LT51 ST Polizei

Unser aller Lieblingsthema. Die Mopete aufmotzen. Hier geht es um legale Leistungssteigerung, Tuning und Verbesserung. Für allgemeine Themen, nutze bitte den Bereich Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Hechtiver
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 694
Registriert: 14 Jan 2017, 21:47
x 1
x 78

Re: LT51 ST Polizei

#31 Beitrag von Hechtiver »

M.R.K. Mopedgarage hat geschrieben:Hat schon einmal den "Fingertest" live miterlebt, oder ist der ein Mythos? (Vergasergröße)
Fingertest? Das ist doch sicher nicht zulässig oder besitzen Polizisten geeichte Finger? BildBildBild

Gesendet von meinem SM-G955U1 mit Tapatalk


flymo
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 662
Registriert: 15 Dez 2019, 17:46
Wohnort: Amerika
x 99

Re: LT51 ST Polizei

#32 Beitrag von flymo »

Könnte nicht behaupten das es alles von der Stange gibt, hab bis jetzt noch keinen transparenten Kupplungsdeckel mit Drehzahlmesserantrieb gesehen.

Benutzeravatar
Elektrozwiebel
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 991
Registriert: 31 Mai 2015, 17:23
x 234
x 146

Re: LT51 ST Polizei

#33 Beitrag von Elektrozwiebel »

flymo hat geschrieben: 15 Sep 2021, 09:07 Könnte nicht behaupten das es alles von der Stange gibt, hab bis jetzt noch keinen transparenten Kupplungsdeckel mit Drehzahlmesserantrieb gesehen.
https://www.jackmotors.pl/oldtimer/pokr ... aign-id=22

flymo
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 662
Registriert: 15 Dez 2019, 17:46
Wohnort: Amerika
x 99

Re: LT51 ST Polizei

#34 Beitrag von flymo »

Was soll man mit dem Fischauge da drin, beobachten wie sich die Kupplung dreht? Dass ist doch vollkommen Sinnfrei, es ging um einen transparenten Gehäusedeckel.

Benutzeravatar
Elektrozwiebel
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 991
Registriert: 31 Mai 2015, 17:23
x 234
x 146

Re: LT51 ST Polizei

#35 Beitrag von Elektrozwiebel »

OK da geb ich dir Recht, der ist nicht voll transparent.
Hechtiver sprach in seinem vorherigen Beitrag aber auch genau über diese Umsetzung.
Und klar, ist doch geil der 1,6er super Tuning Feder beim Drehen zu zu gucken :P

Benutzeravatar
Hechtiver
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 694
Registriert: 14 Jan 2017, 21:47
x 1
x 78

Re: LT51 ST Polizei

#36 Beitrag von Hechtiver »

flymo hat geschrieben:Was soll man mit dem Fischauge da drin, beobachten wie sich die Kupplung dreht? Dass ist doch vollkommen Sinnfrei, es ging um einen transparenten Gehäusedeckel.
Man kann auch wieder einen Verriss draus machen...
Fakt ist doch, dass uns diese "Ichbindergeilste"-Sache dahin gebracht hat wo wir jetzt stehen.

Gesendet von meinem SM-G955U1 mit Tapatalk


Benutzeravatar
callecalle
Simson-Gott
Simson-Gott
Beiträge: 14763
Registriert: 09 Jun 2009, 20:31
x 311
x 480

Re: LT51 ST Polizei

#37 Beitrag von callecalle »

Hechtiver hat geschrieben: 15 Sep 2021, 09:03 Ich kann wohl mit Fug und Recht behaupten den ersten Kupplungsdeckel mit Fenster gehabt zu haben, denn den hat seiner Zeit Simson-Customs noch als Prototypen gemacht.
...man kann Zitate auch beschneiden...

Und ich denke nicht das Simson-Customs die Ersten waren. Da gab es auch nicht kommerzielle Leute die sowas SelfMade gebaut haben.
Hatte so`n Teil mal in irgendwo geschossen, aber relativ schnell wieder abgegeben weil es mir dann doch zu affig war...

Benutzeravatar
Hechtiver
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 694
Registriert: 14 Jan 2017, 21:47
x 1
x 78

Re: LT51 ST Polizei

#38 Beitrag von Hechtiver »

Ich müsste Lügen, aber ich hab den Deckel wohl schon zehn oder elf Jahre...

Gesendet von meinem SM-G955U1 mit Tapatalk


lime
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 71
Registriert: 09 Jul 2019, 22:40
x 30
x 17

Re: LT51 ST Polizei

#39 Beitrag von lime »

M.R.K. Mopedgarage hat geschrieben: 15 Sep 2021, 06:46 Hat schon einmal den "Fingertest" live miterlebt, oder ist der ein Mythos? (Vergasergröße)
Ja!

Ich hatte meine S51 neu, vielleicht drei Wochen. Noch nur wenig Plan vom Schrauben gehabt, wollte ich nachts zu einem Kumpel fahren. Polizei im 6er hat mich von der roten Ampel zum Gehweg geordert und alles kontrolliert, die wollten mir nicht glauben, dass ich ein legales Moped fahre. Motortechnisch war das die Höhe der unteren Kühlrippe, der Versuch, aus dem Kerzenloch einen größeren Kolben zu erblicken (das ist nichts geworden, der Kolben war pechschwarz mit Ruß zu). Die Vergasermuffe sollte ich dann abmachen, und schwupps war ein Daumen drinne. Luftfilter wollten sie sehen, und mit irgendwas, das wie ein Strohhalm aussah, haben sie noch ins Endröhrchen gestocken um zu schauen, ob es aufgebogen war. Nur den Zylinderkopf musste ich glücklicherweise nicht ziehen.

Benutzeravatar
callecalle
Simson-Gott
Simson-Gott
Beiträge: 14763
Registriert: 09 Jun 2009, 20:31
x 311
x 480

Re: LT51 ST Polizei

#40 Beitrag von callecalle »

@Hechtiver: Müsste den relativ nach dem "Wiedereinstieg" gehabt haben. Das war zeitgleich mit dem Eintritt in`s Forum, also 2009.
SC war mir zu der Zeit auch bekannt oder kurze Zeit später. Die "Tuner" gab es ja da auch noch nicht wie Sand am Meer.

Und zum "Fingertest": der ist mir nur mit zwei Fingern bekannt --> an der Vorderbremse. 2x live erlebt...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste