ZT60N Reso- Drehmomentkurve

Simson Tuning...

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Simson_Wahnsinn
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 9
Registriert: 07 Jan 2018, 01:08
x 6
x 1

ZT60N Reso- Drehmomentkurve

#1 Beitrag von Simson_Wahnsinn » 07 Jan 2018, 01:35

Hey Leute, ich habe demnächst vor, mir für meine Simme einen Reso zuzulegen, jedoch bin ich mit dem Drehmomentverlauf nicht ganz zufrieden...
IMG_20180107_013331.png
Wie kann ich die Kurve noch ein bisschen gleichmäßiger bekommen, sodass die “Huckel“ da weniger stark sind? Ist das möglich, ohne untenrum komplett den Durchzug zu verlieren?

Vielen Dank im Voraus ^^
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1 x

Benutzeravatar
M.R.K. Mopedgarage
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2538
Registriert: 30 Mai 2011, 22:09
Wohnort: Pasewalk
x 791
x 469

Re: ZT60N Reso- Drehmomentkurve

#2 Beitrag von M.R.K. Mopedgarage » 07 Jan 2018, 05:14

Ein anderer Auspuff wirkt da Wunder.
AOA3 oder beispielsweise ein LT Reso und deine Kurve sieht viel schöner aus.
0 x

Simson_Wahnsinn
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 9
Registriert: 07 Jan 2018, 01:08
x 6
x 1

Re: ZT60N Reso- Drehmomentkurve

#3 Beitrag von Simson_Wahnsinn » 07 Jan 2018, 07:54

Das Diagramm ist ja von der Zt Website mit dem Zt Reso, AOA 3 habe ich im Moment dran, hätte aber halt gerne noch ein kleines Bisschen mehr Leistung...
0 x

Benutzeravatar
cib
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 837
Registriert: 18 Okt 2009, 17:30
x 30
x 104

Re: ZT60N Reso- Drehmomentkurve

#4 Beitrag von cib » 07 Jan 2018, 09:36

Kauf einfach nen anderen Reso, von SM, LT oder auch der SP04 von RZT sind super, bei keinem entsteht eine so unfahrbare Kurve wie bei dem ZT Dingens...
0 x

Simson_Wahnsinn
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 9
Registriert: 07 Jan 2018, 01:08
x 6
x 1

Re: ZT60N Reso- Drehmomentkurve

#5 Beitrag von Simson_Wahnsinn » 07 Jan 2018, 10:16

Oh ok... Also hat ZT das sozusagen gar nicht wirklich für den Reso ausgelegt... Naja ok, ich werde es mal mit nem Reso von nem Kumpel versuchen und gucken, ob es mit dem Auspuff passt oder nicht, wenn ja, kauf ich den vom Kumpel gleich ab und dann hat sich das (komm ich eh besser^^)

Danke für die Hilfe :)
Zuletzt geändert von Simson_Wahnsinn am 07 Jan 2018, 14:29, insgesamt 1-mal geändert.
0 x

Simson_Wahnsinn
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 9
Registriert: 07 Jan 2018, 01:08
x 6
x 1

Re: ZT60N Reso- Drehmomentkurve

#6 Beitrag von Simson_Wahnsinn » 07 Jan 2018, 10:22

Da stellt sich mir allerdings noch die Frage, warum es dann bei den größeren Zylindern passt...
IMG_20180107_101855.png
Hat da noch jemand ne Idee? Vielleicht irgendwas mit Staudruck? Oder vllt steuerzeitenmäßig was nicht optimal?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

Benutzeravatar
M.R.K. Mopedgarage
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2538
Registriert: 30 Mai 2011, 22:09
Wohnort: Pasewalk
x 791
x 469

Re: ZT60N Reso- Drehmomentkurve

#7 Beitrag von M.R.K. Mopedgarage » 07 Jan 2018, 10:55

Die Frage habe ich mir auch schon gestellt!

Bei mehr Hubraum, beispielsweise dem 70N sehen die Kurven mit dem ZT-Reso aber auch katastrophal aus. Würde meinen, dass sie bei einem 85/95er nicht viel anders aussehen können.

Das einzig besondere ist der dreiteilige Auslass bei dem 60/70N.
Ob der Schuld ist?

Steuerzeiten sind bei allen Zylindern (60-95ccm) ähnlich mit Auslass 180-185°.
0 x

Benutzeravatar
cib
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 837
Registriert: 18 Okt 2009, 17:30
x 30
x 104

Re: ZT60N Reso- Drehmomentkurve

#8 Beitrag von cib » 07 Jan 2018, 11:03

Ne, das liegt nicht an den Zylindern, sondern am Auspuff an sich.
0 x

Simson_Wahnsinn
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 9
Registriert: 07 Jan 2018, 01:08
x 6
x 1

Re: ZT60N Reso- Drehmomentkurve

#9 Beitrag von Simson_Wahnsinn » 07 Jan 2018, 11:31

Na aber warum sieht es bei dem 85 und 95 dennoch wesentlich besser aus? Es könnte doch theoretisch sein, dass bei der Drehzahl durch die Na's eine Verwirbelung von Alt- und Frischgas entsteht und sich dardurch so ein Einbruch entwickelt, oder?
0 x

Benutzeravatar
Whipmaster
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1177
Registriert: 13 Jul 2011, 23:12
x 1
x 15

Re: ZT60N Reso- Drehmomentkurve

#10 Beitrag von Whipmaster » 07 Jan 2018, 11:40

Simson_Wahnsinn hat geschrieben:
07 Jan 2018, 11:31
Na aber warum sieht es bei dem 85 und 95 dennoch wesentlich besser aus? Es könnte doch theoretisch sein, dass bei der Drehzahl durch die Na's eine Verwirbelung von Alt- und Frischgas entsteht und sich dardurch so ein Einbruch entwickelt, oder?
Dann hätte der 85Evo von LT ja auch so eine Tittenkurve! Und der hat ja lt Diagramm kein Einbruch im Reso
0 x

Antworten