KR51/1 63ccm mit 19n1-12 BVF Vergaser

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
lukas_kr51
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 1
Registriert: 17 Apr 2021, 06:05

KR51/1 63ccm mit 19n1-12 BVF Vergaser

#1 Beitrag von lukas_kr51 » 17 Apr 2021, 06:13


Hallo Leute,
ich habe mir eine Schwalbe kr51/1k gekauft und gleich am Anfang einen neuen regenerierten Motor gekauft bei (OstOase)
mit 63ccm Zylinder.
Habe mir gestern einen 19n1-12 BVF Vergaser gekauft und offenen Luftfilter.
Hauptdüse ist eine 105 drin also die Originale.
Luftregulierungsschraube ist fast komplett draußen da er sonst zu Fett läuft.

Hat jemand von euch ungefähr das gleiche Setup und kann mir da weiterhelfen und kann mir Tips geben? Habe noch sogut wie kaum Erfahrungen in der 2Taktwelt.

Gruß Lukas

Der.kutschi
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 55
Registriert: 04 Feb 2021, 23:03
x 3

Re: KR51/1 63ccm mit 19n1-12 BVF Vergaser

#2 Beitrag von Der.kutschi » 22 Apr 2021, 14:56

Die Luftregulierungsschraube ist nur für den Übergang von Standgas zu Teillast zuständig wenn die zu fett läuft mach mal nh Kleiner Düse rein

AndreBu87
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 9
Registriert: 19 Apr 2021, 11:35

Re: KR51/1 63ccm mit 19n1-12 BVF Vergaser

#3 Beitrag von AndreBu87 » 23 Apr 2021, 07:52

Also ke 105er Düse fahr Ich in meinem 110ccm Motor, denke die sollte bei deinem auf jedenfall zu groß sein...

Benutzeravatar
Fussel-Fuchs
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1540
Registriert: 02 Apr 2007, 14:14
Wohnort: Oberfranken-Saalfeld
x 146
x 223

Re: KR51/1 63ccm mit 19n1-12 BVF Vergaser

#4 Beitrag von Fussel-Fuchs » 23 Apr 2021, 07:58

AndreBu87 hat geschrieben: 23 Apr 2021, 07:52 Also ke 105er Düse fahr Ich in meinem 110ccm Motor, denke die sollte bei deinem auf jedenfall zu groß sein...
Bitte keine Halbweisheiten verbreiten.

Eine Vergaserdüse wird hauptsächlich über den angebrachten Luftfilter und Auspuff, nicht dem Hubraum bestimmt.

AndreBu87
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 9
Registriert: 19 Apr 2021, 11:35

Re: KR51/1 63ccm mit 19n1-12 BVF Vergaser

#5 Beitrag von AndreBu87 » 23 Apr 2021, 09:47

Hat ja nix mit Halbwissen zu tun. Mir wurde erklärt Vergasergröße x 5 x Luftfilter

Originaler Luftfilter 0,9
Offener ZT Luftfilter 0,95 ...

Aber gerne kannst Du ja erklären wie Du das berechnest, I persönlich bin immer offen etwas Neues zu lernen !

Benutzeravatar
zülinda
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 155
Registriert: 15 Jan 2015, 10:03
x 57
x 18

Re: KR51/1 63ccm mit 19n1-12 BVF Vergaser

#6 Beitrag von zülinda » 23 Apr 2021, 10:44

Das gibt aber nur eine grobe Richtung. Die genaue Ermittlung der notwendigen Düse erfolgt dann immer durch abstimmen von Fett Richtung mager. Dazu gibt es aber auch genügend Anleitungen hier im Forum oder über Google zu finden. Auch jw Sport und lt haben gute Anleitungen für das abstimmen auf ihren Websites.
MfG

AndreBu87
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 9
Registriert: 19 Apr 2021, 11:35

Re: KR51/1 63ccm mit 19n1-12 BVF Vergaser

#7 Beitrag von AndreBu87 » 23 Apr 2021, 12:57

Ah okay ... I bin trotzdem gespannt mit welcher HD das Teil dann ideal läuft

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast