RZT Daily Race

Unser aller Lieblingsthema. Die Mopete aufmotzen. Hier geht es um legale Leistungssteigerung, Tuning und Verbesserung. Für allgemeine Themen, nutze bitte den Bereich Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Schrauberguru81
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 85
Registriert: 26 Feb 2019, 06:13
x 1
x 6

Re: RZT Daily Race

#101 Beitrag von Schrauberguru81 » 28 Mär 2021, 16:29

Das ist doch aber keine ernsthafte Lösung.
Den Auspuff haben doch wirklich viele Leute hier im Forum montiert, da fahren doch bestimmt nicht alle ohne Ständer oder ohne Fußbremse rum... :hammer:

Firma RZT
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3225
Registriert: 13 Dez 2008, 13:15
x 54
x 387

Re: RZT Daily Race

#102 Beitrag von Firma RZT » 28 Mär 2021, 18:15

Hallo!

Nein das ist natürlich keine Lösung und muss auch gehen. Ansich ist die Lage auf den Bildern nicht verkehrt. Ist am Ständer der Puffer verbaut damit er nicht so hoch schlägt? Der Auspuff ist in diesem Bereich nunmal 10mm dicker was den Platz etwas einschränkt.

MFG RZT

Benutzeravatar
callecalle
Simson-Gott
Simson-Gott
Beiträge: 14547
Registriert: 09 Jun 2009, 20:31
x 278
x 457

Re: RZT Daily Race

#103 Beitrag von callecalle » 28 Mär 2021, 18:17

Bildschirmfoto 2021-03-28 um 18.17.30.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
M.R.K. Mopedgarage
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3421
Registriert: 30 Mai 2011, 22:09
Wohnort: Pasewalk
x 1412
x 807

Re: RZT Daily Race

#104 Beitrag von M.R.K. Mopedgarage » 28 Mär 2021, 20:13

Hab bei meinem Ständer den Gummi dicker gewählt...

Schrauberguru81
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 85
Registriert: 26 Feb 2019, 06:13
x 1
x 6

Re: RZT Daily Race

#105 Beitrag von Schrauberguru81 » 28 Mär 2021, 20:52

Ja, der Puffer ist dran. Da der DailyRace ja in der Position auf den Bildern so weit unten steht, schlägt der Ständer ja WESENTLICH eher an. Da nützt selbst ein dickerer Gummi nichts.

Benutzeravatar
M.R.K. Mopedgarage
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3421
Registriert: 30 Mai 2011, 22:09
Wohnort: Pasewalk
x 1412
x 807

Re: RZT Daily Race

#106 Beitrag von M.R.K. Mopedgarage » 28 Mär 2021, 22:37

Dann hilft nur ein anderer Auspuff oder Krümmer kürzen.

Schrauberguru81
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 85
Registriert: 26 Feb 2019, 06:13
x 1
x 6

Re: RZT Daily Race

#107 Beitrag von Schrauberguru81 » 29 Mär 2021, 08:23

@FirmaRZT
Wie weit kann ich den Krümmer noch kürzen, ohne den Arbeitsbereich des Auspuffes unnötig zu verschieben?
Der Zylinder ist ein ZT85G Gen2 Stage2, nachgearbeitet und alles kombiniert mit einem 22mm Mikuni (aufgeriebener 20er). Der Zylinder ist auf eine Leistung zwischen 6500 und 9000 bis 9500 ausgelegt.

Firma RZT
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3225
Registriert: 13 Dez 2008, 13:15
x 54
x 387

Re: RZT Daily Race

#108 Beitrag von Firma RZT » 29 Mär 2021, 09:11

Hallo!

Also rein theoretisch (von den Zahlen her) hätte ich für diesen Zylinder ja eher den DailyRace SP genommen, der passt wesentlich besser zu dem von dir genannten Drehzahlbereich, der Reso des DailyRace R liegt ansich ca 500-1000U/min höher.... Von daher würde ich den Krümmer dort gar nicht weiter kürzen . Wobei ich den Zylinder nicht genau kenne, nur anhand deiner Angaben.

Mfg RZT

Schrauberguru81
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 85
Registriert: 26 Feb 2019, 06:13
x 1
x 6

Re: RZT Daily Race

#109 Beitrag von Schrauberguru81 » 29 Mär 2021, 20:03

Es ist doch auch der DailyRace SP! :cool:

Firma RZT
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3225
Registriert: 13 Dez 2008, 13:15
x 54
x 387

Re: RZT Daily Race

#110 Beitrag von Firma RZT » 30 Mär 2021, 09:28

Hallo!

Ahso, perfekt, dann hab ich da irgendwas verwechselt.... Also der SP sollte leistungsmäßig sehr gut mit einem etwas gekürzten Krümmer zurechtkommen. Und wenn die das Lagetechnisch auch besser passt würde ich das auf jeden Fall machen!

MfG RZT

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste