Die größten Eintragungen!

Unser aller Lieblingsthema. Die Mopete aufmotzen. Hier geht es um legale Leistungssteigerung, Tuning und Verbesserung. Für allgemeine Themen, nutze bitte den Bereich Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
fbrueckner
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 380
Registriert: 07 Sep 2018, 21:39
x 646
x 58

Re: Die größten Eintragungen!

#381 Beitrag von fbrueckner » 05 Apr 2021, 20:20

Motorleistung

Benutzeravatar
ARV
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1062
Registriert: 20 Dez 2004, 16:45
x 9
x 15

Re: Die größten Eintragungen!

#382 Beitrag von ARV » 05 Apr 2021, 21:03

Die angegebene Leistung im Hochglanzprospekt und auch im Schein ist immer die Motorleistung.

Benutzeravatar
TuningKarl
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1213
Registriert: 07 Okt 2012, 10:27
x 222
x 200

Re: Die größten Eintragungen!

#383 Beitrag von TuningKarl » 05 Apr 2021, 21:05

ARV hat geschrieben: 05 Apr 2021, 19:01 Das Grundproblem ist doch folgendes: TÜV-Prüfer ist nicht gleich TÜV-Prüfer. Es gibt kein Handbuch für "das benötigt eine Simson für 11kW". Vieles ist ingenieurmäßiges Abschätzen, Nasenfaktor und Motivation des Prüfers. Es gibt einen riesigen Graubereich und man muss einfach Glück haben bei der Suche bzw. persönliche Kontakte haben.

Um einen Prüfer der Lust hat so etwas einzutragen und es noch nicht gemacht hat, sind Dokumente wie andere Fahrzeugscheine als Vorlage sicher hilfreich (also alle mit 11kW Eintragung bitte ein Bild hier rein :) Rahmennummer und Adresse kann man ja unkenntlich machen)


Solche Dokumente können schon hilfreich sein, allerdings nicht eins wo Fahrgestellnummer etc. geschwärzt sind. Manche Prüfer reagieren auf sowas sogar allergisch und man erreicht damit eher das Gegenteil..
Wird ihm allerdings der vorbildliche Prüfer und/oder das Fahrzeug (mit Fahrgestellnummer etc) welches abgenommen wurde offengelegt, ist dem gewillten Prüfer das durchaus eine Hilfe. So kann er sich auch über die Rahmenbedingungen der Abnahme ein Bild machen in dem er sich über die interne Datenbank Einblick verschafft oder sogar den Kollegen kontaktiert der da schon Erfahrungen hat.
In jeder größeren Dekra Niederlassung gibt es eigentlich mindestens einen Ingenieur der sich intensiv mit Einzelabnahmen beschäftigt. Einfach mal schlau machen an wen man sich da am besten wenden soll und Kontakt aufnehmen. ZB mal auf der Internetseite der örtlichen Niederlassung schauen. Dort werden ua die Mitarbeiter und deren Aufgabenfelder vorgestellt.
Einen Prüfer der seit Jahren seine Routinetour macht und Woche für Woche um die 100 Autos zu tüven hat, braucht man mit sowas nicht auf‘n Keks gehen.

Icybear
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1043
Registriert: 09 Sep 2019, 19:05
x 8
x 115

Re: Die größten Eintragungen!

#384 Beitrag von Icybear » 05 Apr 2021, 21:11

Das hab ich auch gedacht, der erste hat viele einzelabnahmen von trabi‘s für gruppe h gemacht aber bei der simson wars bei ihm vorbei. Ist echt schade das es nicht viele gibt die das machen..

Zurück zum thema..

Daemlack
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 81
Registriert: 24 Feb 2018, 20:50
Wohnort: 06268 (Heme)
x 23
x 14
Kontaktdaten:

Re: Die größten Eintragungen!

#385 Beitrag von Daemlack » 09 Apr 2021, 09:04

Hier mal mein Gutachten
Manches hat er ein wenig ungeschickt oder komisch formuliert aber es sollte ersichtlich sein, auch für die netten Leute in blau, was gemeint ist
Für schwinge und Lenker hat er sogar ein Gutachten da
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Daemlack
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 81
Registriert: 24 Feb 2018, 20:50
Wohnort: 06268 (Heme)
x 23
x 14
Kontaktdaten:

Re: Die größten Eintragungen!

#386 Beitrag von Daemlack » 09 Apr 2021, 09:05

Ich hoffe mal dass alles erkenntlich ist, wenn ich es hier hochlade

Benutzeravatar
Marvin
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2712
Registriert: 24 Dez 2003, 01:12
x 13
x 15

Re: Die größten Eintragungen!

#387 Beitrag von Marvin » 09 Apr 2021, 16:05

Vielen Dank!

Benutzeravatar
callecalle
Simson-Gott
Simson-Gott
Beiträge: 14546
Registriert: 09 Jun 2009, 20:31
x 278
x 457

Re: Die größten Eintragungen!

#388 Beitrag von callecalle » 09 Apr 2021, 22:17

Ungeschickt formuliert !? Bei ProTaber kann es Probleme geben... (jedenfalls wenn Du den erwischt der lesen kann)

Aber immerhin: Glückwunsch zum Zettel :thumbsup:

Benutzeravatar
DMT Racing
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 5721
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 1068
Kontaktdaten:

Re: Die größten Eintragungen!

#389 Beitrag von DMT Racing » 10 Apr 2021, 08:35

9kw mit 95er und 28er Vergaser? Da fährst du doch wieder halb illegal?

Benutzeravatar
simmi_freak
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2310
Registriert: 10 Mär 2006, 20:37
x 601
x 174
Kontaktdaten:

Re: Die größten Eintragungen!

#390 Beitrag von simmi_freak » 10 Apr 2021, 09:12

DMT Racing hat geschrieben: 10 Apr 2021, 08:35 9kw mit 95er und 28er Vergaser? Da fährst du doch wieder halb illegal?
Wie alle hier in unserer Umgebung :wacko:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 38 Gäste