Winkelfräser (Sammelthread)

Unser aller Lieblingsthema. Die Mopete aufmotzen. Hier geht es um legale Leistungssteigerung, Tuning und Verbesserung. Für allgemeine Themen, nutze bitte den Bereich Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
M.R.K. Mopedgarage
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3312
Registriert: 30 Mai 2011, 22:09
Wohnort: Pasewalk
x 1369
x 770

Re: Winkelfräser (Sammelthread)

#351 Beitrag von M.R.K. Mopedgarage » 13 Feb 2021, 18:36

lemo-solar.de hat auch eine Riesenauswahl an Riemenscheiben und Zahnriemen. Da habe ich damals auch eingekauft.

Benutzeravatar
Nils 2tr
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 41
Registriert: 02 Dez 2020, 00:52
x 20
x 3

Re: Winkelfräser (Sammelthread)

#352 Beitrag von Nils 2tr » 15 Feb 2021, 21:43

Ich habe bei meinen Recherchen u.a diesen Motor gefunden. Sollte für mein Vorhaben eigentlich ganz gut passen oder was meint ihr :blink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4743
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 844
x 1968

Re: Winkelfräser (Sammelthread)

#353 Beitrag von RenaeRacer » 15 Feb 2021, 22:06

Beachte, dass es sich dabei um einen Außenläufer handelt, der eine Umhausung haben sollte.
Meist befindet sich der Motor auch in dem Bereich, wo der WF mit der Hand umschlossen wird.
Bei WF´s mit Außenläufer, drucken wir diese Umhausung.
Bei Innenläufern ist sie nicht erforderlich.
Außenläufer können jedoch ein größeres Drehmoment übertragen...

Benutzeravatar
Nils 2tr
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 41
Registriert: 02 Dez 2020, 00:52
x 20
x 3

Re: Winkelfräser (Sammelthread)

#354 Beitrag von Nils 2tr » 16 Feb 2021, 00:23

@Renae
Die Umhausung braucht dann doch aber sicherlich Lüftungsschlitze, die auch nicht von der Hand überdeckt werden können?

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4743
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 844
x 1968

Re: Winkelfräser (Sammelthread)

#355 Beitrag von RenaeRacer » 16 Feb 2021, 08:14

Ja, das ist richtig.

Gesendet von meinem SM-J710F mit Tapatalk

------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Benutzeravatar
Nils 2tr
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 41
Registriert: 02 Dez 2020, 00:52
x 20
x 3

Re: Winkelfräser (Sammelthread)

#356 Beitrag von Nils 2tr » 18 Feb 2021, 00:34

@Renae,
Wie hast du das schutzgehäuse für den BL Außenläufer befestigt :huh:

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4743
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 844
x 1968

Re: Winkelfräser (Sammelthread)

#357 Beitrag von RenaeRacer » 18 Feb 2021, 07:23

Die Umhausung ist in den Langlöchern zusammen mit den Spannschrauben des Motors befestigt.

Gesendet von meinem SM-J710F mit Tapatalk

------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Benutzeravatar
Elektrozwiebel
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 898
Registriert: 31 Mai 2015, 17:23
x 201
x 123

Re: Winkelfräser (Sammelthread)

#358 Beitrag von Elektrozwiebel » 18 Feb 2021, 21:50

Hab mich hier auch mal etwas inspirieren lassen.
Waren ca 4 Stunden Arbeit ohne großartiges Spezialwerkzeug. Feilen, Metallsäge und Bohrer.
Materialkosten kann ich nicht so genau benennen. Schätzungsweise 30€
Als Stromquelle dient ein Labornetzteil.

Material:
20*20*2 Alu Profil
GT2 Riemenscheiben mit Madenschrauben
Kleine Kugellager
5*1mm Messingrohr
Motor aus nem RC-Car

Jetzt warte ich noch auf den Riemen.
IMG_20210218_213833.jpg
IMG_20210218_213749.jpg
IMG_20210218_193500.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
2stroke fanatic
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 614
Registriert: 09 Feb 2017, 13:39
Wohnort: Vogtland
x 326
x 144

Re: Winkelfräser (Sammelthread)

#359 Beitrag von 2stroke fanatic » 18 Feb 2021, 23:12

Habe mir heute ein PC Netzteil und einen Fußschalter für meinen Winkelfräser von Martin Bahro umgebaut, ist schon echt entspannt mit dem Pedal, werde morgen mal an einem Zylinder testen.
Fuhrpark:
Simson S51 B1-4 BJ 90 90/2 DA+DE , verstärktes 5 Gang, K7, usw... Kastenschwinge, Scheibenbremse vo+hi (Brembo P32F Sattel) etc :rockz:
Simson S51 MX-Umbau
Instagram: 2stroke_fanatic

Benutzeravatar
Nils 2tr
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 41
Registriert: 02 Dez 2020, 00:52
x 20
x 3

Re: Winkelfräser (Sammelthread)

#360 Beitrag von Nils 2tr » 19 Feb 2021, 21:48

@Elektrozwiebel,
Schönes Teil.
Kannst du den Fräser ausbauen, ohne den Riemen etc. abnehmen zu müssen und wenn ja wie hast du es gelöst.
Ich weiß noch nicht genau, wie ich das bei mir machen soll, wahrscheinlich klebe ich ein kleines Rohr ein oder so. Wird aber mein erster Fräser, da ist es denke ich mal aber nicht sooo schlimm, wenn diese Funktion nicht gegeben ist :rolleyes:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 33 Gäste