Eigengusszylinder bauen

Nur die Technik machts ... (Schweißen, Fräsen, etc.). Technische Probleme gehören in den Bereich Tuning oder Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Herr Ingenieur
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 327
Registriert: 05 Jul 2014, 12:11
Wohnort: Berlin
x 20
x 56

Re: Eigengusszylinder bauen

#281 Beitrag von Herr Ingenieur » 27 Nov 2019, 09:27

Man sieht deutlich, wie im unteren Drehzahlbreich die Druckänderung bei Einlass öffnet schlagartiker stattfindet und dadurch die Strömungsgeschwindigkeit der Gassäule etwas abnimmt, was sich bei niedrigeren Drehzahlen eher negativ auswirkt. Für hohe Drehzahlen ist es wiederrum von Vorteil. Allerdings müsste dann wiederrum Auslass, Auspuff und eventuell auch die Strömersteuerzeiten angepasst werden.
1 x
"TRT - Tequila Racing Team" - Sprintrennveranstalter

Am Öl kanns nicht liegen - war keins drin... :ph34r:

Benutzeravatar
DMT Racing
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 5351
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 913
Kontaktdaten:

Re: Eigengusszylinder bauen

#282 Beitrag von DMT Racing » 27 Nov 2019, 12:13

Es können auch einfach Kantenwirbel entstanden sein welche die Füllung verschlechtert.
2 x

ThorxvillE
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 10
Registriert: 18 Feb 2019, 21:12
x 2

Re: Eigengusszylinder bauen

#283 Beitrag von ThorxvillE » 15 Dez 2019, 15:41

und gibt's schon neue Erkenntnisse?
0 x

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4344
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 726
x 1625

Re: Eigengusszylinder bauen

#284 Beitrag von RenaeRacer » 15 Dez 2019, 18:01

Leider nicht! Der Adventszeit geschuldet habe ich aktuell viele andere Verpflichtungen, denen ich nachkommen muss- obwohl ich nichtmal der Weihnachtsmann bin.
1 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

DeLuXeOsSi
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 310
Registriert: 16 Jun 2015, 18:04
Wohnort: Schlegel
x 454
x 198

Re: Eigengusszylinder bauen

#285 Beitrag von DeLuXeOsSi » 15 Dez 2019, 21:49

Ist doch in Ordnung den Nachkommen nachzukommen. :-D Gibt ja schließlich wichtigeres als die Mopedbastelei. (vielleicht nicht zu ernst zu nehmend)
2 x

ThorxvillE
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 10
Registriert: 18 Feb 2019, 21:12
x 2

Re: Eigengusszylinder bauen

#286 Beitrag von ThorxvillE » 18 Dez 2019, 19:13

Gut Ding will Weile haben :-D
0 x

Hoebra
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 62
Registriert: 10 Mär 2019, 20:59
x 3
x 24

Re: Eigengusszylinder bauen

#287 Beitrag von Hoebra » 26 Apr 2020, 07:47

Wird das schöne Thema nicht fortgeführt?
0 x

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4344
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 726
x 1625

Re: Eigengusszylinder bauen

#288 Beitrag von RenaeRacer » 26 Apr 2020, 09:35

Doch doch. Nur nutze ich die jetzt massig vorhandene Zeit, mir eine Werkstatt vor den Prüfstandraum zu bauen. Danach geht es weiter!Bild
5 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4344
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 726
x 1625

Re: Eigengusszylinder bauen

#289 Beitrag von RenaeRacer » 04 Mai 2020, 18:35

20200503_145219.jpg
Fortschritt ist erkennbar!?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
2 x

Benutzeravatar
zülinda
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 110
Registriert: 15 Jan 2015, 10:03
x 47
x 11

Re: Eigengusszylinder bauen

#290 Beitrag von zülinda » 04 Mai 2020, 19:57

Und wenn du keine Lust mehr auf Werkstatt hast kannst du die Steckdosen zum bouldern nehmen 😃
2 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste