Vape Zündung -> Kein Zündfunke

Hier findest du allgemeine Informationen zur Wartung, Instandhaltung und Restauration deines Mopeds. Wenn es hingegen ums Tuning geht, dann nutze bitte den Tuning Bereich.

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
Korioso
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 2
Registriert: 11 Jul 2019, 20:42

Vape Zündung -> Kein Zündfunke

#1 Beitrag von Korioso » 11 Jul 2019, 20:52

Hallo,

Ich bin am Verzweifeln.

Modell: KR51/1

Problem: Ich bekomme kein Zündfunke

Schon Probiert:
- Masseverbindung überfrüft
- Zündspule gewechselt
- Grundplatte Gewechselt
- Kabelverbindungen geprüft
- das Braun Weiße Kabel abgezogen
- Nur das Rot und Weiße Kabel an die zündsuple angeschlossen und das Braun Weiße Abgezogen
- Zündkerze neu
- Zündkabel neu

Was sehr komisch ist: wenn ich das Braun Weiße Kabel an Masse halte bekommt ich genau 1 Zündfunke. Dann nichts mehr, wenn ich nun das Kabel wieder von Masse trenne 1 mal Kicke (dabei bekomme ich auch kein Zündfunke) jetzt wieder an Masse halte bekomm ich wieder genau 1 Zündfunke.

Vielleicht hat hier jemand eine Idee, ich hab keine mehr.

Bin für jeden Tipp dankbar.
0 x

Benutzeravatar
Hubraumsuchti
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2992
Registriert: 23 Jan 2013, 21:34
x 48
x 438

Re: Vape Zündung -> Kein Zündfunke

#2 Beitrag von Hubraumsuchti » 11 Jul 2019, 22:19

Das braun/weiße ist ja zum killen. Motormasse an der zündspule dran? Am zündschloss 31 und 2 nicht vertauscht?

ZFH Racing

0 x
Zum fröhlichen Hartzer Racing

KR 51/2E BJ 84: Daily Racer mit Reso 60 Dauertest

RS 85: JWSport 85/5 mit Na´s

Stock Moped: Adlertunig 85ccm

Benutzeravatar
DMT Racing
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4972
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 713

Re: Vape Zündung -> Kein Zündfunke

#3 Beitrag von DMT Racing » 11 Jul 2019, 22:33

Zündspule oder Grundplatte defekt.
0 x

Benutzeravatar
ckich
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 5199
Registriert: 28 Dez 2013, 00:12
Wohnort: Thüringen
x 62
x 343

Re: Vape Zündung -> Kein Zündfunke

#4 Beitrag von ckich » 12 Jul 2019, 10:27

Mal das Zündungsteil auf der Grundplatte und Zündspule durchmessen.
http://simsontechnikwiki.de/wiki/Vape_Messwerte
0 x

Korioso
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 2
Registriert: 11 Jul 2019, 20:42

Re: Vape Zündung -> Kein Zündfunke

#5 Beitrag von Korioso » 12 Jul 2019, 18:16

Vape Zündung war komplett neu. Dann hab jeweils eine neue Zündspule und eine neue Grundplatte eingebaut.

-> immer noch Selber Fehler.

Hab auch mal die Grundplatte durchgemessen und das stimmt soweit alles. Aber danke für den Link.

Hab jetzt auch die Original Steckverbindungen abgeknipst und das Kabel aus der Zündung direkt mit der Zündspule verbunden (also Rot an Rot und Weiß an Weiß und das Blau/weiße Isoliert) und sonst nichts angeschlossen.

-> Immernoch kein Zündfunke.

Das einzige was noch in den Sinn kommt ist das Polrad. Aber kann sowas defekt sein ?
0 x

Benutzeravatar
_Kralle_
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 96
Registriert: 18 Aug 2013, 11:00
x 2
x 14

Re: Vape Zündung -> Kein Zündfunke

#6 Beitrag von _Kralle_ » 12 Jul 2019, 21:20

Bitte prüfen, ob die Zündspule eine gute Masseverbindung hat (Widerstand gegen Motor messen). Notfalls einfach mal eine Kabel zwischen Motor und Masseanschluß der Zündspule legen.
Symptomatisch klingt deine Beschreibung, als ob erst Strom durch die Zündspule fließen kann, sobald Du das Blau-Weiße Kabel mit Masse verbindest.
0 x

Benutzeravatar
DMT Racing
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4972
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 713

Re: Vape Zündung -> Kein Zündfunke

#7 Beitrag von DMT Racing » 13 Jul 2019, 10:01

Korioso hat geschrieben:Vape Zündung war komplett neu. Dann hab jeweils eine neue Zündspule und eine neue Grundplatte eingebaut.

-> immer noch Selber Fehler.

Hab auch mal die Grundplatte durchgemessen und das stimmt soweit alles. Aber danke für den Link.

Hab jetzt auch die Original Steckverbindungen abgeknipst und das Kabel aus der Zündung direkt mit der Zündspule verbunden (also Rot an Rot und Weiß an Weiß und das Blau/weiße Isoliert) und sonst nichts angeschlossen.

-> Immernoch kein Zündfunke.

Das einzige was noch in den Sinn kommt ist das Polrad. Aber kann sowas defekt sein ?
Falsche Anordnung der Magneten.
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste