Gänge kaputt

Simson Tuning...

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
DuesenDave
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 52
Registriert: 07 Okt 2017, 17:48
x 20
x 2

Gänge kaputt

#1 Beitrag von DuesenDave » 12 Aug 2018, 11:57

Hi, bin leztens normal gefahren und beim Anfahren von 1. In 2. Hats dann im Motor i rgendwas heftig geklackert. Musste so leider noch 2-3 KM heim fahren, dann wars plötzlich weg. Dann hatte ich aber kein 2. Und kein 5. Gang mehr. Der 2. Ist als Leerlauf und der 5. Bleibt 4.
Also 1 - 0 - 0 - 3 - 4 - 4. Polrad,Ritzel alles fest. Sprengring von Schaltwalze nicht runter, Versucht Gänge einzustellen aber immer das gleiche, der 2. Gang wird nicht getroffen. Man findet ihn nicht.... Ich weiß nichts mehr. Bitte un Rat
MfG
Zuletzt geändert von DuesenDave am 15 Aug 2018, 11:22, insgesamt 1-mal geändert.
0 x

Benutzeravatar
m.ubr_
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 238
Registriert: 17 Jun 2018, 17:27
x 15
x 30

Re: 2. Und 5. Gang geht nicht rein

#2 Beitrag von m.ubr_ » 12 Aug 2018, 13:16

Entweder du hast Zahnausfall im Getriebe und die Gangräder sind einfach nicht mehr vorhanden oder die Kugeln in der Abtriebswelle sind eventuell zerbröselt.
1 x

Benutzeravatar
Vögelchen
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1511
Registriert: 16 Sep 2007, 20:15
x 74
x 33
Kontaktdaten:

Re: 2. Und 5. Gang geht nicht rein

#3 Beitrag von Vögelchen » 12 Aug 2018, 13:32

Hast du das Spiel der Schaltwalze Mal kontrolliert?
0 x

Benutzeravatar
dhperformancegarage
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 885
Registriert: 16 Feb 2017, 10:08
Wohnort: Sachsen
x 497
x 133

Re: 2. Und 5. Gang geht nicht rein

#4 Beitrag von dhperformancegarage » 12 Aug 2018, 13:35

Vögelchen hat geschrieben:
12 Aug 2018, 13:32
Hast du das Spiel der Schaltwalze Mal kontrolliert?
Wenn es plötzlich passiert ist wird es eher ein Schaden sein.
Ging ja vorher auch.
0 x
85/2 von eastsideperformance :thumbsup:
70/2 von eastsideperformance :thumbsup:
85/5Membran von Adler tuning :thumbsup:

Benutzeravatar
Vögelchen
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1511
Registriert: 16 Sep 2007, 20:15
x 74
x 33
Kontaktdaten:

Re: 2. Und 5. Gang geht nicht rein

#5 Beitrag von Vögelchen » 12 Aug 2018, 14:32

Ich hatte Mal dass Problem das sich meine Ausgleichsscheiben verabschiedet haben.
0 x

Benutzeravatar
m.ubr_
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 238
Registriert: 17 Jun 2018, 17:27
x 15
x 30

Re: 2. Und 5. Gang geht nicht rein

#6 Beitrag von m.ubr_ » 12 Aug 2018, 14:40

Dann würden sich allerdings alle Gänge schlecht bzw. gar nicht schalten lassen.
0 x

Benutzeravatar
Vögelchen
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1511
Registriert: 16 Sep 2007, 20:15
x 74
x 33
Kontaktdaten:

Re: 2. Und 5. Gang geht nicht rein

#7 Beitrag von Vögelchen » 12 Aug 2018, 14:56

Ich hatte damals auch das 2. Gang Problem.
0 x

Benutzeravatar
Wurstwasser189
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2764
Registriert: 20 Nov 2009, 10:21
x 2
x 15
Kontaktdaten:

Re: 2. Und 5. Gang geht nicht rein

#8 Beitrag von Wurstwasser189 » 12 Aug 2018, 18:23

Es wäre auch möglich das deine Schnurfeder gebrochen ist. Es gibt viele Sachen die es sein können
0 x

DuesenDave
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 52
Registriert: 07 Okt 2017, 17:48
x 20
x 2

Re: 2. Und 5. Gang geht nicht rein

#9 Beitrag von DuesenDave » 12 Aug 2018, 18:27

Ok
Zuletzt geändert von DuesenDave am 13 Aug 2018, 10:15, insgesamt 1-mal geändert.
0 x

Benutzeravatar
m.ubr_
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 238
Registriert: 17 Jun 2018, 17:27
x 15
x 30

Re: 2. Und 5. Gang geht nicht rein

#10 Beitrag von m.ubr_ » 12 Aug 2018, 18:36

Nicht unbedingt, je nachdem was kaputt ist und wie groß die "Stücken" sind können die sich ja überall im Motor verkeilen.
1 x

Antworten