Neue hochwertige Auspuffanlagen in Orioptik

Simson Tuning...

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Vögelchen
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1511
Registriert: 16 Sep 2007, 20:15
x 74
x 33
Kontaktdaten:

Re: Neue hochwertige Auspuffanlagen in Orioptik

#11 Beitrag von Vögelchen » 09 Okt 2018, 17:57

Hallo was bedeutet nicht mit original Innenleben bei der ETZ 250?
Der Auspuff auf dem Bild sieht aus wie der Universal Auspuff für die 252/301.
In der Mz Szene wird nach was original Nachbauten gesucht. Alles andere wird nur bedingt gesucht.
Wenn ihr den Universal Auspuff in ansprechender Qualität auf dem Markt bringt, auch mit verchromter Endkappe wird man euch die Bude einrennen. Lg
0 x

zzzzzzz
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 36
Registriert: 08 Jul 2018, 16:12
x 1

Re: Neue hochwertige Auspuffanlagen in Orioptik

#12 Beitrag von zzzzzzz » 09 Okt 2018, 18:42

Wenn wenn wenn....und wer bezahlt dies dann auch wirklich ?

MZ Szene ist seit Jahren tot ,nicht vergleichbar zu Simson.

MZ Auspuffexperte ist Peppmöller.Kostet aber auch 200,00€ in Edelstahl.
1 x

Benutzeravatar
Vögelchen
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1511
Registriert: 16 Sep 2007, 20:15
x 74
x 33
Kontaktdaten:

Re: Neue hochwertige Auspuffanlagen in Orioptik

#13 Beitrag von Vögelchen » 09 Okt 2018, 18:55

Peppmöller ist kein Experte. Er nimmt nur Blech und baut eine Hülle. Das verkeimte Innenleben benutzt er weiter. Der Esd ist meist so zu das kaum noch vernünftig Abgas durch geht. Ausbrennen kann man den MZ esd kaum. Was denkst du warum die Anlagen welche güsi gefertigt hat ausverkauft sind und die Nachfertigung aus Polen von ost2 Rad nicht lieferbar sind? Will es die einzigen waren die was taugen und das bei nur um die 160€.
1 x

sachsenmoped
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 10
Registriert: 28 Jan 2017, 17:13
Wohnort: Freital
x 4

Re: Neue hochwertige Auspuffanlagen in Orioptik

#14 Beitrag von sachsenmoped » 10 Okt 2018, 10:20

Also das Auspuff soll irgendwo bei 100€ landen so wie auf der Zeichnung zu sehen war.
Unser ETZ 125/150 liegt bei 59€.
Nicht original Innenleben bedeutet dass gerade der ESD viel einfacher ohne Röhrchen mit Bohrung etc gefertigt wird...
Ich denke schon dass die Leute es dafür bezahlen.
Was angesessene Händler betrifft, die haben doch meist satt und haben wenig Interesse an solche Produkten. Mit E-Zeichen Misst usw. kann man doch viel mehr Kohle machen und geht auch eine große Stückzahl durch :) Ohne das ich jetzt natürlich verallgemeinern würde.
Vögelchen hat geschrieben:
09 Okt 2018, 18:55
Peppmöller ist kein Experte. Er nimmt nur Blech und baut eine Hülle. Das verkeimte Innenleben benutzt er weiter. Der Esd ist meist so zu das kaum noch vernünftig Abgas durch geht. Ausbrennen kann man den MZ esd kaum. Was denkst du warum die Anlagen welche güsi gefertigt hat ausverkauft sind und die Nachfertigung aus Polen von ost2 Rad nicht lieferbar sind? Will es die einzigen waren die was taugen und das bei nur um die 160€.
0 x

Benutzeravatar
Vögelchen
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1511
Registriert: 16 Sep 2007, 20:15
x 74
x 33
Kontaktdaten:

Re: Neue hochwertige Auspuffanlagen in Orioptik

#15 Beitrag von Vögelchen » 10 Okt 2018, 11:04

Also fertigt ihr den Universal Auspuff den es ab Dr Wende gab, wenn ich das richtig verstanden habe. Das ist doch was. Wenn ihr den Schriftzug noch in die Endkappe einstanzt ist etwas noch besser. Daumen hoch und weiter so. Ach und der Preis ist der Hammer.
0 x

zzzzzzz
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 36
Registriert: 08 Jul 2018, 16:12
x 1

Re: Neue hochwertige Auspuffanlagen in Orioptik

#16 Beitrag von zzzzzzz » 10 Okt 2018, 12:40

sachsenmoped hat geschrieben:
10 Okt 2018, 10:20

Nicht original Innenleben bedeutet dass gerade der ESD viel einfacher ohne Röhrchen mit Bohrung etc gefertigt wird...

Und genau das funktioniert ebend nicht so gut wie mit.

Vögelchen hat geschrieben:
09 Okt 2018, 18:55
Peppmöller ist kein Experte. Er nimmt nur Blech und baut eine Hülle.

Nur ....Wenn es alles so einfach ist dann mach doch mal selber eine Hülle und Konus in Edelstahl ?Biege mal Edelstahl Krümmer und stelle Tiefziehteile her wie Peppmöller das macht .Erst wenn du das mal gemacht hast dann schreibst du nochmal das er kein Experte ist.Der Mann hat auch eine Webseite.


Das verkeimte Innenleben benutzt er weiter.

Nein tut er nicht ,es wird gereinigt


Der Esd ist meist so zu das kaum noch vernünftig Abgas durch geht.

Reinigen


Ausbrennen kann man den MZ esd kaum.

Aber chemisch reinigen


Was denkst du warum die Anlagen welche güsi gefertigt hat ausverkauft sind und die Nachfertigung aus Polen von ost2 Rad nicht lieferbar sind?

Will es die einzigen waren die was taugen und das bei nur um die 160€.

Es fertigt wohl keiner mehr weil weder Wirtschaftflichkeit noch Absatz bei MZ sowie bei 160,00€ nicht stimmen.
0 x

Benutzeravatar
Vögelchen
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1511
Registriert: 16 Sep 2007, 20:15
x 74
x 33
Kontaktdaten:

Re: Neue hochwertige Auspuffanlagen in Orioptik

#17 Beitrag von Vögelchen » 10 Okt 2018, 17:26

Die werden noch gefertigt, jedoch sind sie sehr schnell vergriffen und die Stückzahlen sind gering.
0 x

lasernst
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3050
Registriert: 21 Aug 2011, 22:27
x 17
x 112

Re: Neue hochwertige Auspuffanlagen in Orioptik

#18 Beitrag von lasernst » 10 Okt 2018, 18:36

0A8CA9E9-A29F-4D5D-8385-9EE9D738AFC9.png
Der Serienauspuff der ETZ ist kein Hexenwerk, nur wer will schon Serie :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1 x

Benutzeravatar
schwalben-toby
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1499
Registriert: 10 Mär 2015, 17:44
x 349
x 105
Kontaktdaten:

Re: Neue hochwertige Auspuffanlagen in Orioptik

#19 Beitrag von schwalben-toby » 10 Okt 2018, 19:01

dann wees ick ja wenn ich ne ETZe hab an wen ich mich wenden muss
0 x

zzzzzzz
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 36
Registriert: 08 Jul 2018, 16:12
x 1

Re: Neue hochwertige Auspuffanlagen in Orioptik

#20 Beitrag von zzzzzzz » 10 Okt 2018, 19:16

lasernst hat geschrieben:
10 Okt 2018, 18:36
0A8CA9E9-A29F-4D5D-8385-9EE9D738AFC9.pngDer Serienauspuff der ETZ ist kein Hexenwerk, nur wer will schon Serie :)
Und schon gefertigt und getestet statt nur im CAD bunt gemalt ?

Ist doch alles kein Hexenwerk .
0 x

Antworten