S51 läuft nicht

Hier findest du allgemeine Informationen zur Wartung, Instandhaltung und Restauration deines Mopeds. Wenn es hingegen ums Tuning geht, dann nutze bitte den Tuning Bereich.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
bensen666
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 17
Registriert: 20 Sep 2015, 16:12
Wohnort: Wesel

Re: S51 läuft nicht

#21 Beitrag von bensen666 » 24 Feb 2019, 04:52

Hallo,

Heute habe ich die dichtungssätze für meinen motor bekommen, heisstbzylinder kann angebaut werden, sowie neuer krümmer mit dichtungen une neuer krümmer mutter am zylinder. Jetzt habe ich etliche zeichnungen gesehen...
Beim krümmer set war ein kupferring und ein quetschring dabei. Welcher dichtring kommt jetzt an die zylinder seite??
Auf den zeichnungen werden beide dichtungengen mit pos. 8 beschrieben obwohl sie beide unterschiedlich sind. Wo muss welche dichtung hin??
Das ist etwas verwirrend.


https://www.zweiradteile-shop.de/explos ... bgasanlage

Gesendet von meinem ONEPLUS A6003 mit Tapatalk

0 x

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3733
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 606
x 1217

Re: S51 läuft nicht

#22 Beitrag von RenaeRacer » 24 Feb 2019, 08:43

Der massive Ring kommt zwischen Krümmer und Auspuffflansch, der andere wird über der Krümmer gestülpt.

Das wird deine Probleme aber auch nicht beseitigen.
0 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

bensen666
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 17
Registriert: 20 Sep 2015, 16:12
Wohnort: Wesel

Re: S51 läuft nicht

#23 Beitrag von bensen666 » 24 Feb 2019, 12:27

Nein, das nicht. Im prinzip könnte ich den zylinder wieder zusammenbauen. Im kurbelgehäuse stehen ja keine unerwünschten flüssigkeiten und ist auch nicht voll mit kraftstoffgemisch.

Langsam habe ich das gefühl, dass das problem am vergaser liegt. Ich werde nächste tage mal einen neuen bestellen. Ich habe den vergaser zwar zerlegt und gereinigt, habe von vergasern an sich keine ahnung. Ich könnte nichtmal sagen ob die nadel oder sonstiges verschlissen ist.

Wurde nicht der original 16n1-11 vergaser durch den 16n3-11 vergaser ersetzt um umweltfreundlicher zu sein? Wenn ja was macht sinn?? N1 oder n3 vergaser? Gibt es unterschiede von den gaszügen her?

Gesendet von meinem ONEPLUS A6003 mit Tapatalk

0 x

marcus56
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 20 Feb 2019, 12:36

Re: S51 läuft nicht

#24 Beitrag von marcus56 » 01 Mär 2019, 09:27

besteht das Problem noch ?
0 x

bensen666
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 17
Registriert: 20 Sep 2015, 16:12
Wohnort: Wesel

Re: S51 läuft nicht

#25 Beitrag von bensen666 » 03 Mär 2019, 19:21

So freunde, undichtigkeiten kamen von kickstartwelle.. jemand hat wohl einen viel zu kleinen o-ring montiert [emoji34]
Weiss jemand wie ich kickstartwelle und den ganzen kram mit den federn wieder richtig montiere? Ich hinke da etwas hinterher...

Gesendet von meinem ONEPLUS A6003 mit Tapatalk

0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste