Angebot fair?

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
Noahhelf
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 2
Registriert: 14 Jun 2020, 18:03

Angebot fair?

#1 Beitrag von Noahhelf » 14 Jun 2020, 18:27

Hallo,
Ich möchte mir eine Schwalbe( Kr51/2 ) kaufen.
Leider kenne ich mich noch nicht so gut mit Simsons aus. Das Angebot hat mir gut gefallen, da es eine 2l ist und sie bei einem Händler steht. Die Äußerlichen Kratzer stören mich nicht, aber bei dem Rost bin ich mir etwas unsicher.
https://www.autoscout24.de/angebote/sim ... c=listPage

Ist der preis fair?
Ist der Rost problematisch?

Danke im Vorraus für die Antworten!
Viele Grüße Noah
0 x

Benutzeravatar
ckich
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 5640
Registriert: 28 Dez 2013, 00:12
Wohnort: Thüringen
x 82
x 404

Re: Angebot fair?

#2 Beitrag von ckich » 14 Jun 2020, 18:38

Gibt es zur Schwalbe eine gültige Betiebserlaubnis ?
Wenn nicht, Finger weg.
Sonst haste schnell ein Reimport an der Backe für den du nur über eine Vollabnahmen an eine BE bekommst.
Was dann auch nur eine BE ist wonach das Moped maximal nur 50km/h fahren darf.
0 x

Noahhelf
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 2
Registriert: 14 Jun 2020, 18:03

Re: Angebot fair?

#3 Beitrag von Noahhelf » 14 Jun 2020, 18:54

ja stimmt danke, habe ich jetzt nachgefragt. Aber ist das Angebot sonst gut?
0 x

staynatty
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 162
Registriert: 13 Jan 2020, 22:39
x 3
x 46

Re: Angebot fair?

#4 Beitrag von staynatty » 14 Jun 2020, 19:02

Schau das du was von privat findest. Dieser Händler ist so eine Sache ;)
0 x

Benutzeravatar
der_Ed
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3448
Registriert: 13 Feb 2007, 19:41
x 8
x 31
Kontaktdaten:

Re: Angebot fair?

#5 Beitrag von der_Ed » 15 Jun 2020, 08:11

Ganz schön teuer.

Also der Rost auf den Blechen ist nicht problematisch. Allerdings hat schon jemand, am Rahmen nachgeschweißt, ist eine Stelle die gern reißt, könnte aber schöner gemacht sein.
Daß der Tank Rostfrei wäre, hat er selbst widersprochen, mit einem Bild vom rostigen Tank. Das könnte dir Probleme machen.

Für mich sieht es nicht nach Reimport aus, aber eine Betriebserlaubniss sollte dazu sein. Für das viele aufgerufene Geld, könnte sich der Verkäufer darum bemühen.
Ansonsten sieht die Schwalbe recht verbraucht aus, für das Geld gibts möglicherweise anderswo was richtig schickes.
0 x

schUk0
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 54
Registriert: 01 Mai 2016, 20:48
x 17
x 6

Re: Angebot fair?

#6 Beitrag von schUk0 » 15 Jun 2020, 18:47

Auch für heutige Verhältnisse ganz schön happig.

Vor 15 Jahren, also praktisch letzte Woche :-D, hätte man für sowas vielleicht 200 Euro bekommen.

Und da steckst du wahrscheinlich irgendwas zwischen 500 und 1000 Euro rein, bis es wirklich straßentauglich ist.
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast