FIN Reimport????

Hier kommen Thematiken hinein, die nicht in einen speziellen Bereich passen. Die häufig gestellten Fragen und allgemeine Informationen wirst du hier finden.

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
JulianDietrichS51
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 06 Jul 2020, 10:08

FIN Reimport????

#1 Beitrag von JulianDietrichS51 » 21 Jul 2020, 10:41

Hi Leute,

brauche mal Eurer Wissen und Eure Hilfe!!

Ich habe eine S51.

Auf dem Typenschild steht folgender Typ: S51E, Baujahr 1988. Die FIN ist 607542*

Kann mir einer sagen, ob es sich um eine "richtige" DDR-Maschine oder um einen Reimport handelt???
Sonstige Kürzel wie C, H, U oder CM50 ist auf dem Typenschild und vor der Rahmennummer nicht vorhanden....

Danke für Eure Hilfe!!! :P

Gruß

Julian
0 x

fbrueckner
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 249
Registriert: 07 Sep 2018, 21:39
x 397
x 32

Re: FIN Reimport????

#2 Beitrag von fbrueckner » 21 Jul 2020, 10:53

Wenn keine Buchstaben drauf sind, die auf einen Export deuten, ist das schon mal viel wert.
Genaue Infos, ob es sich um einen Exportrahmen oder nicht handelt, kann dir letztendlich nur das KBA geben
0 x

Benutzeravatar
tomz188
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2901
Registriert: 25 Jan 2007, 18:55
x 370
x 45

Re: FIN Reimport????

#3 Beitrag von tomz188 » 22 Jul 2020, 20:09

Du könntest in einem anderen Forum den User Hallo-Stege fragen. Ich glaube hier ist er nicht sehr aktiv.

http://www.ddrmoped.de/forum/index.php? ... 051&st=435
0 x

Benutzeravatar
SternExp
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2199
Registriert: 12 Okt 2009, 15:46
x 69
x 123

Re: FIN Reimport????

#4 Beitrag von SternExp » 22 Jul 2020, 20:38

Er gibt auch keine Auskünfte mehr für jedermann.
Kann man verstehen wenn alle Nase lang jemand ne Nummer geprüft haben will und oftmals nichtmal ein Danke über die Lippen/Tastatur kommt.
0 x

JulianDietrichS51
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 06 Jul 2020, 10:08

Re: FIN Reimport????

#5 Beitrag von JulianDietrichS51 » 23 Jul 2020, 08:41

Ich danke euch schon mal für Eure Hilfe! :-)

Werde mal versuchen, ob ich über das andere Forum bzw. den Nuter was raus bekomme. Danke!

Gruß aus KS
0 x

Benutzeravatar
ckich
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 5700
Registriert: 28 Dez 2013, 00:12
Wohnort: Thüringen
x 83
x 412

Re: FIN Reimport????

#6 Beitrag von ckich » 23 Jul 2020, 09:18

JulianDietrichS51 hat geschrieben:
23 Jul 2020, 08:41
Ich danke euch schon mal für Eure Hilfe! :-)

Werde mal versuchen, ob ich über das andere Forum bzw. den Nuter was raus bekomme. Danke!

Gruß aus KS
Kannste dir sparen, das "Auskunftsbüro" Hallo-Stege hat geschlossen.

Antrag auf eine Zweitschrift beim KBA stellen und mindestens 20Wochen gedulden, nur dann weist du es auch 100%tig.
Anderen Weg gibt es nicht.
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast