Irgendetwas hemmt die Leistung..

Allgemeines über Simson...

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Nicodinho10
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 11 Okt 2018, 19:48

Irgendetwas hemmt die Leistung..

#1 Beitrag von Nicodinho10 » 11 Okt 2018, 19:57

Guten Tag liebe Simson Freunde,
ich hab folgendes Problem bei meiner S51. Ich hatte zuletzt das Problem mit der Leistung, da sie normal bis in den 4 Gang normal gezogen hat, aber dann jedoch im 4. Gang nicht mehr ordentlich beschleunigte. Dann machte ich einfach mal den Choké auf und sie bekam eine Art Geschwindigkeitsboost. Dieses Problem löste sich, indem ich das Choké Gummi wechselte, welches aufrecht dastand. Nun ist aber trotzdem noch das Problem mit der Beschleunigung, da sie nicht schneller als ca. 53 fährt. Vorher fuhr sie locker über 60. Ich habe einen normalen 16N1 Vergaser, welcher erst gesäubert wurde.
0 x

Benutzeravatar
callecalle
Simson-Gott
Simson-Gott
Beiträge: 13023
Registriert: 09 Jun 2009, 20:31
x 113
x 190

Re: Irgendetwas hemmt die Leistung..

#2 Beitrag von callecalle » 11 Okt 2018, 20:05

Willkommen!

Schau mal nach den üblichen Verdächtigen: http://www.mopedfreunde-oldenburg.de/ht ... ml#tuningl ...
0 x

Nicodinho10
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 11 Okt 2018, 19:48

Re: Irgendetwas hemmt die Leistung..

#3 Beitrag von Nicodinho10 » 11 Okt 2018, 20:28

Also bei den meisten Punkten ist alles gut, jedoch weiß ich bei einigen grad nicht, ob es stimmt. Da müsste ich nochmal nachschaun. Hat jemand vielleicht ein paar Tipps?
0 x

Rennopa
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1293
Registriert: 03 Okt 2014, 20:07
x 20
x 227

Re: Irgendetwas hemmt die Leistung..

#4 Beitrag von Rennopa » 11 Okt 2018, 21:55

Ich weiß ja nicht was Du schon so alles überprüft hast ...der Auspuff im Inneren wird gern übersehen ...Nimm das Endstück ab ,zieh den Dämpfer raus und schau nach ,ob die Rohre ,auch das Endrohr ,frei sind .
0 x

y2freestyle
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 28
Registriert: 22 Mär 2017, 14:10
x 1
x 9

Re: Irgendetwas hemmt die Leistung..

#5 Beitrag von y2freestyle » 12 Okt 2018, 08:27

wie sieht denn das Kerzenbild aus? Am besten anmachen ,losfahren, volle Geschwindigkeit 5min fahren dann anhalten und die Kerze anschauen. Nicht lange im stand laufen lassen das verfälscht das Kerzenbild.
0 x

Nicodinho10
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 11 Okt 2018, 19:48

Re: Irgendetwas hemmt die Leistung..

#6 Beitrag von Nicodinho10 » 12 Okt 2018, 16:15

Ich überprüfe mal alle eure Gedanken, danke an alle
0 x

Benutzeravatar
Basti_Jena
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 24
Registriert: 13 Sep 2018, 08:10
x 6
x 2

Re: Irgendetwas hemmt die Leistung..

#7 Beitrag von Basti_Jena » 15 Okt 2018, 13:36

Ist ein normaler 50er Zylinder mit einer 72er Hauptdüse verbaut?
0 x
S51E, BJ 88 - MZA Vape, 1.5 OT - 60ccm - 2 Kanal, BVF 16N1-11 - 72er HD, Teillastnadel 3. Kerbe

Nicodinho10
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 11 Okt 2018, 19:48

Re: Irgendetwas hemmt die Leistung..

#8 Beitrag von Nicodinho10 » 17 Okt 2018, 14:52

Basti_Jena hat geschrieben:
15 Okt 2018, 13:36
Ist ein normaler 50er Zylinder mit einer 72er Hauptdüse verbaut?
Ich glaube es ist eine 74er mit einem normalen 50er Zylinder
0 x

Benutzeravatar
Herr Ingenieur
MOD-Team
MOD-Team
Beiträge: 175
Registriert: 05 Jul 2014, 12:11
x 7
x 19

Re: Irgendetwas hemmt die Leistung..

#9 Beitrag von Herr Ingenieur » 17 Okt 2018, 15:00

Was sagt denn de Kompressionsdruck? Vielleicht sind ja auch schon Verschleißerscheinungen im Zylinder vorhanden. Oder ist der noch relativ neu? Ein notwendig fetteres Gemisch kann da schon Konsequenz draus sein.
0 x
Am Öl kanns nicht liegen - war keins drin... :ph34r:

Nicodinho10
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 11 Okt 2018, 19:48

Re: Irgendetwas hemmt die Leistung..

#10 Beitrag von Nicodinho10 » 17 Okt 2018, 20:38

Basti_Jena hat geschrieben:
15 Okt 2018, 13:36
Ist ein normaler 50er Zylinder mit einer 72er Hauptdüse verbaut?
Ist nh 72
0 x

Antworten