[Sammelthread] 3D Drucker

Nur die Technik machts ... (Schweißen, Fräsen, etc.). Technische Probleme gehören hier nicht hinein!

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
HerrSchmidt
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 596
Registriert: 14 Aug 2012, 13:08
x 108
x 105

Re: [Sammelthread] 3D Drucker

#41 Beitragvon HerrSchmidt » 12 Jul 2017, 13:12

Ich glaube Martin hat sich keinen Gefallen damit getan den Klorollenhalter hier zu zeigen, ich würde glatt zwei Stück davon nehmen. :-D
0 x

Benutzeravatar
DMT Racing
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3381
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 313

Re: [Sammelthread] 3D Drucker

#42 Beitragvon DMT Racing » 12 Jul 2017, 16:36

Vielleicht sollte sein Drucker die bis zum Harzring 24/7 drucken, sodass wir dort ne Versteigerung machen.
Nur nen Cap mit dem Schriftzug Simson fehlt dem männchen noch.. :D
0 x

Benutzeravatar
RenaeRacer
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2577
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 416
x 659

Re: [Sammelthread] 3D Drucker

#43 Beitragvon RenaeRacer » 12 Jul 2017, 16:43

Dafür!
0 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Benutzeravatar
ifram
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2347
Alter: 26
Registriert: 23 Mär 2011, 07:50
x 176
x 168
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] 3D Drucker

#44 Beitragvon ifram » 12 Jul 2017, 21:59

Druckzeit beträgt für alle Teile zusammen ca. 70h und Materialwert liegt unter 5€ :D
Cap? Hab ich gestern fertig vorbereitet für den Kollegen ;)
0 x

Benutzeravatar
Mr. E
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2498
Alter: 36
Registriert: 25 Okt 2006, 18:55
Wohnort: Strahlungen
x 423
x 351
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] 3D Drucker

#45 Beitragvon Mr. E » 13 Jul 2017, 10:37

Sorry Micha das es solang gedauert hat. Aber was lange wärt wird endlich gut.

Original und Kopie. gedruckt auf Formlabs 2 gescannt auf Steinbichler ST2.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

Benutzeravatar
ifram
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2347
Alter: 26
Registriert: 23 Mär 2011, 07:50
x 176
x 168
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] 3D Drucker

#46 Beitragvon ifram » 14 Jul 2017, 21:48

Heftig geil :D Wie sieht denn der Markt für 3D Scanner aktuell aus?
Gibt es da schon brauchbare Geräte für den Privatgebrauch die bezahlbar sind?
0 x

Benutzeravatar
Mr. E
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2498
Alter: 36
Registriert: 25 Okt 2006, 18:55
Wohnort: Strahlungen
x 423
x 351
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] 3D Drucker

#47 Beitragvon Mr. E » 15 Jul 2017, 21:50

Also den Scanner kann ich dir gebraucht besorgen um die 3000. Das Problem ist, dass die Scanner die wir in der Zahntechnik benutzen ein zu kleines Scanfenster haben und ich Michas Kleinteil schon in mehreren Etappen scannen musst und mir aus vielen Meshs eines Bauen. Dann habe ich dies wiederum editert um eine geschlossene Oberfläche zu erhalten, da dein Druck sonst innen hohl wird. Die neueste Scannergeneration von Smartoptics hat allerdings ein großes Scanfenster, da ginge es einfacher, dann bräuchte man aber noch eine Freeware zum 3D Daten matchen.
0 x

Benutzeravatar
ifram
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2347
Alter: 26
Registriert: 23 Mär 2011, 07:50
x 176
x 168
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] 3D Drucker

#48 Beitragvon ifram » 16 Jul 2017, 12:16

Ok dann verwerf ich die Idee erstmal wieder :D Aber danke für die Info's
0 x

Benutzeravatar
spremtom
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 180
Registriert: 15 Mär 2015, 17:07
x 33
x 12

Re: [Sammelthread] 3D Drucker

#49 Beitragvon spremtom » 19 Jul 2017, 20:10

So ich hab jetzt auch langsam eingearbeitet. Erste 3kg Rolle ist auch durch war nicht so toll das Filament (Herz) hat da jemand noch nen Tipp für PLA ?

3D Scanner kann man sich selber bauen aus einer Xbox Kamera und die Software gibts im Netz.
0 x

Benutzeravatar
ifram
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2347
Alter: 26
Registriert: 23 Mär 2011, 07:50
x 176
x 168
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] 3D Drucker

#50 Beitragvon ifram » 19 Jul 2017, 22:06

Ich drucke mit dem günstigsten von Kaisertech und bin mit den Ergebnissen extrem zufrieden. Sehe keinen Grund zu wechseln.
0 x


Zurück zu „Herstellungs- und Verfahrensweisen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste