Simson SR2E Bj. 64 Schwinge

Hier findest du allgemeine Informationen zur Wartung, Instandhaltung und Restauration deines Mopeds. Wenn es hingegen ums Tuning geht, dann nutze bitte den Tuning Bereich.

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
Dietzi18
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 21 Mai 2019, 19:21
Wohnort: Leipzig

Simson SR2E Bj. 64 Schwinge

#1 Beitrag von Dietzi18 » 21 Mai 2019, 19:32

Ich grüße die Gemeinde,

Ich bin Alex 23 Jahre alt und leidenschaftlicher Angler und Schrauber. Nun habe ich mir vor kurzem einen SR2E zugelegt und fange Stück für Stück an die fehlenden Teile zuersetzen. Bei dem SR2E fehlte die Schwinge (Gabel vorn) nun habe ich mir eine besorgt leider passt die nicht.

Kann mir einer von euch sagen was für verschiedene Größen (Längen) es gibt.? Die Zierbleche sowie die Federn passen nur die Schwinge ist irgendwie zu kurz.

Würde mich über eure Unterstützung sehr freuen :D

Grüße Alex :cool:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

Benutzeravatar
Björn Heinze
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1693
Registriert: 27 Mai 2014, 21:18
Wohnort: Fischbach/Rhön
x 1245
x 319
Kontaktdaten:

Re: Simson SR2E Bj. 64 Schwinge

#2 Beitrag von Björn Heinze » 21 Mai 2019, 20:27

Das scheint mir eine Vorderradschwinge vom Spatz zu sein. Die vom SR2 hat die Aufnahme für die Achse nach unten geöffnet. Siehe Bild: Der Spatz hat eine Vorderachse wie Schwalbe,Star und Co. Beim SR bleibt die Achse beim Ausbau des Vorderrades in der Felge. Und das SR2 hat eine 19 Zoll Felge verbaut und der Spatz 16 Zoll.


SR Schwinge.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

Rennopa
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1489
Registriert: 03 Okt 2014, 20:07
x 28
x 272

Re: Simson SR2E Bj. 64 Schwinge

#3 Beitrag von Rennopa » 21 Mai 2019, 20:37

...stimmt alles genau :thumbsup:
0 x

Dietzi18
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 21 Mai 2019, 19:21
Wohnort: Leipzig

Re: Simson SR2E Bj. 64 Schwinge

#4 Beitrag von Dietzi18 » 21 Mai 2019, 20:43

Rennopa hat geschrieben:
21 Mai 2019, 20:37
...stimmt alles genau :thumbsup:
Na was'n nun der eine sagt so der andere so :blink:
0 x

Dietzi18
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 21 Mai 2019, 19:21
Wohnort: Leipzig

Re: Simson SR2E Bj. 64 Schwinge

#5 Beitrag von Dietzi18 » 21 Mai 2019, 20:44

Björn Heinze hat geschrieben:
21 Mai 2019, 20:27
Das scheint mir eine Vorderradschwinge vom Spatz zu sein. Die vom SR2 hat die Aufnahme für die Achse nach unten geöffnet. Siehe Bild: Der Spatz hat eine Vorderachse wie Schwalbe,Star und Co. Beim SR bleibt die Achse beim Ausbau des Vorderrades in der Felge. Und das SR2 hat eine 19 Zoll Felge verbaut und der Spatz 16 Zoll.



SR Schwinge.jpg
Naja ich habe mir eine komplette Gabel mit Schwinge besorgt. Und ich bin halt etwas verwirrt weil die Zierbleche sowie die Federn passen nur halt die Schwinge nicht erst dachte ich ich habe einen Denkfehler drin aber mittlerweile bin ich der Meinung ich würde übers Ohr gehauen :wallknocking:
0 x

Rennopa
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1489
Registriert: 03 Okt 2014, 20:07
x 28
x 272

Re: Simson SR2E Bj. 64 Schwinge

#6 Beitrag von Rennopa » 21 Mai 2019, 20:47

Häää ? Oben ist eine Schwinge vom Spatz zu sehen, die ist zu kurz und hat eine andere Achs-und Bremsaufnahme als die vom SR 2. Darunter ist die richtige Schwinge vom SR2 abgebildet.
Übers Ohr gehauen ? Eventuell der Verkauf eines Unwissenden ?
Wenn Du die Spatz-Schwinge loswerden willst , kaufe ich Dir die ab .
0 x

Dietzi18
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 21 Mai 2019, 19:21
Wohnort: Leipzig

Re: Simson SR2E Bj. 64 Schwinge

#7 Beitrag von Dietzi18 » 21 Mai 2019, 21:00

Rennopa hat geschrieben:
21 Mai 2019, 20:47
Häää ? Oben ist eine Schwinge vom Spatz zu sehen, die ist zu kurz und hat eine andere Achs-und Bremsaufnahme als die vom SR 2. Darunter ist die richtige Schwinge vom SR2 abgebildet.
Übers Ohr gehauen ? Eventuell der Verkauf eines Unwissenden ?
Wenn Du die Spatz-Schwinge loswerden willst , kaufe ich Dir die ab .
Gut ich korrigiere mich dann liegt es daran das ich auf den Gebiet noch nicht so viel Ahnung habe aber man geht ja davon aus das wenn man eine Anzeige liest verkaufe SR2E Gabel kompl. Das es die dann auch ist aber na gut was sollts. Du kannst sie gerne haben.


Ich habe mich nochmal etwas belesen und festgestellt das die Gabel von SR2 die gleiche wie die vom Spatz ist das richtig.?

Wie finde ich heraus ob ich eine 10er oder 12er Achse habe zwecks der Schwinge .?

Grüse Alex
0 x

Rennopa
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1489
Registriert: 03 Okt 2014, 20:07
x 28
x 272

Re: Simson SR2E Bj. 64 Schwinge

#8 Beitrag von Rennopa » 22 Mai 2019, 05:40

Gabel gleich vom SR2 und Spatz ? Ich hab die Teile noch nie vermessen bzw. bei Vorlage optisch verglichen...Wie oben schon geschrieben, der SrR2 hat ein 19er und der Spatz ein 16er Rad, möglich, das auch die Gabeln deshalb unterschiedliche Längen aufweisen ? Ich will nichts Falsches behaupten...
Übrigens , die Schwingen für den SR2 habe ich gebraucht ab 6 Euro plus Versand gefunden . Kauf Dir eine und dann ist alles schick .
Nochwas , der SR 2 hat unterschiedliche Gabeln verbaut ...diese muß vom Lenkanschlag her zu Deinem Rahmen passen.
0 x

Dietzi18
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 21 Mai 2019, 19:21
Wohnort: Leipzig

Re: Simson SR2E Bj. 64 Schwinge

#9 Beitrag von Dietzi18 » 22 Mai 2019, 18:12

Rennopa hat geschrieben:
22 Mai 2019, 05:40
Gabel gleich vom SR2 und Spatz ? Ich hab die Teile noch nie vermessen bzw. bei Vorlage optisch verglichen...Wie oben schon geschrieben, der SrR2 hat ein 19er und der Spatz ein 16er Rad, möglich, das auch die Gabeln deshalb unterschiedliche Längen aufweisen ? Ich will nichts Falsches behaupten...
Übrigens , die Schwingen für den SR2 habe ich gebraucht ab 6 Euro plus Versand gefunden . Kauf Dir eine und dann ist alles schick .
Nochwas , der SR 2 hat unterschiedliche Gabeln verbaut ...diese muß vom Lenkanschlag her zu Deinem Rahmen passen.
Danke dir erstmal für deine Hilfe habe dir auch eine Nachricht geschickt zwecks der Schwinge leider hängt die im Postausgang fest keine Ahnung warum.?

Willst du die Schwinge nun haben .?

MfG Alex
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 13 Gäste