Getriebeproblem/schaltet nicht

Hier findest du allgemeine Informationen zur Wartung, Instandhaltung und Restauration deines Mopeds. Wenn es hingegen ums Tuning geht, dann nutze bitte den Tuning Bereich.

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
beamer
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1008
Registriert: 08 Jan 2008, 22:27
x 2

Getriebeproblem/schaltet nicht

#1 Beitrag von beamer » 21 Mai 2020, 15:06

Hallo und erst einmal einen schönen Männertag.

Ich musste feststellen, dass nach ungefähr 6-7 Monate Standzeit mein 5 Gang Getriebe nicht mehr schalten tut.

Ab und zu geht der 1. Gang rein, 2. Gang aber garnicht.
Man hört wenn man den Ganghebel ein Geräusch dass er den Gang finden will, Klack Klack Klack, nimmt ihn aber nicht an.

Was kann das sein?
0 x

Lionheart
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 281
Registriert: 04 Nov 2019, 15:14
x 64

Re: Getriebeproblem/schaltet nicht

#2 Beitrag von Lionheart » 21 Mai 2020, 15:09

Spiel an der Schaltwalze
0 x

Benutzeravatar
der_Ed
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3433
Registriert: 13 Feb 2007, 19:41
x 7
x 28
Kontaktdaten:

Re: Getriebeproblem/schaltet nicht

#3 Beitrag von der_Ed » 21 Mai 2020, 21:34

Oder Sicherungsring abgefallen.
0 x

Benutzeravatar
beamer
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1008
Registriert: 08 Jan 2008, 22:27
x 2

Re: Getriebeproblem/schaltet nicht

#4 Beitrag von beamer » 21 Mai 2020, 23:31

...danke!

Und bei Spiel an der Schaltwalze hilft nur eine Neue?
0 x

Benutzeravatar
DMT Racing
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 5351
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 913
Kontaktdaten:

Re: Getriebeproblem/schaltet nicht

#5 Beitrag von DMT Racing » 21 Mai 2020, 23:41

Nein, eine passende Ausgleichscheibe + neuen Sprengring genügt.
0 x

Benutzeravatar
beamer
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1008
Registriert: 08 Jan 2008, 22:27
x 2

Re: Getriebeproblem/schaltet nicht

#6 Beitrag von beamer » 22 Mai 2020, 16:59

Ich hab eben nochmal geschaut.
Schaltwalze hat kaum Spiel.

Was mir allerdings aufgefallen ist, die Gänge lassen sich trocken ohne Rasthebel schalten, allerdings mit Rasthebel sobald man das Rad bewegt springt der Gang wieder raus.

Wie geht das?
0 x

Benutzeravatar
der_Ed
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3433
Registriert: 13 Feb 2007, 19:41
x 7
x 28
Kontaktdaten:

Re: Getriebeproblem/schaltet nicht

#7 Beitrag von der_Ed » 23 Mai 2020, 21:13

Wenn sich der Ziehkeil so leicht bewegen lässt und dann nicht arretiert, Klingt das nach gerissener Schnurfeder.
Die und ihre 4 Rastkugeln sollten dann unten beim Getriebe zu finden sein.
0 x

Benutzeravatar
beamer
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1008
Registriert: 08 Jan 2008, 22:27
x 2

Re: Getriebeproblem/schaltet nicht

#8 Beitrag von beamer » 24 Mai 2020, 11:55

Joar keine Ahnung, also was Anderes kann es eigentlich nicht mehr sein.

Erfahrungen wohin man den Motor geben könnte und wer gute Arbeit macht?
0 x

Benutzeravatar
Martin95
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 21
Registriert: 23 Mai 2020, 12:26
x 3

Re: Getriebeproblem/schaltet nicht

#9 Beitrag von Martin95 » 24 Mai 2020, 12:04

Hi, bei mir hats die konterrmutter hinten (13er) locker vibriert.
War danach komplett verstellt.
Hast du schon versucht die schaltung mit der schlitzschraube neu einzustellen?
0 x

Benutzeravatar
beamer
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1008
Registriert: 08 Jan 2008, 22:27
x 2

Re: Getriebeproblem/schaltet nicht

#10 Beitrag von beamer » 24 Mai 2020, 14:16

Noch nicht nein, die Schraube war aber bombenfest, da hatte ich schon geschaut.

Schaltung einstellen leider keine Erfahrung mit.

Muss man beim Wakü Ausbau mit Pumpe auf der Limaseite was beachten oder kann man den Deckel samt allem abnehmen?
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste