Wie kann man eine s51 auf s70 anmelden?

Hier findest du allgemeine Informationen zur Wartung, Instandhaltung und Restauration deines Mopeds. Wenn es hingegen ums Tuning geht, dann nutze bitte den Tuning Bereich.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Drake1979
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2980
Registriert: 24 Feb 2009, 23:13
x 2

Wie kann man eine s51 auf s70 anmelden?

#1 Beitrag von Drake1979 » 10 Apr 2009, 16:24

Also meine Frage an euch: Wie ist es für mich möglich meine S51 Legal auf eine S70 umzubauen. Die Rahmen unterscheiden sich ja nicht im geringsten von ein ander und auch so genannte Reparatur Rahmen für S70 kann ich zwar kaufen , aber diese sind ja auch ohne Fahrgestellnummer. Sind einzelabnahmen beim Tüv möglich oder kann ich einfach eine neue Betriebserlaubniss beim KBA beantragen ?
Hoffe ihr könnt mir einige Antworten geben...
0 x

Benutzeravatar
Crun
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 486
Registriert: 10 Feb 2009, 09:42

Re: Wie kann man eine s51 auf s70 anmelden?

#2 Beitrag von Crun » 11 Apr 2009, 11:46

Re: Wie kann man eine s51 auf s70 anmelden?

auf s70 umbauen und abnahme beim tüv. danach kannst erst eine neue abe beantragen.
in ostdeutschland ist das kein problem weil sich viele prüfer mit simson-modellen auskennen und wissen worauf es ankommt. weiß nicht wies bei dir werden wird. hab meine bedenken.
0 x

Benutzeravatar
LGW
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3120
Registriert: 15 Sep 2008, 20:39

Re: Wie kann man eine s51 auf s70 anmelden?

#3 Beitrag von LGW » 11 Apr 2009, 14:46

Re: Wie kann man eine s51 auf s70 anmelden?

Machbar wird es schon sein, aber du musst absolut darauf gefasst sein, dass der TÜV-Onkel ziemlich planlos vor dem Gefährt steht. Gerade dann noch mit S51 und S70... die 60km/h verwirren die Jungs schon immer total, und dann quasi die gleichen Teile als 125er-Zulassung, da drehen die ja durch :-D

Wäre es nicht einfacher einen S70-Rahmen zu besorgen und - je nach Zustand - nen Neuaufbau drumrum zu stricken? Da musst du dann im Grunde gar nicht großartigs beachten, fährst mit dem Ding einfach als S70 zum TÜV zwecks Zulassung mit normaler ABE und gut ist.

Wenn du den Rahmen "austauschst" kommt das letztlich nahezu aufs gleiche raus.
0 x

Benutzeravatar
Robin
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1929
Registriert: 22 Mär 2008, 18:16

Re: Wie kann man eine s51 auf s70 anmelden?

#4 Beitrag von Robin » 11 Apr 2009, 15:53

Re: Wie kann man eine s51 auf s70 anmelden?

reicht es nicht aus, wenn man ne s70 plakette uf den s51 rahmnen macht ? denn das beschäftigt mich auch schon lang !

mfg
0 x

Benutzeravatar
LGW
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3120
Registriert: 15 Sep 2008, 20:39

Re: Wie kann man eine s51 auf s70 anmelden?

#5 Beitrag von LGW » 11 Apr 2009, 16:25

Re: Wie kann man eine s51 auf s70 anmelden?

Nein, natürlich nicht. Man kann ja auch nicht einfach ein Porsche-Emblem auf einen Opel Kadett kleben und damit den Einbau des 911er-Aggregats rechtfertigen - da müssen Fahrwerk und Co schon auch angepasst werden.

Du brauchst definitiv einen S70-Rahmen samt S70-Rahmennummer (eingestanzt). Sonst gibt's keine ABE und damit auch keine Zulassung (höchstens als schwer teure Sondererlaubnis, keine Ahnung ob die sich dann noch anstellen).
0 x

Benutzeravatar
Milka82
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1211
Registriert: 01 Nov 2007, 11:17
x 1
x 1
Kontaktdaten:

Re: Wie kann man eine s51 auf s70 anmelden?

#6 Beitrag von Milka82 » 11 Apr 2009, 16:30

Re: Wie kann man eine s51 auf s70 anmelden?

Erstmal den onkel fragen, vielleicht mit SB-Umbau Argumentieren und evtl wegen 82km/h höchstgeschwindigkeit fragen.
0 x

Benutzeravatar
Drake1979
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2980
Registriert: 24 Feb 2009, 23:13
x 2

Re: Wie kann man eine s51 auf s70 anmelden?

#7 Beitrag von Drake1979 » 11 Apr 2009, 21:09

Re: Wie kann man eine s51 auf s70 anmelden?

Wäre es nicht einfacher einen S70-Rahmen zu besorgen und - je nach Zustand - nen Neuaufbau drumrum zu stricken? Da musst du dann im Grunde gar nicht großartigs beachten, fährst mit dem Ding einfach als S70 zum TÜV zwecks Zulassung mit normaler ABE und gut ist.

Wenn du den Rahmen "austauschst" kommt das letztlich nahezu aufs gleiche raus.[/quote]

ja einfacher wäre es schon aber einen bekommen ist halt sehr schwierig Angebote gern an mich :p
Mit dem Typenschildtauschen hatte ich auch schon ins Auge gefasst. Aber anhand der Rahmennummer kann man erkennen das es nicht aus ei ner S70 Serie stammt und dann kann es richtig Ärger geben...
0 x

Benutzeravatar
LGW
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3120
Registriert: 15 Sep 2008, 20:39

Re: Wie kann man eine s51 auf s70 anmelden?

#8 Beitrag von LGW » 11 Apr 2009, 21:14

Re: Wie kann man eine s51 auf s70 anmelden?

Jo das mit dem Typenschild ist murks, da kannste dann fast auch ohne Eintragung fahren, rein rechtlich gesehen. Ist natürlich alles irgendwo Bürokratenmist, aber da muss man durch...

Was für nen Motor haste denn da überhaupt drin? Wenn der eh nicht "Original" S70 ist, könnte es fast einfacher sein, das Moped als S51 mit entsprechender Mehrleistung einzutragen und entsprechend dann anzumelden, und auf die S70-ABE zu pfeifen.

Die Rahmen sind ja gleich, wenn sich da ein williger TÜV-Beamter findet der das abnimmt :ask:
0 x

Benutzeravatar
Milka82
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1211
Registriert: 01 Nov 2007, 11:17
x 1
x 1
Kontaktdaten:

Re: Wie kann man eine s51 auf s70 anmelden?

#9 Beitrag von Milka82 » 16 Mai 2009, 22:00

Re: Wie kann man eine s51 auf s70 anmelden?

So, weis ja nicht obs hier reingehört aber habe grad bei ebay ne simi gefunden die mit 85km/h Als Krad angemeldet ist
http://cgi.ebay.de/SIMSON-S70-TUNING-15 ... 7C294%3A50
0 x

Benutzeravatar
Drake1979
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2980
Registriert: 24 Feb 2009, 23:13
x 2

Re: Wie kann man eine s51 auf s70 anmelden?

#10 Beitrag von Drake1979 » 16 Mai 2009, 22:53

Re: Wie kann man eine s51 auf s70 anmelden?

Der link funktioniert leider nicht...
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste