Schutzblech fein Schweißen im Forum?

Nur die Technik machts ... (Schweißen, Fräsen, etc.). Technische Probleme gehören hier nicht hinein!

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
S105Fahrer
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2142
Alter: 22
Registriert: 30 Mai 2011, 22:09
Wohnort: Pasewalk
x 552
x 334

Re: Schutzblech fein Schweißen im Forum?

#11 Beitragvon S105Fahrer » 02 Aug 2017, 21:21

@miba: Manche haben es aber auch drauf! ;)
0 x

Benutzeravatar
RS82
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1237
Alter: 35
Registriert: 28 Jul 2011, 22:27
x 47
x 19

Re: Schutzblech fein Schweißen im Forum?

#12 Beitragvon RS82 » 03 Aug 2017, 08:23

Gut also Spare ich mir das, aber wie sieht es mit reinem verzinken aus, ist das ein Problem?

Plank Pulvern ist mir beim Schutzblech zu unsauber, ich würde das vorher wirklich lieber Verzinkt haben.

Gruß :cheers:
0 x

totoking
MOD-Team
MOD-Team
Beiträge: 2748
Registriert: 05 Sep 2008, 23:45
x 48

Re: Schutzblech fein Schweißen im Forum?

#13 Beitragvon totoking » 03 Aug 2017, 08:43

Das ist dünnes Blech. Beim Feuerverzinken wird das krumm. Es gibt auch gar keinen Grund dafür. Es sei denn du magst die Zinkoptik. Wenn du es vor Korrosion schützen willst, kannst du mit Strahlen, EP Grund und dann einem klassischen Lackaufbau arbeiten.


Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk
0 x
Schlagt mich, wenn ihr könnt!
http://totoking.mybrute.com

Benutzeravatar
RS82
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1237
Alter: 35
Registriert: 28 Jul 2011, 22:27
x 47
x 19

Re: Schutzblech fein Schweißen im Forum?

#14 Beitragvon RS82 » 04 Aug 2017, 13:28

Wollte es nur Pulvern am besten auf Zink soll ja denn für die ewigkeit halten und falls ich nichts zu bruch fahre an die Kinder und Enkel vererbt werden. :thumbsup:

Was kann man ohne Verzinken noch machen damit Pulvern vom feinsten wird, Strahlen ist klar, geht auch ne unterschicht zum Pulvern oder gar mehrfach schichten Pulvern?

Auf die übliche Lackmethode verzichte ich, trifft dann eventuell auch nicht genau den Farbton, ist RAL-5002 Ultramarinblau.

Gruß :cheers:
0 x

Benutzeravatar
DMT Racing
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3411
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 315

Re: Schutzblech fein Schweißen im Forum?

#15 Beitragvon DMT Racing » 04 Aug 2017, 14:46

Galvanisch verzinken.
Danach klassischer Lackaufbau, kein Pulver.
0 x

Benutzeravatar
RS82
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1237
Alter: 35
Registriert: 28 Jul 2011, 22:27
x 47
x 19

Re: Schutzblech fein Schweißen im Forum?

#16 Beitragvon RS82 » 04 Aug 2017, 17:53

Wird aber wohl teurer sein oder?

Macht jemand sowas alles Privat?
0 x

miba
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 252
Registriert: 26 Aug 2015, 20:08
x 15
x 104

Re: Schutzblech fein Schweißen im Forum?

#17 Beitragvon miba » 08 Aug 2017, 18:48

S105Fahrer hat geschrieben:@miba: Manche haben es aber auch drauf! ;)


es geht nicht ums drauf haben. ich hab noch kein wig geschweißt. aber ich bin mir sicher dass ich das mit viel übung auch irgendwann "drauf"hätte. autogen konnte ich jedenfalls immer ganz gut. es geht darum, dass es den aufwand nicht wert ist. es bringt schlicht und einfach nix, da "fein" zu schweißen.
0 x

Benutzeravatar
PeterHacke
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1324
Alter: 25
Registriert: 23 Jan 2009, 19:20
x 13
x 22

Re: Schutzblech fein Schweißen im Forum?

#18 Beitragvon PeterHacke » 08 Aug 2017, 22:46

Hallo.

Ich hatte neulich akkute Schutzblechnot (und Urlaub), aber hatte nur noch ein abgesägtes Strebenschutzblech vom Schrott und ein altes gekürztes.
An so einer Gurke rumschweißen ist jetzt kein großer Akt weiter, allerdings sehe ich bei einem originalen Strebenschutzblech nicht wirklich Handlungsbedarf, das mit Schweißen zu entwerten.

Viel Spaß beim basteln.
MfG Lucas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1 x

Benutzeravatar
2t-Tuner
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2323
Registriert: 24 Dez 2008, 18:47
x 38
x 61

Re: Schutzblech fein Schweißen im Forum?

#19 Beitragvon 2t-Tuner » 09 Aug 2017, 10:19

Mach lieber erstmal die Schweißpunkte auf die die beiden Teile zusammen halten dann wirst du dich erstmal umgucken Thema Rost ... Bei dir ist doch unten schon ein Loch drin .

Wenn du die Spalten zwischen den Blechen verschweißt dauert es nicht lange und das Pulver wirft Blasen wegen dem Rost der da noch dazwischen ist
0 x

Benutzeravatar
RS82
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1237
Alter: 35
Registriert: 28 Jul 2011, 22:27
x 47
x 19

Re: Schutzblech fein Schweißen im Forum?

#20 Beitragvon RS82 » 09 Aug 2017, 14:58

Ich kann nicht Schweißen weder vom können noch habe ich die Gerätschaften!

Die wurden nur mal angpunktet-erneuert, soll ja richtig zugezogen werden und löcher sind dort nirgends, wegen Rost ist mir klar deswegen Strahlen oder mit Chemie dran und dann am liebsten schonend Verzinken damit es sogut wie für immer zu ist.
Und dann halt ordentlich Pulvern so...

Gruß :cheers:
0 x


Zurück zu „Herstellungs- und Verfahrensweisen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste