde ich aber nachholen wenn ich die nächste Gabel so umbaue (hab es bei den 3 Umbauten bisher immer vergessen).

https://app.box.com/s/29tqxn0brvn098ehx314940wkzgj1v9q

MfG Kevin :)
1 x
Fuhrpark:
Simson S51 B1-4 BJ 90 90/2 DA+DE , verstärktes 5 Gang, K7, usw... Kastenschwinge, Scheibenbremse vo+hi (Brembo P32F Sattel) etc :rockz:
Simson S51 MX-Umbau
Instagram: 2stroke_fanatic

FelixMueller
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 07 Mai 2018, 20:36
Wohnort: Deutschneudorf
x 1
x 1

Re: Telegabelumbau der Stino Gabel

#2 Beitrag von FelixMueller » 29 Mär 2020, 22:55

Sehr Intereante Anleitung, werde ich bei der nächsten Gabel-regeneration mal probieren. ABER: hält der Simmering dem Überdruck in der Telegabel stand oder drückts dann dort das Öl heraus?
0 x
Simson S50 B2 Bj.79 > 85/2
Simson S50 B1 Bj.76 > Stino
Simson S60MX
Simson KR51/1S Bj.73
Simson KR51 Bj.64

Benutzeravatar
minimax0_8
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 798
Registriert: 25 Okt 2012, 20:20
x 1
x 54
Kontaktdaten:

Re: Telegabelumbau der Stino Gabel

#3 Beitrag von minimax0_8 » 01 Apr 2020, 00:12

Wenn die Lüftungsbohrungen verschlossen werden sollten die Wellendichtringe gesichert werden. Die einfachste Methode ist das einkleben der Wellendichtringe. Es gibt dafür Klebstoffe z.B. von Loctite. Eine andre Möglichkeit ist der Einbau flacherer Wellendichtringe, 4mm statt 6mm. In den frei bleibenden Rand vom Sitz können Löcher gebohrt werden durch die man einen Sicherungsdraht ziehen kann.
0 x

Benutzeravatar
2stroke fanatic
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 584
Registriert: 09 Feb 2017, 13:39
Wohnort: Vogtland
x 286
x 126

Re: Telegabelumbau der Stino Gabel

#4 Beitrag von 2stroke fanatic » 04 Apr 2020, 14:18

Also bieher gab es noch keinerlei Probleme mit den Simmerringen, die blieben alle dicht.
Aber wenn man einmal dabei ist schadet einkleben sicherlich nicht.
0 x
Fuhrpark:
Simson S51 B1-4 BJ 90 90/2 DA+DE , verstärktes 5 Gang, K7, usw... Kastenschwinge, Scheibenbremse vo+hi (Brembo P32F Sattel) etc :rockz:
Simson S51 MX-Umbau
Instagram: 2stroke_fanatic

Benutzeravatar
KoaxKalli
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 350
Registriert: 27 Okt 2012, 17:59
x 21

Re: Telegabelumbau der Stino Gabel

#5 Beitrag von KoaxKalli » 04 Apr 2020, 18:08

Ein gewisser Druckausgleich erfolgt ja auch durch die kleine Düse in der oberen Verschraubung.

Gesendet von meinem LND-L29 mit Tapatalk

0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast