Zündkerze zu hell

Unser aller Lieblingsthema. Die Mopete aufmotzen. Hier geht es um legale Leistungssteigerung, Tuning und Verbesserung. Für allgemeine Themen, nutze bitte den Bereich Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
m@ngo
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1573
Registriert: 08 Mai 2007, 13:41
x 17
x 22

Re: Zündkerze zu hell

#31 Beitrag von m@ngo » 22 Mai 2020, 21:47

Hab gestern ne 180km tour gemacht. Eigentlich passte meine kerzenfarbe in letzter Zeit immer. Gestern dann nicht mehr. Sauerstoffsättigung war gestern gut, Temperaturen erhöht. Lange Vollgaspassagen immer mit einem Ohr am Zylinder gefahren. Mir viel nur auf das es zum Ende der Tour beim Gas wegnehmen ständig nach taktete.
Zuhause hab ich festgestellt das das Luftgemisch sich etwas verstellt hatte, von 1,5 auf fast 2 Umdrehungen raus.
Zurück gestellt und das moped klang nicht mehr ganz so hell klirrend und taktete auch nicht mehr nach.
Die Kerze war gestern jedenfalls am Gewinde schwarz und die Diode hellgrau.
Hoffe das ändert sich jetzt wieder.

Was ich damit sagen will, kontrolliert das Luftgemisch ab und zu. Die halbe Umdrehungen zurück die die Tuner angeben, haben schon ihren Sinn...
0 x

Benutzeravatar
DMT Racing
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 5351
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 913
Kontaktdaten:

Re: Zündkerze zu hell

#32 Beitrag von DMT Racing » 22 Mai 2020, 22:38

Deswegen Loctide an die Standgas sowie Leerlaufgemischschraube.
0 x

Benutzeravatar
m@ngo
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1573
Registriert: 08 Mai 2007, 13:41
x 17
x 22

Re: Zündkerze zu hell

#33 Beitrag von m@ngo » 23 Mai 2020, 23:11

:thumbsup: So weit ging meine Erkenntnis inzwischen auch
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 13 Gäste