verstärktes ZT 5 Gang Version 2016

Unser aller Lieblingsthema. Die Mopete aufmotzen. Hier geht es um legale Leistungssteigerung, Tuning und Verbesserung. Für allgemeine Themen, nutze bitte den Bereich Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Simsondriver99
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 130
Registriert: 03 Apr 2015, 20:54

verstärktes ZT 5 Gang Version 2016

#1 Beitrag von Simsondriver99 » 26 Mai 2016, 22:06

Hallo.

Endlich gibt es sie.

Wollte diesbezüglich ein Thema aufmachen damit es wieder ein Sammelthema wird , zwecks Erfahrungen usw.

http://zt-tuning.de/ZT-5-Gang-Getriebe- ... ger-1-Gang
0 x

Benutzeravatar
Simson-Freak
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 638
Registriert: 05 Dez 2006, 17:28
x 109

Re: ZT Renngetriebe Version 2016

#2 Beitrag von Simson-Freak » 26 Mai 2016, 22:24

Die Übersetzung sieht auf den ersten Blick ganz passend aus.

Und der preis ist auch gut wenn man überlegt was ein 5 gang getriebe + langen ersten gang so koset.
Wenn man da den zweiten gang vom ronge verstärkt haben möchte kommt man Richtung 350€
(Dafür allerdings auch ein absolut standfestes getriebe )

Wenn es hält was es verspricht wäre es eine günstige Alternative zu den teilen von ronge Motorsport.

Ich für meinen teil würde aber abwarten ob sich das ganze bewährt.

Solange bleibe ich bei den bewährten teilen vom rico .



Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk
0 x
_______________________________________
S51 Rennmoped :evil:
Marzocchi, R.O.X Gabelbrücke, 280er SB vorn
+ SB hinten, Kastenschwinge, Koso und dieses Jahr neuer Renn-Motor

S70 Neuaufbau mit TÜV und (fast) alles eingetragen
Marzocchi, R.O.X Gabelbrücke, SB, Kastenschwinge, Koso, 5 Gang, Mikuni, RD80 Kopf und Vielen mehr...

Benutzeravatar
Feld Racer
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1095
Registriert: 10 Feb 2006, 20:34
x 276
x 68

Re: ZT Renngetriebe Version 2016

#3 Beitrag von Feld Racer » 27 Mai 2016, 00:54

Grüße,
Also für den Preis klingt das ja fast zu schön um wahr zu sein :)
Langer erster Gang!, verstärkter 2. Gang,Ziehkeil,und und für 220 Tacken ist echt ne Ansage.
Bin mal gespannt wie es im Einsatz standhält,hoffe diesmal passt alles und ZT kann glänzen wenns passt ;-)

@Simson-Freak wie kommst auf 350€? Der 2. Gang vom Rico kostet doch "nur" 65€.
Brauch zwar gerade kein 5. Gang Getriebe aber wenn dann würde ich das so testen wie es geliefert wird!
0 x

Benutzeravatar
Polle
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3518
Registriert: 15 Jul 2011, 03:09
Wohnort: Zwochau
x 763
x 222
Kontaktdaten:

Re: ZT Renngetriebe Version 2016

#4 Beitrag von Polle » 27 Mai 2016, 00:57

wer kauft?
0 x

Benutzeravatar
Mopedschmiede
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 543
Registriert: 12 Feb 2016, 05:37
x 23
x 135

Re: ZT Renngetriebe Version 2016

#5 Beitrag von Mopedschmiede » 27 Mai 2016, 04:41

Polle hat geschrieben:wer kauft?

Das is schon verlockend für das 100er Projekt... :/

Die Erfahrung lehrt aber, dass solch ZT Projekte oft Kinderkrankheiten haben...
0 x

Rennopa
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1388
Registriert: 03 Okt 2014, 20:07
x 26
x 253

Re: ZT Renngetriebe Version 2016

#6 Beitrag von Rennopa » 27 Mai 2016, 05:47

Es wird diesmal schon passen ,davon bin ich überzeugt !
Erkenne ich das richtig ? Hat das Kickerrad einen größeren Außendurchmesser und muß deshalb das Gehäuse dort auf einen größeren Durchmesser gefräst werden ? Wenn das mit Dremel und Co. nicht selbst gemacht werden kann müßte ja dann das Gehäuse vorher eingeschickt werden .
0 x

Benutzeravatar
Mopedschmiede
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 543
Registriert: 12 Feb 2016, 05:37
x 23
x 135

Re: ZT Renngetriebe Version 2016

#7 Beitrag von Mopedschmiede » 27 Mai 2016, 06:40

Jörg hat geschrieben:Es wird diesmal schon passen ,davon bin ich überzeugt !
Erkenne ich das richtig ? Hat das Kickerrad einen größeren Außendurchmesser und muß deshalb das Gehäuse dort auf einen größeren Durchmesser gefräst werden ? Wenn das mit Dremel und Co. nicht selbst gemacht werden kann müßte ja dann das Gehäuse vorher eingeschickt werden .

Das erkennst du schon richtig, aber das Kickerrad wird ja von de Welle geführt, deswegen denk ich das man das selbst machen kann. Auf den Bildern sieht es eher professioneller aus, da man ja keinen Pfusch zeigen möchte. ;)
0 x

Benutzeravatar
DMT Racing
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4636
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 598

Re: ZT Renngetriebe Version 2016

#8 Beitrag von DMT Racing » 27 Mai 2016, 06:41

Gehäuse kann mitn Dremel und etwas Übung selbst angepasst werden. Das das Kickerrad größer ist, ist normal.

Obs hält, wird sich zeigen. Lehrreich sollte ja das letzte 5 Gang Getriebe gewesen sein.
0 x

HerrSchmidt
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1157
Registriert: 14 Aug 2012, 13:08
x 199
x 273

Re: ZT Renngetriebe Version 2016

#9 Beitrag von HerrSchmidt » 27 Mai 2016, 07:03

Schade das es so lange gedauert hat bis ein Hersteller endlich mal ein komplettes Renngetriebe auf den Markt schmeißt.
Der Preis ist ja wirklich nicht zu schlagen, sollte das Getriebe halten was es verspricht.
Zu mal man jetzt nicht mehr alle Einzelteile bei den verschiedenen Anbietern zusammensuchen muss.
Drücken wir ZT mal die Daumen das dieses mal alles gut geht.
0 x

Benutzeravatar
Simson-Freak
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 638
Registriert: 05 Dez 2006, 17:28
x 109

Re: RE: Re: ZT Renngetriebe Version 2016

#10 Beitrag von Simson-Freak » 27 Mai 2016, 08:10

Feld Racer hat geschrieben:

@Simson-Freak wie kommst auf 350€? Der 2. Gang vom Rico kostet doch "nur" 65€.
Brauch zwar gerade kein 5. Gang Getriebe aber wenn dann würde ich das so testen wie es geliefert wird!
Langer erster ronge 150€
Verstärkter zweiter ronge 65€
Verstärkter ziehkeil ronge 25€
+ restliches mza 5 gang

Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk
0 x
_______________________________________
S51 Rennmoped :evil:
Marzocchi, R.O.X Gabelbrücke, 280er SB vorn
+ SB hinten, Kastenschwinge, Koso und dieses Jahr neuer Renn-Motor

S70 Neuaufbau mit TÜV und (fast) alles eingetragen
Marzocchi, R.O.X Gabelbrücke, SB, Kastenschwinge, Koso, 5 Gang, Mikuni, RD80 Kopf und Vielen mehr...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 9 Gäste