Was der Vinni so bastelt!

Unser aller Lieblingsthema. Die Mopete aufmotzen. Hier geht es um legale Leistungssteigerung, Tuning und Verbesserung. Für allgemeine Themen, nutze bitte den Bereich Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
Vinni1993
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 846
Registriert: 18 Jul 2011, 08:46
x 34
x 287

Was der Vinni so bastelt!

#1 Beitrag von Vinni1993 » 15 Feb 2019, 20:13

Hey Leute,

heute mal wieder was aus der Werkstatt.
Mittlerweile wisst ihr ja, dass ich ungerne Teile kaufe :-D...

Also hab ich für einen Kumpel, paar Kurbelwellen angefertigt.
Hub 52mm... "Hubwellen" sind zweiteilig ausgeführt. Fertigung ist einfacher, Preisgünstiger und man kann verschiedene Materialien kombinieren.
Heißt also Hubscheiben 16MnCr5 und "Wellenstumpf" (hier kommts drauf an) 34CrNiMo6. Welle und Scheibe sind mit einander verpresst (1/10) und am Ende miteinander verschweißt.
Dafür gibt´s Spezialfülldraht zu kaufen. Also geht! Nach dem Schweißen, ab in die Härterei nach Zella Mehlis zum Glühen.
Nach dem Glühen... CNC drehen und Fräsen... Schön wenn man alles in 2 Aufspannungen fertigen kann :-D

Das hier kam bei raus.
WhatsApp Image 2019-02-15 at 19.51.30 (3).jpeg
WhatsApp Image 2019-02-15 at 19.51.30 (1).jpeg
WhatsApp Image 2019-02-15 at 19.51.29.jpeg
WhatsApp Image 2019-02-15 at 19.51.30 (2).jpeg
WhatsApp Image 2019-02-15 at 18.57.09.jpeg
Meinungen, Anregungen usw erwünscht.
Ich beantworte alle Auftretenden Fragen gerne.

Am Montag wird der Wellendichtringsitz noch geschliffen und dann ab zum nitrieren. :)

Anlaufscheiben am Pleuel, hab ich auch selbst gefertigt.
Beidseitig geschliffen, 0,5mm Dick.
WhatsApp Image 2019-02-12 at 14.06.43.jpeg
LG Vincent :lol:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
8 x

Mamevan
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 40
Registriert: 25 Feb 2017, 18:30
x 4

Re: Was der Vinni so bastelt!

#2 Beitrag von Mamevan » 15 Feb 2019, 20:50

Ich hab leider keine Vorschläge für Verbesserungen weil ich nicht wüsste, was man da noch verbessern könnte. Mir fehlen die Worte. Hut ab. Nur eine Frage, würdest du mir bei Bedarf mal eine Welle mitfertigen? ;)

Gruß Jens aus Potsdam
0 x

Benutzeravatar
Pionier_82
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1184
Registriert: 09 Dez 2007, 17:53
Wohnort: Koblentz (Mecklenburg - Vorpommern)
x 273
x 78

Re: Was der Vinni so bastelt!

#3 Beitrag von Pionier_82 » 15 Feb 2019, 22:32

Richtig geil Vinni :) Top !
0 x
S51 Enduro
HS1

Benutzeravatar
Björn Heinze
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1671
Registriert: 27 Mai 2014, 21:18
Wohnort: Fischbach/Rhön
x 1215
x 309
Kontaktdaten:

Re: Was der Vinni so bastelt!

#4 Beitrag von Björn Heinze » 16 Feb 2019, 06:30

Sehr nice. Daumen hoch. ;-)
0 x

Benutzeravatar
Mr.Eyeballz
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1079
Registriert: 27 Okt 2013, 19:50
Wohnort: Südhessen
x 179
x 284
Kontaktdaten:

Re: Was der Vinni so bastelt!

#5 Beitrag von Mr.Eyeballz » 16 Feb 2019, 07:18

Alter Bastelwastel... 😎

Bin am Dienstag extra hingefahren um zu gucken, dass er ja alles richtig macht 😂🤣.
0 x

Benutzeravatar
schneflingesr
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 621
Registriert: 26 Nov 2007, 17:41
Kontaktdaten:

Re: Was der Vinni so bastelt!

#6 Beitrag von schneflingesr » 16 Feb 2019, 09:16

Ab wann ist der erste Testlauf geplant ?

Vermute das sich die Welle bei der Werkstoffwahl später verdrehen wird In der Pleulpassung
0 x

Paulisch
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 245
Registriert: 04 Aug 2018, 21:57
x 76
x 40

Re: Was der Vinni so bastelt!

#7 Beitrag von Paulisch » 16 Feb 2019, 09:23

schneflingesr hat geschrieben:
16 Feb 2019, 09:16
Ab wann ist der erste Testlauf geplant ?

Vermute das sich die Welle bei der Werkstoffwahl später verdrehen wird In der Pleulpassung
Wird doch verschweißt!?
0 x

Vinni1993
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 846
Registriert: 18 Jul 2011, 08:46
x 34
x 287

Re: Was der Vinni so bastelt!

#8 Beitrag von Vinni1993 » 16 Feb 2019, 09:29

schneflingesr hat geschrieben:
16 Feb 2019, 09:16
Ab wann ist der erste Testlauf geplant ?

Vermute das sich die Welle bei der Werkstoffwahl später verdrehen wird In der Pleulpassung
Morgen.

Nach dem Härten noch Pressbohrung honen, dann alles zusammenstecken und Richten.
Sind Momentan 0.085mm Untermaß zu "18,000".
7/100 wirds am Ende. Bolzen wird zudem "verschweißt" bzw angepunktet.
Zudem hab ich die Passbohrung knapp 1mm länger wie bei anderen Wellen.

LG
0 x

Benutzeravatar
schneflingesr
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 621
Registriert: 26 Nov 2007, 17:41
Kontaktdaten:

Re: Was der Vinni so bastelt!

#9 Beitrag von schneflingesr » 16 Feb 2019, 09:34

Die Maße sind auch gut :exclamation:
Habe die Erfahrung nur schon selber machen dürfen ;)

Deswegen interessiert mich wann du das erste mal fahren wirst :thumbsup:
0 x

Benutzeravatar
murph
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1511
Registriert: 20 Sep 2007, 16:41
x 4
x 15

Re: Was der Vinni so bastelt!

#10 Beitrag von murph » 16 Feb 2019, 10:52

Wie sieht das eigentlich mit dem wuchten der Wellen aus? Ist da Wuchtfaktormäßig was geplant?
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste