Wichtiger Leitfaden für die Abnahme von Umbauten

Unser aller Lieblingsthema. Die Mopete aufmotzen. Hier geht es um legale Leistungssteigerung, Tuning und Verbesserung. Für allgemeine Themen, nutze bitte den Bereich Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
Simon S93
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 868
Registriert: 13 Apr 2016, 19:21
x 29
x 87

Re: Wichtiger Leitfaden für die Abnahme von Umbauten

#111 Beitrag von Simon S93 » 22 Sep 2019, 21:28

Bei den Endurofederbeinen würde ich eigentlich keine Probleme sehen.
Aber genau genommen waren die halt auch nur in der Enduro oder Comfort verbaut.

Bei der Scheibenbremse schon. Gab es halt so nicht. Also muss das eingetragen werden.

mfg

Benutzeravatar
HELparts
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1459
Registriert: 16 Feb 2017, 10:08
Wohnort: Sachsen
x 1303
x 328

Re: Wichtiger Leitfaden für die Abnahme von Umbauten

#112 Beitrag von HELparts » 23 Sep 2019, 07:29

Aber was macht zb die comfort aus, außer Anbauteile?
Rahmen ist komplett gleich wie bei allen anderen Ausstattungen oder sogar s50. (außer Enduro)
Von daher kann ich die Endurostoßdämpfer in jedem Modell verbauen, da Serienbauteil.
Wenn ich Standardstoßdämpfer in die Enduro baue wird auch keiner kommen und sagen, daß gab's aber so nich.
85/2 von eastsideperformance :thumbsup:
70/2 von eastsideperformance :thumbsup:
85/5Membran von Adler tuning :thumbsup:

Benutzeravatar
Nilsman
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 90
Registriert: 31 Jul 2019, 15:02
x 6

Re: Wichtiger Leitfaden für die Abnahme von Umbauten

#113 Beitrag von Nilsman » 07 Jul 2020, 10:48

Dann habe ich mit meiner durchgehenden Sitzbank ohne Haltegurt ja schon mal Probleme, wenn ich demnächst mal meinen Vergaser eintragen lassen gehe. Kann man den nachrüsten? Ich stelle mir einen Lederriemen vor, den ich unten mit selbstschneidenden Schrauben in der Grundplatte der Bank verschraube.

Benutzeravatar
ckich
Benzolschnüffler
Benzolschnüffler
Beiträge: 6166
Registriert: 28 Dez 2013, 00:12
Wohnort: Thüringen
x 106
x 473

Re: Wichtiger Leitfaden für die Abnahme von Umbauten

#114 Beitrag von ckich » 07 Jul 2020, 11:17

Sitzbank hat original ein Halteriemen, so wie hier zu sehen ist.
https://images.app.goo.gl/MU6WWXxskhiFwttr7
https://images.app.goo.gl/WpNY1cJkKwY3BdSg7

Icybear
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1044
Registriert: 09 Sep 2019, 19:05
x 8
x 115

Re: Wichtiger Leitfaden für die Abnahme von Umbauten

#115 Beitrag von Icybear » 07 Jul 2020, 11:59

Der halteriemen ist nur dan von nöten wenn es sonst keine weiteren festhaltmöglichkeiten gibt. Der fahrer zählt da nicht. Hast aber den bügel vom gepäckträger dran sollte es kein problem darstellen

fbrueckner
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 380
Registriert: 07 Sep 2018, 21:39
x 646
x 58

Re: Wichtiger Leitfaden für die Abnahme von Umbauten

#116 Beitrag von fbrueckner » 07 Jul 2020, 12:13

Nilsman hat geschrieben: 07 Jul 2020, 10:48 Dann habe ich mit meiner durchgehenden Sitzbank ohne Haltegurt ja schon mal Probleme, wenn ich demnächst mal meinen Vergaser eintragen lassen gehe. Kann man den nachrüsten? Ich stelle mir einen Lederriemen vor, den ich unten mit selbstschneidenden Schrauben in der Grundplatte der Bank verschraube.
Ich hatte keine Probleme ohne Gurt

Benutzeravatar
Nilsman
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 90
Registriert: 31 Jul 2019, 15:02
x 6

Re: Wichtiger Leitfaden für die Abnahme von Umbauten

#117 Beitrag von Nilsman » 07 Jul 2020, 14:33

@fbrueckner
Naja, laut Beginn des Threads muss er wohl dran sein. Ich lasse es wohl mal drauf ankommen.

@ckich
Original ist einer dran, richtig. Als ich sie neu gekauft habe, gab es bei AKF gerade nur ohne Halteriemen oder halt in einer unmöglichen Farbe.

@Icybear
Den Bügel vom Gepäckträger habe ich dran, ja.

Benutzeravatar
ckich
Benzolschnüffler
Benzolschnüffler
Beiträge: 6166
Registriert: 28 Dez 2013, 00:12
Wohnort: Thüringen
x 106
x 473

Re: Wichtiger Leitfaden für die Abnahme von Umbauten

#118 Beitrag von ckich » 07 Jul 2020, 18:28

Nilsman hat geschrieben: 07 Jul 2020, 14:33 @ckich
Original ist einer dran, richtig. Als ich sie neu gekauft habe, gab es bei AKF gerade nur ohne Halteriemen oder halt in einer unmöglichen Farbe.
Mit original meine ich wie sie aus Werk gerollt ist.
An den Ersatz-Sitzbänke ist kein Halteriemen dran, den muss man extra kaufen.
Löcher und Gewinde M6 zum befestigten ist im Blech drin, auch bei Nachbau.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste